Seminar

Schlagfertig statt sprachlos - Intensivtraining für Ingenieurinnen

mit Teilnahmebescheinigung

Schlagfertig kontern und souverän auftreten

Ob in Besprechungen, Verhandlungen oder bei Vorträgen – im beruflichen Alltag kommt es immer wieder zu unerwarteten Einwänden und Widerständen, mitunter auch zu Provokationen und Verbalattacken. Hier ist entscheidend, sich klar zu positionieren und lösungsorientiert zu verhalten. Wer schlagfertig auftritt, gilt als durchsetzungsstark, erntet Respekt und Sympathie. Doch wie gelingt es, in unvorhergesehenen Situationen schlagfertig und zielführend statt sprachlos und irritiert zu reagieren? Inwieweit kontern Frauen anders als Männer? Und was ist zu beachten, um eine positive Gesprächsatmosphäre zu erhalten?

Sie lernen verschiedene Schlagfertigkeitstechniken kennen und können diese gezielt einsetzen. In praxisorientierten Übungen erfahren Sie, wie Sie in anspruchsvollen Gesprächssituationen klar und sicher auftreten, ohne sich aus der Spur bringen zu lassen. Sie reflektieren Ihr Selbstbild und wissen, wie Sie Ihre Emotionen und Ihre Außenwirkung steuern können.

Schritt für Schritt entdecken Sie Ihren individuellen Erfolgsstil, mit dem Sie etwa Einwände und Vorwürfe, Provokationen und verbale Angriffe souverän und authentisch kontern. Dabei bleiben Sie lösungsorientiert und legen Hemmungen und Selbstzweifel ab, gewinnen Lust und Leichtigkeit im Umgang mit herausfordernden Situationen. So stärken Sie Ihre Präsenz und Durchsetzungskraft!

Top Themen

  • Klar und konstruktiv kontern
  • Souverän auftreten in unerwarteten und heiklen Gesprächssituationen
  • Unterschiedliche Schlagfertigkeitstechniken gezielt anwenden
  • Sprache und Körpersprache wirkungsvoll einsetzen
  • Bei Frauen „beliebte“ Kommunikationsfallen erkennen und vermeiden

Ablauf des Seminars "Schlagfertig statt sprachlos"

Erfahren Sie im Seminar "Schlagfertig statt sprachlos" mehr zu folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Schlagfertigkeit: Wozu?

  • Was genau ist Schlagfertigkeit?
  • Wann ist Schlagfertigkeit von Vorteil?
  • Vorbilder und Inspiration

Übung: Funktionsweise von Schlagfertigkeit kennenlernen

Schlagfertig werden: Wie?

  • Das realistische Selbstbild: Wo bin ich stark, wo verletzlich?
  • Selbstbild und Selbstbewusstsein:
  • Wer bin ich?
  • Wer will ich sein?
  • Wie werde ich wahrgenommen?
  • Talent oder Trainingssache: Voraussetzungen und Hemmnisse auf dem Weg zur Schlagfertigkeit
  • Haltung und Verhalten: Die Macht der Gedanken nutzen

Selbstreflexion: Eigene Reaktionsmuster und deren ­Wirkung bewusst machen

Übungen aus dem Impro-Theater: Reaktionsvermögen und Selbstsicherheit trainieren

Schlagfertig agieren und reagieren: Wirkungsvolle Techniken

  • Techniken und Bereiche:
  • Sachlich argumentieren
  • Humorvoll reagieren
  • Angriffe abwehren
  • Spezielle Techniken für spezielle Situationen und Grenzüberschreitungen

Gesprächsübungen: Techniken systematisch trainieren

Rollenspiele, u.a. mit Kameraeinsatz: Techniken gezielt anwenden

Geschlechtsspezifische Denk- und Verhaltensmuster

  • Stile und Wirkungen: Typisch weiblich, typisch männlich?
  • Fallen-Check: Bei Frauen „beliebte“ Fallen vermeiden

Übung: Unterschiedliche Kommunikationsstile erproben

Selbstreflexion: Hinderliche Gedanken und Glaubenssätze erkennen und überwinden

Positionierung und Auftreten

  • Sprache und Körpersprache: Kraftvolle verbale und nonverbale Botschaften senden
  • Stimmführung: Führungsstark sprechen
  • Statuswahl und Statusflexibilität: Führen oder folgen

Gesprächsübungen: Körpersprache und Stimme wirkungsvoll einsetzen, „klein machende“ Sprachmuster vermeiden

Die Kunst des konstruktiven Konterns

  • Lösungsorientiertes Verhalten bei destruktiven Botschaften
  • Was tun, wenn ich emotional werde?

Übungen: Destruktive Botschaften entschärfen, Verhaltensstrategien bei Emotionen erproben, Techniken auswählen

Fallbearbeitung: Ihre Fragen und Praxissituationen

Zielgruppe

  • Ingenieurinnen aus allen industriellen Branchen
  • Weibliche Fach- und Führungskräfte (Abteilungs- und Team­leiterinnen, Projektleiterinnen, Geschäftsführerinnen)
  • Weibliche Nachwuchsführungskräfte

Ihre Referentin für das Seminar "Schlagfertig statt sprachlos"

Bettina Schilling, Die Karrierehelferin, Business Coach und Karriereberaterin, Kronberg

Bettina Schilling ist seit mehr als 15 Jahren als Business-Coach und Karriereberaterin selbstständig tätig. Zu ihren Themenschwerpunkten gehören Rhetorik, Schlagfertigkeit, Gesprächs- und Verhandlungsführung sowie souveränes Auftreten. Ihr besonderes Interesse gilt dem Themenfeld Erfolgsstrategien für Frauen. Bettina Schilling arbeitet mit verschiedenen Wirtschafts- und Weiterbildungsunternehmen, öffentlichen Verwaltungen, Hochschulen und Vereinen zusammen. Sie ist ausgebildete Business Coach und Personalreferentin und hat einen Magister-Abschluss in Geschichte und Amerikanistik. Vor ihrer Selbstständigkeit hat sie in verschiedenen Unternehmen und im Ausland gearbeitet.

Seminarmethoden

In interaktiven Kurzvorträgen erhalten Sie das theoretische Rüstzeug und Anleitungen, wie Schlagfertigkeit funktioniert und worauf es beim Erlernen ankommt. Die vermittelten Kenntnisse erproben Sie in praxisorientierten Übungen, Rollenspielen und Simulationen. Mit Übungen aus dem Impro-Theater trainieren Sie Ihr Reaktionsvermögen und Ihren Humor. Sie haben die Möglichkeit, eigene Situationen und Fragen zu bearbeiten. Durch Kameraeinsatz und individuelles Feedback erkennen Sie Ihre kommunikativen Stärken und Entwicklungsfelder. Weitere Impulse und neue Sichtweisen gewinnen Sie auch durch den Erfahrungsaustausch. Zum Abschluss erhalten Sie zahlreiche Tipps zum Weiterüben sowie eine Auswahl an bewährten Notfallantworten.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 09SE078

Schlagfertig statt sprachlos

Berlin,

Holiday Inn Berlin City West*

Rohrdamm 80,
13629 Berlin
+49 30/38389-0 zur Webseite

verfügbar

Mannheim,

Mercure Hotel Mannheim am Rathaus*

F 7 5 - 13,
68159 Mannheim
+49 621/3369-90 zur Webseite

verfügbar

Düsseldorf,

Mercure Hotel Düsseldorf Seestern*

Fritz-Vomfelde-Str. 38,
40547 Düsseldorf
+49 211/53076-0 zur Webseite

verfügbar

1.740,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
© iStock – 161819203
Schlagfertigkeit und Durchsetzungsstrategien für Ingenieure
  • 06.05. - 07.05.2019 in Wien
  • 08.07. - 09.07.2019 in Düsseldorf
  • 23.09. - 24.09.2019 in Wien
  • 25.11. - 26.11.2019 in Hamburg
  • 06.02. - 07.02.2020 in München

Im Seminar Schlagfertigkeit und Durchsetzungsstrategien trainieren Fach- und Führungskräfte aller industriellen Branchen ein souveränes Auftreten.

Informieren & Buchen

Seminar
© Deklofenak - Fotolia.com
Souveränitätstraining für Ingenieurinnen
  • 30.07. - 31.07.2019 in Frankfurt am Main
  • 05.12. - 06.12.2019 in Freising bei München
  • 21.04. - 22.04.2020 in Düsseldorf

Souveränitätstraining für Ingenieurinnen – Lernen Sie, sich in einer Männerwelt durchzusetzen und selbstsicher aufzutreten. Mehr Informationen hier.

Informieren & Buchen

Seminar
© drubig-photo – fotolia.com
Durchsetzungsstrategien für Ingenieurinnen
  • 25.06. - 26.06.2019 in Frankfurt am Main
  • 29.10. - 30.10.2019 in Düsseldorf
  • 13.02. - 14.02.2020 in München

Durchsetzungsstrategien für Ingenieurinnen – Lernen Sie in einem männerdominierten Umfeld entschieden, überzeugend und durchsetzungsstark zu handeln.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer: 09SE078

Schlagfertig statt sprachlos

verfügbar


verfügbar


verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen