Interaktive Formate

Im Rahmen des Kongresses AUTOMATION bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Angeboten, um mit anderen Kongressteilnehmern ins Gespräch zu kommen:

Fachausstellung

Die Kaffee- und Mittagspausen bieten Ihnen ausreichend Gelegenheit, sich die Angebote unserer Aussteller anzuschauen und mit anderen Kongressteilnehmern Gespräche zu führen.

Diskussionsrunden

03.07.2019, 09:45 Uhr
Die parallel stattfindenden Diskussionsrunden beginnen jeweils mit kurzen Impulsvorträgen. Im Anschluss soll eine offene Diskussion mit dem Publikum entstehen. Ihre Fragen können Sie entweder direkt und offen oder schriftlich und anonym über unser unterstützendes Interaktionstool stellen.

  • Potenziale von 5G in der Automatisierungstechnik
  • Künstliche Intelligenz – Möglichkeiten und Grenzen
  • NOA – Namur Open Architecture – schneller, sicherer und herstellerunabhängiger Zugriff auf die Daten der Prozessindustrie in Bestandsanlagen
  • Sichern Automatisierung, KI und Assistenzsysteme die Montage in Deutschland?
  • Führung entscheidet! Wie managen wir die Digitale Transformation richtig?

Exklusive Abendveranstaltung im Kurhaus Baden-Baden

Zum Ausklang des ersten Veranstaltungstages lädt Sie das VDI Wissensforum zu einem Get-Together in das Kurhaus Baden-Baden (Kaiserallee 1) ein. Nutzen Sie die entspannte Atmosphäre, um Ihr Netzwerk zu erweitern und mit den Teilnehmern des Kongresses AUTOMATION und der parallel stattfindenden Konferenz „5G in der Automation“ vertiefende Gespräche zu führen.

+ Science Slam – Bühne frei für Jungingenieure!

Der Science Slam ist, wie der Poetry Slam, ein Wettbewerb, bei dem es  gilt, die Gunst des Publikums in einer vorgegebenen Zeit zu gewinnen. Nicht mit poetischen Texten, sondern mit wissenschaftlichen Fakten im unterhaltsamen Gewand.

Jeder Slammer hat ein paar Minuten Zeit, dem Publikum das eigene Wissensgebiet auf unterhaltsame Weise zu präsentieren. Dabei ist alles erlaubt, was die Hausordnung hergibt: Von einer aufwendigen Präsentation bis hin zum Einrad.

Ein erfahrener Slammer und Kommunikationstrainer bereitet ausgewählte Jungingenieure in einem Coaching auf den Science Slam vor. Der beste Vortrag wird am Ende vom Publikum gekürt.

+ Lounge-Bereiche mit Casino-Tischen und Tischkicker

Sponsoren

Sponsoren Gold

Logo Siemens AG

Sponsoren Bronze

Logo ABB Automation GmbH
Logo Festo AG & Co. KG
Logo Pepperl+Fuchs GmbH
Logo WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Werden Sie Aussteller oder Sponsor

Informationen anfordern

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 02TA202

20. VDI-Kongress AUTOMATION 2019

Baden-Baden,

Kongresshaus Baden-Baden

verfügbar

Frühbucherpreis bis 15.04.2019

1.240,– € zzgl. 19% USt.

1.340,– €

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Alle Preise sind inklusive Frühbucher Rabatt und gelten bis 15.04.2019

  • 20. VDI-Kongress AUTOMATION 2019
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 1.190,– € zzgl. 19% USt.
    1.340,– €
Am Tag davor
  • Daten als Wettbewerbs- und Wertschöpfungsfaktor
    Spezialtag am 01.07.2019 in Baden-Baden Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    940,– €
  • Interaktive Dashboards zur individuellen Datenvisualisierung
    Spezialtag am 01.07.2019 in Baden-Baden Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    940,– €
Am Tag danach
  • Li-Fi – optische Datenübertragung mit Licht
    Spezialtag am 04.07.2019 in Baden-Baden Details
  • 790,– € zzgl. 19% USt.
    940,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

1.240,– € zzgl. 19% USt.