Hinweise für Referenten

Es gibt verschiedene Wege, sich aktiv als Referent in unsere Kongresse, Konferenzen, Fachforen oder Seminare einzubringen.

  • Sie können sich über unser Formular  mit einem Vorschlag bewerben oder – sofern Sie einen Ansprechpartner im VDI Wissensforum haben – diesen direkt ansprechen
  • Sie werden aktiv von uns angefragt, nachdem der/die für die Veranstaltung verantwortliche Produktmanager Sie als Experte für ein Thema identifiziert hat
  • Sie bewerben sich über einen Call-for-Papers

Referent werden bei Konferenzen und Tagungen

Gemeinsam mit dem Produktmanager, der für die Konzeption und den Inhalt der Veranstaltung verantwortlich ist, und in Abstimmung mit dem fachlichen Leiter, zuweilen zusätzlich mit einem beratenden Expertengremium, wird das Thema und die Zielsetzung Ihres Vortrages geklärt. Der Expertenauswahl geht stets eine Evaluation des Veranstaltungsthemas im Hinblick auf die Teilnehmerbedarfe vorweg. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam, die passenden fachspezifischen Antworten auf die Fragen unserer Zielgruppe geben. Ihr Vortrag trägt maßgeblich zum fachlichen Austausch bei. Daher bitten wir Sie, auf werbliche Informationen zu verzichten.

Ablauf für Referenten bei Konferenzen und Tagungen

Zum weiteren Ablauf: Nach der Vortragsklärung bitten wir Sie, uns einen aussagefähigen Vortragstitel und inhaltlich weiterführende kurze Stichpunkte zuzuschicken. Diese veröffentlichen wir in der Programmbroschüre. Bis ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung bitten wir Sie, uns Ihre Präsentation für die Teilnehmerunterlagen vor Ort per Mail zuzuschicken. Vorlagen finden Sie hier
Ca. 1-2 Wochen vor der Veranstaltung erhalten Sie von uns eine letzte „Check-Liste“ mit Informationen zum organisatorischen Ablauf vor Ort. Wir melden Sie als Referent automatisch vorher zur Veranstaltung an – darum müssen Sie sich nicht kümmern. Bei allen Kongressen, Konferenzen und Fachforen halten wir im Veranstaltungshotel ein Abrufkontingent für Sie bereit. Bitte nehmen Sie die Buchung selbstständig vor.
Nach der Veranstaltung bieten wir als einen besonderen Service unseren Teilnehmern an, Ihre Präsentationsfolien und/oder Kurzzusammenfassungen im geschützten Downloadbereich herunter zu laden. Selbstverständlich verwenden wir hierfür nur die von den Firmen frei gegebenen Unterlagen. Wir fragen dies bei Ihnen persönlich ab.

Werden Sie Referent für unsere Seminare

Unsere Fachseminare dienen der klassischen Vermittlung von Wissen an Ingenieuren bzw. technischen Fachkräften. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam den Wunsch nach Weiterbildung auf höchstem Niveau umzusetzen. Zwischen 6 und 15 Teilnehmern lernen i.d.R. über 2 Tage intensiv und praxisnah unter Ihrer fachlichen Leitung bzw. Begleitung ein Thema näher kennen. Ziel ist, dass die Teilnehmer das erworbene Fachwissen in ihre Arbeit transferieren können.
Gemeinsam in einem offenen Seminar mit anderen Fachkollegen lernen, profitieren von handverlesenen Top Spezialisten und nacharbeiten mit den von Ihnen hierfür erstellten Unterlagen – das macht unsere VDI Wissensforum-Fachseminare aus.

Ablauf für Referenten bei Weiterbildungen

Abstimmung Agenda, Zielsetzung und Termine mit dem verantwortlichen Produktmanager zur Bewerbung des Seminars

  1. Ca. 3 Wochen vor der Durchführung benötigen wir Ihre Seminarunterlagen zur Erstellung des Handbuchs für die Teilnehmer.
  2. ca. 1 Woche vor der Durchführung: letzte organisatorische Informationen an Sie zur Vorbereitung
  3. vor Ort: Sie werden von uns begleitet, die Durchführung liegt in Ihren Händen; zum Schluss erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat
  4. Wir bitten Sie, zum Schluss die Bewertungsbögen einzusammeln und uns zur Auswertung zuzuschicken. Sie erhalten im Nachgang von uns die Abrechnungsformulare.