Seminar

Die Kraft der Selbstführung

Die Kraft der Selbstführung

Im Seminar „Die Kraft der Selbstführung“ lernen Führungskräfte, wie sie auch bei steigenden Anforderungen leistungsfähig bleiben. Sie erfahren, wie Sie lösungsorientiert mit Stress umgehen und selbst anspruchsvolle Aufgaben erfolgreich bewältigen. Mithilfe des persolog® Selbstführungs-Profils lernen Sie in der Weiterbildung 7 Wege zu mehr Souveränität und Selbstwirksamkeit kennen. Alle Teilnehmer erhalten zum Abschluss eine VDI-Teilnahmebescheinigung.

Leistungsfähig trotz steigender Anforderungen

Immer anspruchsvollere Kundenwünsche, höhere Erwartungen von Mitarbeitern sowie gesetzliche Rahmenbedingungen stellen technische Führungskräfte vor steigende Anforderungen. Um nicht im Stress zu versinken, müssen Sie lernen mit den eigenen Ressourcen verantwortlich umzugehen und diese gezielt für die Bewältigung der gestellten Aufgaben einzusetzen. Im VDI-Seminar „Die Kraft der Selbstführung“ entwickeln Sie eigene Strategien zur Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit. Dabei hilft Ihnen das persolog® Selbstführungs-Profil.

Sie lernen in der Weiterbildung, wie Sie trotz Stress leistungsfähig bleiben und wie Sie Ihre Ressourcen effizienter nutzen. Sie erfahren, wie Sie mit sich selbst verbindliche Vereinbarungen treffen und auch anspruchsvolle Aufgaben aus einer gesunden Distanz meistern. Nach dem Seminar haben Sie ihre Fähigkeit zur Selbstreflexion verbessert und können kritische Situationen bewältigen.

Das lernen Sie in der Weiterbildung

Das 2-tägige Seminar „Die Kraft der Selbstführung“ bietet Ihnen folgendes Programm:

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

Teil des Seminars sind zahlreiche Übungen und Beispiele sowie Einzel- und Gruppenarbeit. Im Seminar bilden Sie zudem eine Lernpartnerschaft, die Sie über die Weiterbildung hinaus begleitet. Die Umsetzung der Inhalte können Sie bei einem virtuellen Transfer-Treffen mit dem Trainer und den anderen Teilnehmern nach 3 Monaten reflektieren. Alle Teilnehmer erhalten die Inhalte des Seminars in einem Handbuch aufbereitet sowie Arbeits- und Lernhilfen für ihren beruflichen Alltag.

Die Weiterbildung kann auch als Inhouse-Seminar gebucht werden, sodass Sie alle betroffenen Mitarbeiter zeitgleich schulen lassen können. Die Inhalte sind dann zielgerichtet auf die Situation Ihres Unternehmens zugeschnitten. Zeit und Ort richten sich nach Ihren eigenen Wünschen.

An wen sich die Weiterbildung richtet

Technische Führungskräfte mit und ohne disziplinarische Verantwortung aus den verschiedenen Branchen der Industrie sind im Seminar „Die Kraft der Selbstführung“ ideal aufgehoben. Insbesondere Projektleiter, Gruppen- und Abteilungsleiter sowie Bereichsleiter technischer Fachabteilungen profitieren von den Inhalten.

Ihr Seminarleiter ist Experte in der Selbstführung

Dipl.-Betriebswirt (BA) Marcus B. Hausner ist nicht nur Co-Autor des persolog® Selbstführungsprofils, sondern betreut als Unternehmenslotse seit mehreren Jahren Führungskräfte und Geschäftsführer. In dieser Funktion legt er besonderen Wert darauf, eine wirksame Unternehmens- und Führungskultur in mittelständischen Firmen zu etablieren. Seit 1999 ist Marcus Hausner außerdem an der Berufsakademie Stuttgart im Bereich des „instrumentierten und handlungsorientierten Lernens“ tätig.

Melden Sie sich jetzt an

Sie wollen wissen, wie Sie mit den steigenden Anforderungen der heutigen Arbeitswelt besser umgehen können? Sie möchten erfahren, wie Sie trotz dieser steigenden Anforderungen leistungsfähig bleiben und auch schwierige Aufgaben meistern? Dann melden Sie sich noch heute zum Seminar „Die Kraft der Selbstführung“ an.

Veranstaltung buchen
09.11 - 10.11.2016 Düsseldorf verfügbar 1690 €
02.02 - 03.02.2017 Frankfurt am Main verfügbar 1690 €
20.06 - 21.06.2017 Hamburg verfügbar 1690 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.