Call for Papers für den 19. Internationalen VDI-Kongress ELIV 2019

Seit Mitte der 80er Jahre prägt der Kongress ELIV die Fahrzeugelektronik wie kein anderer. Der Austausch zwischen Fahrzeugherstellern und Zulieferern im Rahmen des Kongresses wird mehr und mehr ein »Muss«, um Innovationen, Entwicklungen und Problemstellungen frühzeitig zu erfassen. Im Rahmen der Veranstaltung wird nicht nur über diese Themen berichtet, sondern es werden Trends gesetzt und für die Automobilindustrie wesentliche Entscheidungsgrundlagen geschaffen.

Call for Papers als PDF downloaden

Call for Papers

Reichen Sie ihren Ihren Beitragsvorschlag bis zum 01.03.2019 ein.

Jetzt Beitrag einreichen

Wichtige Termine

Gestalten Sie die Zukunft der Automobilelektronik aktiv mit und reichen Sie Ihren Beitrag bis zum 1. März 2019 ein.

Die Schwerpunkte des Kongresses 2019

Sie können Beiträge zu folgenden Themenschwerpunkten einreichen:

Megatrends

  • Zukunft der Mobilität
  • Nächstes Level ADAS, HAF
  • Mission Digitalisierung
  • End-2-End Vernetzung
  • Elektrifizierung: Fahrzeuge und Technologie

Enabler

  • Ux
  • On Board Electronics 2.0
  • Software und Transformation
  • Security Lifecycle Management

Des Weiteren können Beiträge eingereicht werden zu den Querschnittsthemen

  • Geschäftsmodelle
  • Gesetze und Regulatoren (26262 - Sicherheitsentwicklungen)
  • Internationalisierung
  • Skalierbarkeit
  • Impulse aus anderen Industrien
  • Partnering (z.B. Partnerschaften generieren, Erfolgsprojekte)