Seminar

Kommunikationsstrategien für technische Führungskräfte

Veranstaltungsnummer: 09SE046

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Ihr authentisches Auftreten als technische Führungskraft nachhaltig optimieren und eine bewusste Wirkung hinterlassen
  • Verschiedene Gesprächstypen und Kommunikationsstrategien richtig einschätzen
  • Auf der Managementebene souverän kommunizieren und Ihre ­Vorgesetzten überzeugen
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

13. – 14. Oktober 2021
Online

Verfügbar

06. – 07. Dezember 2021
Berlin

Verfügbar

15. – 16. März 2022
Neuss

Verfügbar

09. – 10. Juni 2022
Online

Verfügbar

25. – 26. August 2022
Stuttgart

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

In Ihrer Position als Führungskraft erhalten Sie selten Rückmeldung über die Wirkung Ihres Auftretens. Nutzen Sie die Gelegenheit und erfahren Sie durch konkretes Video-Feedback, wie Sie Ihr souveränes Auftreten und Ihre Kommunikationsstrategien in herausfordernden Gesprächs­situationen aus Ihrer Praxis deutlich verbessern und dabei authentisch bleiben. Werden Sie klarer in Ihrer Kommuni­kation, gewinnen Sie an Sprachgewandtheit und optimieren Sie Ihre Selbstdarstellung.

Diese Fähigkeiten sind für die Corona-Krise umso wichtiger. Aktuell müssen oftmals schwierige Themen und Entscheidungen kommuniziert werden. Wie kann das souverän gelingen? Und wie schaffen Sie es, dass Ihr Team Ihnen bei virtuellen Meetings ebenso aufmerksam folgt wie vor Ort im Büro? Lernen Sie hier die richtigen Kommunikationsstrategien kennen!

 

Durch die Analyse Ihrer Gesprächssituationen erhalten Sie klare Handlungsempfehlungen und gewinnen sofort umsetzbares Wissen und praktische Lösungen für eine zielorientierte Kommunikation auf der Managementebene, gegenüber Ihrem Team und Ihren Geschäftspartnern. Reduzieren Sie Konflikte und steigern Sie mittels Ihrer Kommunikationsstrategien die Effektivität in der Zusammenarbeit mit Ihrem Vorgesetzten, Ihren Kollegen und Mitarbeitern. Vermitteln Sie Ihre Ideen und Vorstellungen souveräner und überzeugen Sie schneller und erfolgreicher.

Das Seminar können Sie auch als Wahlpflichtmodul innerhalb des Lehrgangs „Fachingenieur Brandschutz VDI“ buchen.

Top-Themen

  • Ihr authentisches Auftreten als technische Führungskraft nachhaltig optimieren und eine bewusste Wirkung hinterlassen
  • Verschiedene Gesprächstypen und Kommunikationsstrategien richtig einschätzen
  • Auf der Managementebene souverän kommunizieren und Ihre ­Vorgesetzten überzeugen
  • Mit gekonnter Führungsrhetorik Teams erfolgreich steuern
  • Gespräche als Moderator zielorientiert leiten
  • Verhandlungssituationen mit Kunden und Lieferanten positiv ­beeinflussen sowie Killerargumente entlarven

Ablauf des Seminars "Kommunikationsstrategien für technische Führungskräfte"

Erfahren Sie im Seminar "Kommunikationsstrategien für technische Führungskräfte" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 09:00 bis 18:00 Uhr

2. Tag 08:30 bis 17:00 Uhr

Kommunikationsinstrumente für die Praxis und Ihre Wirkung

  • Wie Ihre Wirkung im Gespräch entsteht
  • „Gesagt heißt nicht gehört, gehört heißt nicht verstanden“
  • Ihre zentralen Wirkungsfaktoren in der Führungskommunikation
  • So beeinflussen Sie Ihr Gegenüber authentisch und souverän
  • Wer fragt, der führt: Fragearten, die Sie weiterbringen

Persönliches Auftreten optimieren: Agieren Sie souverän!

  • Der erste Eindruck ist entscheidend
  • Körpersprache richtig einsetzen
  • Sicher in spontanen Gesprächssituationen
  • Welche Formulierungen negativ wirken und wie Sie diese positiv ausdrücken
  • Wie Sie mit Unsicherheiten umgehen
Übung: Körpersprache analysieren mit Lehrvideo und
Video-Feedback
Übung: Positiv- und Negativformulierung mit Checkkarte

Ihr Gegenüber richtig einschätzen

  • Die verschiedenen Gesprächstypen und wie Sie diese erkennen
  • Wie Sie die Körpersprache Ihres Gegenüber richtig interpretieren
  • Erfolgreicher Umgang mit Machern, Expressiven, Verbindlichen und Analytikern
  • Souveräner Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
Analyseübung: Ihr Gesprächstyp + Gesprächstyp-KompassÜbung: Nonverbale Signale richtig interpretieren

Auf der Managementebene souverän kommunizieren und
überzeugen

  • Wie Sie Ihren Vorgesetzten für sich gewinnen
  • Argumente in der richtigen Reihenfolge bringen
  • Killerargumente entlarven und erfolgreich kontern
  • Überzeugen Sie durch Charisma – das kann man lernen!
  • Verbessern Sie Ihr Selbstmarketing
  • Ihr Selbstverständnis stärken – werden Sie aktiv
15 Tipps zur Überzeugung Ihres Vorgesetzten

Die wirksame Führungsrhetorik: Gruppenprozesse erfolgreich steuern

  • Die Platinregel der Führungsrhetorik
  • Konflikte im Team frühzeitig erkennen und wirksam lösen
  • Welche Regeln Sie bei Konflikten unbedingt beachten müssen
  • Mitarbeiter auf Veränderungen vorbereiten und mitnehmen:
    Die richtige Ansprache
  • So gelingt Ihnen die passende Reaktion auf Einwände
  • Verhalten des Teams positiv beeinflussen – gelungene Change Communication
Checkliste: KonflikteskalationsstufenCheckliste: Change Communication

Wertschätzende Moderation und Präsentation

  • Als Moderator in Gesprächssituationen überzeugen
  • Die magische Nummer 7 und was diese für Sie bedeutet
  • Richtiges Verhalten in Meetings – so hört Ihnen jeder zu!
  • Gezielter Abbau von Redehemmungen
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Präsentationen professionell vorbereiten und souverän führen
Handout: Tipps für Sie als ModeratorÜbung: Erfolgreich präsentieren

Verhandlungssituationen günstig beeinflussen

  • Do’s and Don’ts in Verhandlungssituationen mit Kunden und Lieferanten
  • Motive der verschiedenen Gesprächspartner richtig einschätzen
  • Umgang mit unfairen Verhandlungstaktiken
Checkliste: Verhandlungstaktik

Seminarmethoden

In diesem Seminar erhalten technische Führungskräfte theoretischen Input des Trainers und wenden diesen im Rahmen von konkreten Übungen und Praxisbeispielen zu Kommunikationsstrategien an. Es werden Simulationen mit Hilfe von Videoaufzeichnungen durchgeführt, mit einem anschließenden Feedback zur Selbstreflexion. Darüber hinaus arbeiten Sie in Einzel- und Gruppenarbeiten und profitieren von dem Erfahrungsaustausch und lebhaften Diskussionen.

Zielgruppe

Das Seminar "Kommunikationsstrategien für technische Führungskräfte" richtet sich an:

  • Nachwuchsführungskräfte sowie
  • erfahrene Führungspersonen

mit technischem Hintergrund, die ihre kommunikativen Kompetenzen erweitern und ihr souveränes Auftreten und Überzeugen in herausfordernden Situationen optimieren möchten.

Wenn Sie Ihr Wissen als technische Führungskraft weiter vertiefen möchten, empfehlen wir Ihnen ergänzend folgende Veranstaltungen des VDI Wissensforums:

Ihr Referent für das Seminar "Kommunikationsstrategien für technische Führungskräfte":

Dr. Matthias Hettl, Hettl Consult, Rohr

Dr. Hettl ist als international bekannter Managementberater, Trainer und Coach für Vorstände, Geschäftsführungen und Führungs­kräfte tätig. Er vertrat eine Professur für Unternehmensführung, verfügt über langjährige Führungserfahrung, u.a. als Aufsichtsrat, Geschäftsführer und Consultant bei den Vereinten Nationen und ist mehrfach ausgezeichneter Speaker und Autor mehrerer Bücher.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 09SE046

Kommunikationsstrategien für technische Führungskräfte

online **

Verfügbar

Infos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Berlin, Holiday Inn Berlin City West **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Rohrdamm 80
13629 Berlin
Deutschland

+49 30/38389-0 zur Website

Neuss, Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Selikumer Str. 25
41460 Neuss
Deutschland

+49 2131/262-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Stuttgart, Mercure Hotel Stuttgart City Center **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Heilbronner Str. 88
70191 Stuttgart
Deutschland

+49 711/25558-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS