Forum

Bauprodukte und gesunde Innenraumluft

Bauprodukte und gesunde Raumluft - VDI-Forum

Nach Neubezug oder Modernisierung von Innenräumen ­klagen Gebäudenutzer häufig über geruchliche oder ­gesundheitliche Beeinträchtigungen durch die eingesetzten ­Baumaterialien oder die Raumausstattung.

Renommierte Experten berichten in diesem Forum, welche Stoffe und Bauprodukte aufgrund von Emissionen aktuell in Gebäuden Probleme und Beschwerden verursachen und wie Verunreinigungen der Innenraumluft zu bewerten sind. Die Ansprüche an gesunde Innenraumluft aus juristischer Sicht und die gesundheitliche Bewertung von Bauprodukten werden umfassend thematisiert. Aus der Sicht eines Herstellers wird über Anforderungen an emissionsarme Bautenfarben und Beschichtungsstoffe berichtet.

Abgerundet wird die Weiterbildung durch Beiträge zur Auswahl emissionsarmer Bauprodukte für kommunale Bauvorhaben sowie zur Planung guter Innenraumluft als Teil des nachhaltigen Bauens. Diskussionen mit den Referenten sind erwünscht – ausreichend Zeit hierfür ist eingeplant.

Top Themen

  • Bewertung von Emissionen aus Bauprodukten und Immissionen sowie ­Gerüchen in der Innenraumluft
  • Umgang mit VOC-Schadensfällen und deren Sanierung
  • Gesundheitliche Bewertung von Bauprodukten
  • Juristische Bedeutung des Anspruchs auf gesunde Innenraumluft
  • Emissionseigenschaften von Bautenfarben und Beschichtungsstoffen
  • Möglichkeiten zur Auswahl von emissionsarmen Bauprodukten

Ablauf des Forums "Bauprodukte und gesunde Innenraumluft"

Erfahren Sie im Forum "Bauprodukte und gesunde Innenraumluft" mehr zu folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

1. Gesunde Innenraumluft durch schadstoffarme Bauprodukte

  • Emissionen aus Bauprodukten und der Eintrag in den Innenraum
  • Gefahrenabwehr vs. Vorsorgeprinzip
  • Qualitätsziele

Dipl.-Holzwirt Daniel Tigges, Geschäftsführer, eco-INSTITUT Germany GmbH, Köln

2. Richtwerte, Grenzwerte und Leitwerte für die Innenraumluft

  • Richtwerte als Ergebnis einer toxikologischen Bewertung unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte
  • Legislative oder administrative Umsetzung von Richtwerten zu Grenzwerten
  • Hygienischer Hintergrund von Leitwerten

Dr. Helmut Sagunski, Hamburg

3. Ansprüche an gesunde Innenraumluft aus juristischer Sicht

  • Rechtliche Einordnung der Innenraum-Richtwerte RW
  • Innenraumluft – (k)ein Thema des öffentlichen Baurechts?
  • Anforderungen an die Innenraumluftqualität in Bauverträgen
  • Belastungen der Innenraumluft als mietrechtliches Problem

RA und Notar Matthias Wilke, SMNG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main

4. Von Kunstharzlack bis Wellnessfarbe – Beschichtungsstoffe und gesunde Innenraumluft

  • Emissionsmessungen an Beschichtungsstoffen
  • Emissionseigenschaften von Beschichtungen für den Innenraum, Stand der Technik
  • Labels, Prüfsiegel und Qualitätsmerkmale
  • Anforderungen aus der Gebäudezertifizierung

Dr. Helge Kramberger, Geschäftsführer, Dr. Robert-Murjahn-­Institut, Ober-Ramstadt

5. DGNB- und LEED Gebäudezertifizierungen – welche Informationen über Bauprodukte benötigt ein Gebäudeplaner und Auditor

  • Vorstellung DGNB, LEED - Gemeinsamkeiten, Unterschiede, zu erwartende Trends
  • Einführung in die Materialanforderungen von DGNB, LEED v.4 und BREEAM für emissionsarme Bauprodukte
  • Angewendete Anforderungen in der Praxis, Voraussetzungen für Hersteller
  • Ressourcennutzung zur Findung konformer Materialien und Produkte↓
  • Erfüllung US-spezifische Anforderungen durch europäischer Gütesiegel

Henning Bloech, M.A., LEED AP, Sustaineer Consulting, Göttingen

6. Gesundheitliche Bewertung von Bauprodukten im baurechtlichen Bereich

  • Gesundheitsschutz im Gebäude
  • Anforderungen an bauliche Anlagen und Bauprodukte
  • Emissionen aus Bauprodukten, Grundlagen der Bewertung
  • Lösungen für den Gesundheitsschutz
  • Dr. Astrid Lusch, Leiterin des Referats Gesundheitsschutz, Innenraumhygiene, Bauchemie, Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin

7. VOC-Schadensfälle

  • Praxisbeispiele
  • Quellen
  • Luftwechselrate

Dr. Norbert Weis, Toxikologe, Geschäftsführer, Bremer Umwelt­institut GmbH, Bremen

8. Innenraumluftqualität nach Einbau von Bauprodukten in ­energieeffizienten Gebäuden

  • Methoden der Geruchsbewertung von Produkten und Räumen
  • Einfluss des Geruchs auf den Energiebedarf von Gebäuden
  • Aktuelle Ergebnisse von Untersuchungen von Bauprodukten in Kammern und in realen Räumen

Dr. Ana Maria Scutaru, Umweltbundesamt, Berlin

9. Ein Gesundheitskonzept im Holzfertigbau

  • Innenraumhygiene
  • Technische Felder
  • Mikrobiologische Einflüsse
  • Licht und Radon

Dipl.-Ing. (FH) Holztechnik Karlheinz Müller, Baubiologe, Vorstand im Berufsverband Deutscher Baubiologen - VDB e.V., Ingenieurbüro Baubiologie Müller, Erkheim/Allgäu

10. Die Bewertung von Formaldehydemissionen und das Problem der verschiedenen Prüfmethoden

  • Quellen im Innenraum
  • Prüfmethode EN 717-1 vs. EN 16516
  • Gesetzliche Anforderungen und Labelkriterien

Dipl.-Holzwirt Daniel Tigges

Zielgruppe

Das Forum "Bauprodukte und gesunde Innenraumluft" richtet sich an:

  • Ingenieurbüros der technischen Fachplanung und Bauplanung
  • Sachverständige für Bauprodukte und Gebäude-Schadstoffe
  • Architekten und Bauunternehmen
  • Genehmigungs- und Überwachungsbehörden des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • (Bau-) Verwaltungen und Immobilienbesitzer
  • Hersteller von Bauprodukten
  • Bauherren

Ihre Referenten für das Forum "Bauprodukte und gesunde Innenraumluft":

Dipl.-Ing. Martin Kessel, Abteilungsleiter, ARCADIS Germany GmbH, Karlsruhe

Dipl.-Holzwirt Daniel Tigges, Geschäftsführer, eco-INSTITUT Germany Köln

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 06FO068

Bauprodukte und gesunde Innenraumluft

Düsseldorf,

Novotel Düsseldorf City West*

Niederkasseler Lohweg 179,
40547 Düsseldorf
+49 211/52060-0 zur Webseite

verfügbar

1.190,– € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Das könnte Sie interessieren...

Tagung
VDI-Jahrestagung Spritzgießen 2019

19.02. - 20.02.2019
Baden-Baden

Die Fachtagung „Spritzgießen 2019“ ist seit 1974 der etablierte Branchentreffpunkt für die Unternehmen und Experten der Spritzgießerbranche.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer : 06FO068

Bauprodukte und gesunde Innenraumluft

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Forum bei HRS buchen

VDSI-Punkte sammeln

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben