Tagung/Kongress

Elektrik und Elektronik in Mobilen Arbeitsmaschinen 2024

Veranstaltungsnummer: 01TA111

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung auf Englisch stattfindet. Für die englische Übersetzung und unser komplettes englischsprachiges Angebot, wechseln Sie bitte zur internationalen Seite.

Wechseln zu www.vdiconference.com

Kommende Termine:

16. – 17. Oktober 2024
Bonn
en

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Die Internationale VDI-Tagung „Elektrik/Elektronik in Mobilen Arbeitsmaschinen” findet vom 16. bis 17. Oktober 2024 in Bonn statt, gemeinsam mit dem internationalen VDI-Kongress "ELIV" – Der weltweit größte Kongress für Automobil-Elektronik, Software und Anwendungen. Über 1000 Expert*innen treffen sich hier, um sich über aktuelle technische Lösungen aus Forschung und Entwicklung zu informieren.

Auf dem Gebiet der mobilen Arbeitsmaschinen stehen spannende Veränderungen bevor. Die Einführung der ersten autonom fahrenden Traktoren, Agrarroboter und Baumaschinen im praktischen Einsatz ist ein bemerkenswerter Erfolg. Um jedoch wirklich autonom und effizient zu sein, müssen alle Arbeitsprozesse automatisiert werden. Die Industrie stellt sich dieser Herausforderung mit Hilfe von intelligenter Sensorik und künstlicher Intelligenz. Auf der Tagung „Elektrik/Elektronik in Mobilen Arbeitsmaschinen“ werden inspirierende Ansätze und Innovationen präsentiert, die verdeutlichen, wie die Leistungsfähigkeit der Maschinen mit dem Grad der Automatisierung steigt.

Die neuen autonomen Konzepte verändern die Arbeitsweise von mobilen Arbeitsmaschinen grundlegend. Arbeiten werden in der Regel auf einer Cloudplattform mit Planungs- und Überwachungsfunktionen vorgeplant. Cloudbasiertes Flottenmanagement sorgt für eine effiziente Verfügbarkeit und erleichtert die Planung der Einsätze. Allerdings erhöht das heterogene Angebot dieser Plattformen die Einstiegshürden in den Markt. Die Frage ist, wie die Industrie Interoperabilität ermöglichen und standardisierte Schnittstellen bereitstellen wird.

Die Tagung „Elektrik/Elektronik in Mobilen Arbeitsmaschinen“ bietet eine großartige Gelegenheit, um über neue Technologien, Verfahren, Robotik, künstliche Intelligenz und Maschinen für eine effiziente Landwirtschaft zu diskutieren.

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Zielgruppe

Die Internationale VDI-Tagung „Elektrik/Elektronik in Mobilen Arbeitsmaschinen“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die in der Elektronik-, Software- und Hardwareentwicklung bei Herstellern und Zulieferern von mobilen Arbeitsmaschinen, Elektronik-, Software- und Hardwareunternehmen, Dienstleistern oder an Hochschulen und Instituten tätig sind.

Keynote Speaker 2024

Jahmy Hindman, Ph.D., Senior Vice President & Chief Technology Officer, John Deere

Aussteller

Das Ausstellerpaket mit Freiticket, Nettostandfläche und Firmeneintrag im Ausstellerverzeichnis (print und online) kann noch gebucht werden. Reservieren Sie sich eine der limitierten Standflächen in der Fachausstellung. Oder werden Sie Sponsor für eine umfassende Präsenz vor und während der Veranstaltung.
Aussteller oder Sponsor werden!

Ein Ticket für zwei Tagungen – inklusive gemeinsamer Abendveranstaltung

Mit Ihrem Ticket für die internationale VDI-Tagung „Elektrik/Elektronik in Mobilen Arbeitsmaschinen“ erhalten Sie Zugang zum parallel stattfindenden internationalen VDI-Elektronikkongress „ELIV“. Hören Sie ohne zusätzliche Kosten Vorträge der Parallelveranstaltung und diskutieren Sie mit allen anwesenden Expert*innen die Trends und Entwicklungen der Elektronik im Pkw-Bereich sowie in mobilen Anwendungen.

Auf der gemeinsamen Abendveranstaltung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit, sich mit Kolleg*innen und Branchenexpert*innen beider Veranstaltungen auszutauschen. Lassen Sie den Tag in entspannter Atmosphäre ausklingen und freuen Sie sich auf vertiefende Gespräche in informeller Runde.

Jetzt Ticket sichern!

Sie möchten sich über die Top-Themen der Automobilelektronik informieren, sich mit anderen Expert*innen austauschen und Ihr berufliches Netzwerk ausbauen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für diese Tagung!

 

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 01TA111

Electrics/Electronics for Mobile Machines 2024

Bonn, Bonn Conference Center Management GmbH

en

Verfügbar

Infos anzeigen

Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn
Deutschland

+49 228/92670 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Electrics/Electronics for Mobile Machines 2024

1.990,– €
zzgl. Ust.

Artificial Intelligence in Test Data Analysis

15. Oktober 2024 in Bonn

Am Tag davor

en
Details anzeigen
940,– €
990,– €
zzgl. Ust.

Programmausschuss

Prof. Thomas Herlitzius

Prof. Thomas Herlitzius

Fakultät Maschinenwesen Technische Universität Dresden / Dresden

Dr.-Ing. Carsten Hoff

Dr.-Ing. Carsten Hoff

dSPACE GmbH / Paderborn

Dr.-Ing. Georg Kormann

Dr.-Ing. Georg Kormann

John Deere GmbH & Co. KG Intelligent Solutions Group / Kaiserslautern

Dipl.-Ing. Ralf Leinenbach

Dipl.-Ing. Ralf Leinenbach

Hydac Electronic GmbH / Saarbrücken

Dr.-Ing. Steffen Mutschler

Dr.-Ing. Steffen Mutschler

Bosch Rexroth AG / Ulm