Seminar

Abwasserpumpen – Technik und Anwendungen

Veranstaltungsnummer: 06SE140

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Pumpentechnik: Kreiselpumpen und Verdrängerpumpen
  • Planungshinweise für einen optimierten hydraulischen Pumpenbetrieb
  • Sensorik & Überwachungseinrichtungen
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

Derzeit nicht verfügbar

Es tut uns leid. Zur Zeit steht kein weiterer Termin für diese Veranstaltung fest.

Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Die Förderung von Abwasserströmen stellt die Betreiber immer wieder vor technische Herausforderungen. Korrosion, Anhaftungen, sperrige Gegenstände und/oder chemischer Angriff setzt den Pumpen zu. Abwasseranlagen sind eine Kombination von verschiedenen Bauwerken,  Anlagen,
Fördereinrichtungen und Armaturen, die zusammen-
genommen eine hydraulische Einheit bilden sollen.  Die richtige Auswahl und Auslegung der Komponenten ist die Grundlage für einen wirtschaftlichen Betrieb mit hoher Zuverlässigkeit.

Dieses Seminar gibt Ihnen Hinweise und Tipps aus hydraulischer Betrachtungsweise. Sie werden mit verschiedenen Abwasser-
hydrauliken vertraut gemacht und lernen deren Einsatzgebiete und Grenzen in Pumpstationen und Kläranlagen kennen.

Sie erhalten Tipps anhand von Fallbeispielen für die Planung und den Betrieb von Kreisel - und Verdrängerpumpen. Hier wird der Fokus auf Energieeffizienz und Gesamtkostenoptimierung gelegt.

Abwasserpumpen - Technik, Funktion, Einsatz und Wartung

Abwasserpumpen müssen in meherer Hinsicht robust sein. Einsatz und Aufstellungsort sind in aller Regel herausfordernd und führen zu Verschleiß, Korrosion und Störungen. Die Wahl der passenden Werkstoffe, Funktionsprinzipien und Schutzmechanismen fördern den störungsarmen Betrieb.

Top-Themen

  • Pumpentechnik: Kreiselpumpen und Verdrängerpumpen
  • Planungshinweise für einen optimierten hydraulischen Pumpenbetrieb
  • Sensorik & Überwachungseinrichtungen
  • Mischer & Rührer / Zerkleinerer, Fremdkörperschutz & Desintegration
  • Energieeffiziente Betriebsweise
  • Wartungsfreundlichkeit in der Anlage und am Produkt

Ablauf des Seminars "Abwasserpumpen - Technik, Anwendungen"

Erfahren Sie im Seminar "Abwasserpumpen - Technik, Anwendungen" mehr zu folgenden Themen:

10:00 bis ca. 18:00 Uhr

Vom Einlaufpumpwerk über die Kläranlage zum Ablauf

  • Einlaufpumpstationen
  • Kläranlagen, Details zu typischen Reinigungsstufen
  • Pumpentechnik
  • Zerkleinerer und Rührwerke

Einführung in die Pumpentechnik

  • Kreiselpumpen
  • konstruktiver Aufbau
  • verschiedene Hydrauliken und deren Anwendungsvorteile
  • Werkstoffe
  • GLRD - Gleitringdichtung
  • Aufstellungsvarianten
  • Mischer & Rührer
  • Bauarten
  • Wirkprinzipien
  • Drehkolbenpumpen
  • konstruktiver Aufbau
  • verschiedene Bauformen und deren Anwendungsvorteile
  • verschiedene Verdrängergeometrien und deren
    Anwendungsvorteile
  • Werkstoffe
  • GLRD - Gleitringdichtung
  • Aufstellungsvarianten
  • Antriebsvarianten
  • Exzenterschneckenpumpen
  • konstruktiver Aufbau
  • verschiedene Bauformen und deren Anwendungsvorteile
  • verschiedene Geometrien und deren Anwendungsvorteile
  • Werkstoffe
  • GLRD – Gleitringdichtungen
  • Pumpenschutz und Prozessoptimierung
  • Nass-Zerkleinerer
  • Zweiwellenzerkleinerer
  • Feinstzerkleinerer
  • Elektrokinetische Desintegration
  • Fremdkörperabscheidung

Auswahlkriterien für Pumpen

  • Typische Anwendungen für Kreiselpumpen
  • Typische Anwendungen für Drehkolbenpumpen
  • Typische Anwendungen für Exzenterschneckenpumpen

Auslegung von Pumpen

  • Berücksichtigung der Investitionskosten
  • Einfluss auf die Standzeit
  • Hohe Energieeffizienz durch Berücksichtigung der
    Kennliniencharakteristik

Störungen im Pumpenbetrieb

  • Ursachen
  • Erkennungsmerkmale / Schadensbilder
  • Korrosion und Verschleiß
  • Lösungsansätze

Planungshinweise für einen optimierten hydraulischen
Pumpenbetrieb

  • Empfehlungen zu Kreiselpumpen und Rührwerken
  • Empfehlungen zu Verdrängerpumpen und Zerkleinerern

Sensorik & Überwachungseinrichtung

  • Überwachung des Antriebs
  • Monitoring des Pumpenzustands
  • Überwachung der Hydraulik

Energieeffiziente Betriebsweise

  • Tipps für die Planung der Pumpanlagen
  • Optimierte Fahrweise, Life-Cycle-Costing (LCC)

Wartungsfreundlichkeit

  • Hinweise für die Planung der Pumpenanlage
  • Merkmale am Produkt

Zielgruppe

  • Betreiber und Ingenieure von Abwasserpumpstationen und Kläranlagen
  • Fachkräfte aus den Fachbereichen Siedlungswirtschaft,
    Ver- und Entsorgungstechnik
  • Mitarbeiter von Planungs- und Ingenieurbüros für
    Abwasseranlagen

Ihre Seminarleitung zu "Abwasserpumpen - Technik, Anwendungen":

Dipl.-Ing. Paul Krampe, Leiter Forschung & Entwicklung, Vogelsang GmbH & Co. KG, Essen

Rainer Kutzko, Director Corporate Business Water,
KSB SE & Co. KGaA, Frankenthal