Spezialtag

Umweltrecht aktuell

Umweltrecht Aktuell | VDI-Spezialtag

Der VDI-Spezialtag „Umweltrecht Aktuell“ bringt Sie auf den neuesten Stand hinsichtlich der aktuellen Entwicklungen im Umweltrecht. Profitieren Sie von der Kompetenz zweier erfahrener Rechtsanwälte mit Schwerpunkt Umweltrecht, die kompakt und praxisnah vermitteln, welche Änderungen für Sie relevant sind. Das erworbene Wissen hilft Ihnen, die für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation wichtigen rechtlichen Änderungen eindeutig zu identifizieren.

Umfassender Überblick zu aktuellen umweltrechtlichen Entwicklungen

Das Umweltrecht setzt sich zusammen aus einer Vielzahl einzelner Gesetze und Normen zu den unterschiedlichsten Rechtsbereichen. Daher ist es für die Verantwortlichen in den Unternehmen und Behörden schwierig, stets auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu bleiben. Schließlich gilt es, alle relevanten Änderungen – sowohl auf europäischer als auch nationaler Ebene – im Blick zu behalten, um diese frühzeitig in die unternehmerischen Entscheidungen einbeziehen zu können.

Das VDI Wissensforum hat daher den Spezialtag „Umweltrecht Aktuell“ als Crash-Kurs konzipiert, der Sie umfassend und kompakt über die aktuellen Entwicklungen in allen Bereichen des Umweltrechts informiert. Die Themen reichen u. a. vom Wasser-, Abfall-, Immissionsschutz, Naturschutz- und Planungsrecht bis hin zum Störfallrecht. Nach dem praxisnahen Seminar können Sie besser beurteilen, welche Neuerungen für Ihren Aufgabenbereich relevant sind und mit welchen Maßnahmen Sie auf diese Änderungen reagieren müssen.

Der Spezialtag findet einen Tag vor der 19. VDI-Fachkonferenz „Messung und Minderung von Quecksilberemissionen“ statt. Sie profitieren vom vergünstigten Paketpreis, wenn Sie Spezialtag und Konferenz zusammen buchen.

Der VDI-Spezialtag „Umweltrecht aktuell“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Industrie und Behörden, deren Arbeitsgebiete durch das Umweltrecht tangiert werden. Zur Zielgruppe gehören:

  • Betreiber von BImSchG-Anlagen oder Anlagen nach WHG
  • Abfallerzeuger, Abfallentsorger
  • Betriebs- und Produktionsleiter
  • Immissionsschutz-, Störfall-, Abfall-, Gewässerschutz- und Umweltschutzbeauftragte
  • Planungs- und Ingenieurbüros
  • Umweltberater
  • Behördenvertreter
  • Personen, die Genehmigungsanträge vorbereiten, erstellen oder begutachten
  • Komponentenhersteller, die im Bereich der Umwelttechnik tätig sind

Ihre Seminarleitung

Den VDI-Spezialtag „Umweltrecht Aktuell“ leiten 2 erfahrene Rechtsanwälte mit Schwerpunkt Umweltrecht: Dr. Helmar Hentschke und Dr. Daniela Schäfrich, HSA Rechtsanwälte Hentschke & Partner aus Potsdam. Sie beraten Unternehmen, Verbände und Behörden bundesweit zu Fragen des Umwelt- und Planungsrechts. Spezialisiert sind die beiden Rechtsanwälte auf Verfahren der Anlagenzulassung, Bauleitplanverfahren und Fachplanung.

Jetzt zum Spezialtag „Umweltrecht Aktuell“ anmelden

Sie müssen in Ihrem Arbeitsfeld stets über die neuesten Entwicklungen im Umweltrecht informiert sein? Sie wollen von 2 erfahrenen Rechtsanwälten aus erster Hand erfahren, welche Neuerungen für Ihr Aufgabengebiet relevant sind? Dann buchen Sie jetzt den VDI-Spezialtag „Umweltrecht Aktuell“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 06ST018

Umweltrecht aktuell

Köln,

Lindner Hotel City Plaza*

Magnusstr. 20,
50672 Köln
+49 221/2034-0 zur Webseite

verfügbar

890,– € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • Umweltrecht aktuell
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 750,– € zzgl. 19% UmSt.
    890,– €
 
  • 19. Konferenz Messung und Minderung von Quecksilber-Emissionen
    Konferenz 26.03 - 27.03.2019 in Köln Details
  • 1.190,– € zzgl. 19% UmSt.
    1.440,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

890,– € zzgl. 19% UmSt.

Veranstaltungsnummer : 06ST018

Umweltrecht aktuell

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Spezialtag bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben