Konferenz

4. VDI-Konferenz Anlagensicherheit

Ihre Vorteile

  • Diskutieren Sie mit Anlagenbetreibern, Behördenvertretern und Beratern aktuelle gesetzliche Entwicklungen, wie die Neuigkeiten im Störfallrecht 2017.
  • Profitieren Sie von Erfahrungsberichten von Anlagenbetreibern und erfahren Sie, wie Konkurrenz und Marktbegleiter mit dem Thema Anlagensicherheit umgehen.
  • Erweitern Sie Ihr berufliches Netzwerk und tauschen Sie sich aus.
Anlagensicherheit VDI-Konferenz

Bereits zum 4. Mal treffen sich auf der Konferenz „Anlagensicherheit“ 2017 die Experten der Branche. Wie gewohnt informiert die Veranstaltung über die aktuelle Gesetzeslage sowie neue Vorschriften. Lernen Sie zudem die neuesten technischen Lösungen kennen und erfahren Sie anhand von Erfahrungsberichten, was im Ernstfall zu tun ist.

Wissens-Update zur Anlagensicherheit

Beim Umgang mit brennbaren, gefährlichen, ätzenden, umweltschädigenden oder explosiven Stoffen kann es jederzeit zu Unfällen, Bränden oder Explosionen kommen. Dies hat nicht zuletzt der BASF Unfall am 17. Oktober 2016 gezeigt und dafür gesorgt, dass die Sicherheit von chemischen Anlagen aktueller denn je ist. Im Zentrum der Anlagensicherheit stehen dabei die Fragen, wie können Risiken präventiv abgeschätzt und durch geeignete Maßnahmen vermieden werden?

Die Konferenz „Anlagensicherheit“ hilft Ihnen, Antworten auf diese Fragen zu finden und präsentiert Ihnen Best-Practice-Beispiele. Hören Sie u. a. Expertenvorträge zu folgenden Themen:

  • erste  Erfahrungen mit der neuen BetrSichV         
  • nationale Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie
  • sichere Technik: Risikomanagement für Chemieanlage mit HAZOP und LOPA
  • Anwendung von PLT-Schutzeinrichtungen
  • Umgang mit Unfällen, Bränden oder Explosionen
  • sicheres Scale-up – Mehr als nur Kontrolle der Reaktionsleistung
  • Faktor Mensch: Psychische Belastungen bei Mitarbeitern als Risikofaktor

Wer sollte teilnehmen?

Die Konferenz „Anlagensicherheit“ richtet sich an:

  • Störfall- und Immissionsschutzbeauftragte
  • Mitarbeiter aus Produktion, Technik sowie den Abteilungen Anlagensicherheit, Chemikaliensicherheit, Umweltschutz und Arbeitsschutz der Branchen: Chemie- und Petrochemie, Pharma, Lebensmittel, Energieerzeugung, Stahlerzeugung, Oberflächenbehandlung
  • Sachverständige für Anlagensicherheit
  • Berater aus Ingenieurbüros für Anlagensicherheit
  • Behördenvertreter

Exklusives Get-together

Am 1. Abend der Konferenz laden wir Sie ein, die gewonnenen Erkenntnisse mit den Referenten und Teilnehmern zu diskutieren. Im Rahmen eines gemütlichen Get-togethers lassen wir den Tag gemeinsam ausklingen.

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket für die Konferenz

Seien Sie beim Branchentreff dabei und tauschen Sie sich über Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen im Bereich Anlagensicherheit aus. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz.

Veranstaltung buchen
17.05 - 18.05.2017 Frankfurt am Main verfügbar 1440 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.