Tagung

10. VDI-Fachtagung Messunsicherheit und Prüfprozesse - Der Weg zum sicheren Messen und Prüfen!

  • Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen stark vernetzter digitaler Messsysteme und die Messunsicherheitsermittlung der Zukunft.
  • Tauschen Sie sich mit Experten metrologischer Institutionen und namhafter Unternehmen aus.
10. Messunsicherheit 2021 | VDI Tagung

Die 10. VDI-Fachtagung „Messunsicherheit und Prüfprozesse" schließt an die erfolgreiche Tradition ihrer Vorgängerinnen an. Erstmalig ist 2021 die VDI Fachtagung „Prüfprozesse in der industriellen Praxis“ komplett in das Programm der Tagung „Messunsicherheit“ integriert, um dem Interesse der industriellen Anwender von Messtechnik zusätzlichen Raum zu geben und den Experten-Austausch zusätzlich zu fördern. Das Motto lautet: Der Weg zum sicheren Messen und Prüfen!

Messunsicherheiten und die Herausforderungen der Digitalisierung

Die richtigen Entscheidungen können industrielle Unternehmen nur auf der Basis verlässlicher Messergebnisse treffen. Messunsicherheit ist dabei ein Bestandteil des Messergebnisses und Grundlage von Eignungs- und Qualitätsanalysen. Die Tagung „*Messunsicherheit und Prüfprozesse 2021*“ gibt Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand und zukünftige Entwicklungen der Messunsicherheitsermittlung, auch von Seite der industriellen Anwender von Messtechnik.

Durch die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung, beispielsweise in einer Smart Factory im Kontext von Industrie 4.0, werden hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit, die Verfügbarkeit der Mess- und Sensorsysteme gestellt.
Sie ist die Grundlage für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen. Daraus leitet sich der konsequente Einsatz und die ständige Weiterentwicklung von Methoden und Modellen für diese Sensorsysteme und ihre Messunsicherheit ab.

Programm

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Hören Sie Experten zu den folgenden Themen

  •  Messunsicherheit virtueller Systeme, digitaler Zwillinge und digitaler Schatten
  •  Messunsicherheitsbewertung von One-Step- Traceability-Lösungen
  •  Allgemeine Vorstellung aktueller VDA-Band 5
  •  Digitalisierung im Prüfprozessmanagement
  •  Thermodynamische und chemische Messgrößen
  •  Messunsicherheit bei der Datenfusion multipler Sensorsysteme
  •  Digitalisierung in der Metrologie und aktuelle Ansätze in der Modellbildung
  •  Dimensionelle und mechanische Messgrößen

Wer teilnehmen sollte

Die Tagung wendet sich an Ingenieure, Entscheider und Fachkräfte von:

  • Herstellern von Messtechnik und Zubehör
  • Messtechnischen Forschungsinstitute
  • Metrologischen Institutionen und Organisationen
  • Prüftechnik und Prüflabore
  • Industriellen Anwendern aus den verschiedenen produzierenden Branchen, wie Industrieservice,  Zertifizierer, Automobilzulieferer, Bahntechnik, Luftfahrt, Antriebstechnik, Automatisierung, Hersteller Optik, Glasprodukte, Prozessindustrie, Energietechnik

Ebenfalls angesprochen sind Wissenschaftler und Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 02TA152

10. VDI-Fachtagung Messunsicherheit und Prüfprozesse 2021

Erfurt,

Dorint Hotel am Dom Erfurt*

Theaterplatz 2,
99084 Erfurt
+49 361/6445-0 zur Webseite

verfügbar

990,– € zzgl. USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Ideelle Träger

Logo METAS
Logo BEV
Logo PTB Braunschweig
Logo TU Ilmenau
Logo BAM

Programmausschuss

 Martin CzaskeDr. rer. nat. Martin Czaske Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) / Braunschweig

 Sascha DesselM.Sc. Sascha Dessel VDI e.V. / Düsseldorf

 Edgar DietrichDr.-Ing. Edgar Dietrich IconPro GmbH / Aachen

 Sascha EichstädtDr. Sascha Eichstädt Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) / Braunschweig

 Roger ErnstDipl.-Phys. Roger Ernst Robert Bosch GmbH Diesel Systems / Stuttgart

 Thomas FröhlichProf. Dr.-Ing. habil. Thomas Fröhlich Technische Universität Ilmenau / Ilmenau

 Tino HausotteProf. Dr.-Ing.habil. Tino Hausotte Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik (FMT) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg / Erlangen

 Michael HeizmannProf. Dr.-Ing. Michael Heizmann Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT) Karlsruher Institut für Technologie (KIT) / Karlsruhe

 Michael HernlaDr.-Ing. Michael Hernla Dr. Hernla Qualitäts- management Koordinaten- meßtechnik / Dortmund

 Karl Dietrich ImkampDr.-Ing. Karl Dietrich Imkamp Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH / Oberkochen

 Philipp JatzkowskiDr.-Ing. Philipp Jatzkowski TÜV Rheinland Consulting GmbH / Köln

 Michael MelzerDr. rer. nat. Michael Melzer Bundesanstalt für Materialforschung & - prüfung (BAM) / Berlin

 Tobias Müller Tobias Müller RWTH Aachen / Aachen

 Patrick MüllerDipl.-Ing. Patrick Müller testo industrial services GmbH / Kirchzarten

 Rolf OfenDipl.-Ing. (FH) Rolf Ofen IO-MQS Consulting / Oberhaid

 Mike Pfeiffer Mike Pfeiffer KARL STORZ SE & Co. KG / Tuttlingen

 Torsten RingDipl.-Phys. Torsten Ring Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG / Wuppertal

 André SchäferDr. André Schäfer Hottinger Brüel & Kjaer GmbH / Darmstadt

 Olaf Schnelle-WernerDr.-Ing. Olaf Schnelle-Werner ZMK & ANALYTIK GmbH / Bitterfeld-Wolfen

 Klaus-Dieter SommerProf. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Sommer Technische Universität Ilmenau / Ilmenau

 Rainer TutschProf. Dr.-Ing. Rainer Tutsch Technische Universität Braunschweig / Braunschweig

 Peter WeidingerProf. Dr. Peter Weidinger Brose Fahrzeugteile SE & Co. KG / Coburg

 Markus ZeierDr. Markus Zeier Eidgenössisches Institut für Metrologie METAS / Bern-Wabern

Veranstaltungsnummer: 02TA152

10. VDI-Fachtagung Messunsicherheit und Prüfprozesse 2021

verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Werden Sie Aussteller oder Sponsor

Informationen anfordern

Teilnehmerstimmen

Marcel Bothc,
Hi-Tec-Support GmbH

Sehr gut fand ich das fachlich hohe Niveau der Veranstaltung.

Irina Kaiser,
TU Ilmenau

Sehr gut strukturiert und organisiert, freundliche und hochqualifizierte Teilnehmer.

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Tagung bei HRS buchen