Industrie 4.0 Weiterbildung

Industrie 4.0 – Digitalisierung der Wirtschaft

Der Begriff Industrie 4.0 beschreibt die 4. industrielle Revolution. Diese bringt tiefgreifende Veränderung für produzierende Unternehmen mit sich. Durch die digitale Vernetzung von Maschinen, Anlagen und Produkten verändern sich Produkte sowie die gesamte Wertschöpfungskette. Die intelligente Vernetzung der Produktion bietet produzierenden Unternehmen dabei ein enormes Optimierungspotenzial, beispielsweise bei der Produktion hochindividualisierter Produkte sowie Kosten- und Energieeinsparungen. Gleichzeitig stellt sie Unternehmen auch vor zahlreiche technologische, sicherheitstechnische und rechtliche Herausforderungen. Um diese zu meistern, bedarf es hervorragend ausgebildete Mitarbeiter und Know-how auf dem aktuellen Stand.

Nutzen Sie das Angebot an Industrie 4.0 Weiterbildungen des VDI Wissensforums und machen Sie sich fit für die 4. industrielle Revolution.

Ihre Vorteile

  • Erwerben Sie umfangreiches Grundlagen- und Detailwissen zur Industrie 4.0.
  • Lernen Sie die neusten Entwicklungen und Trends kennen.
  • Tauschen Sie sich mit führenden Experten aus.
  • Alle Filter löschen
VDI-Spezialtag Grundlagen Industrie 4.0 Trends – Anforderungen – Möglichkeiten

Spezialtag

VDI-Spezialtag Grundlagen Industrie 4.0 Trends – Anforderungen – Möglichkeiten

Der Spezialtag „Grundlagen Industrie 4.0: Trends – Anforderungen – Möglichkeiten“ vermittelt ihnen den aktuellen Stand der Entwicklung rund um Industrie 4.0. Neben den relevanten Fachbegriffen und den grundlegenden Technologien wird das Referenzmodell RAMI 4.0 vorgestellt und erläutert. Ein...

  • 24.01.2017 in Düsseldorf
Details
Sammeln Sie noch oder analysieren Sie schon? Datenwertschöpfung I4.0

Spezialtag

Sammeln Sie noch oder analysieren Sie schon? Datenwertschöpfung I4.0

Der Spezialtag „Sammeln Sie noch oder analysieren Sie schon? Datenwertschöpfung I4.0“ vermittelt Ihnen einen Überblick über Vorgehensweisen und Erfolgsfaktoren für eine datengetriebene Optimierung von Produktions- und Serviceprozessen. Welche Voraussetzungen bestehen für die datengetriebene...

  • 24.01.2017 in Düsseldorf
Details
MES Konzepte für Industrie 4.0

Seminar

MES Konzepte für Industrie 4.0

Um eine effektive Wertschöpfung in der Produktion erzielen zu können, wird ein passendes Instrumentarium benötigt. Im Seminar „MES Konzepte für Industrie 4.0“ lernen Sie die richtige Auswahl von Anbietern und die Einbindung in ein bereits bestehendes Konzept, um Ihre Produktion effizient zu steuern....

  • 24.01. - 25.01.2017 in Stuttgart
Details
5. VDI-Fachtagung Industrie 4.0 2017

Tagung

5. VDI-Fachtagung Industrie 4.0 2017

Seien Sie beim Netzwerktreffen der Experten im Bereich Industrie 4.0 dabei. Lernen Sie erfolgreiche Geschäftsmodelle aus dem Umfeld der Industrie 4.0 kennen und informieren Sie sich umfassend über das Data Management und die Entwicklungen im Bereich der Mensch-Maschine-Interaktion. Erfahren Sie, wie...

  • 25.01. - 26.01.2017 in Düsseldorf
Details
Geschäftsmodelle 4.0: Ansätze für vernetzte Unternehmen

Seminar

Geschäftsmodelle 4.0: Ansätze für vernetzte Unternehmen

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr über die Geschäftsmodelle der Industrie 4.0 und welche Chancen die Digitalisierung für neue Geschäftsmodelle bietet. Lernen Sie die veränderten Anforderungen an Geschäftsmodelle kennen und welche Folgen diese Veränderungen für die mögliche Transformation von...

  • 21.02. - 22.02.2017 in Aschheim bei München
  • 30.05. - 31.05.2017 in Frankfurt am Main
  • 12.09. - 13.09.2017 in Düsseldorf
Details
Kommunikationssysteme für Industrie 4.0

Seminar

Kommunikationssysteme für Industrie 4.0

Im Seminar „Kommunikationssysteme Industrie 4.0“ erfahren Sie nicht nur, was sich hinter dem Begriff „Industrie 4.0“ verbirgt, sondern auch welche Herausforderungen damit verbunden sind. Sie lernen, wie Sie von intelligenten vernetzten Systemen profitieren und wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre...

  • 16.03. - 17.03.2017 in Stuttgart
  • 06.07. - 07.07.2017 in München
  • 06.11. - 07.11.2017 in Düsseldorf
Details
Additive Manufacturing Strategiekongress

Konferenz

Additive Manufacturing Strategiekongress

Das VDI Wissensforum hat gemeinsam mit der Leichtbau BW und der automotive bw den Strategiekongress Additive Manufacturing (AM) ins Leben gerufen. Da der Breitenansatz bisher in den Kinderschuhen steckt, will der VDI mit diesem Kongress erstmalig für Entscheider und Führungskräfte eine Plattform...

  • 21.03. - 22.03.2017 in Stuttgart
Details
Sichere Mensch-Roboter-Kollaboration

Seminar

Sichere Mensch-Roboter-Kollaboration

Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen Sie sich einen profunden Überblick über die Einsatzmöglichkeiten, Chancen und Grenzen der Mensch-Roboter-Kooperation in der Produktion. Sie lernen in der Weiterbildung, das Potenzial dieser Zusammenarbeit in Hinblick auf Sicherheit und Produktivität zu...

  • 21.03.2017 in Erlangen
  • 19.07.2017 in Stuttgart
Details
Strategische Fabrikplanung für Additive Manufacturing

Spezialtag

Strategische Fabrikplanung für Additive Manufacturing

Additive Fertigungsverfahren verändern die Produktion. Fabriken müssen umgebaut und angepasst werden. Diese Veränderung stellt Entscheider, Fach- und Führungskräfte vor große Herausforderungen im Bereich der Prozessketten, Qualitätssicherung, Betriebssicherheit etc. Welche Do´s and Don‘ts es bei der...

  • 23.03.2017 in Stuttgart
Details
26. Deutscher Materialfluss-Kongress 2017

Tagung

26. Deutscher Materialfluss-Kongress 2017

Informieren Sie sich auf dem 26. Materialflusskongress über aktuelle Lösungen, Innovationen und Trends in diesem Bereich. Einen besonderen Schwerpunkt bilden dabei die Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Intralogistik. So thematisiert der Kongress u.a. den Umgang mit Big Data, die...

  • 06.04. - 07.04.2017 in Garching bei München
Details
AUTOMATION 2017

Tagung

AUTOMATION 2017

Seien Sie dabei, wenn am 27. und 28. Juni 2017 die Experten der Mess- und Automatisierungstechnik auf dem Automatisierungskongress die Aufgabe der Automation sowie neue Trends der Branche diskutieren.

  • 27.06. - 28.06.2017 in Baden-Baden
Details

Auf dem Weg zur intelligenten und hoch flexiblen Produktion

In der Industrie 4.0 verzahnt sich modernste Informations- und Kommunikationstechnik mit der Produktion. Maschinen koordinieren sich selbstständig, fahrerlose Transportfahrzeuge erledigen eigenständig Logistikaufgaben und Service-Roboter kooperieren auf intelligente Weise mit Menschen. Damit die digitale Vernetzung sowie die Standardisierung der Prozesse realisierbar sind, sind einheitliche Normen und Standards notwendig. Zusätzlich spielen IT-Sicherheit sowie Datenschutz eine zentrale Rolle. Folglich bringt die „intelligente Fabrik“ nicht nur viele technologische Veränderungen mit sich, die es zu berücksichtigen gilt.

Unser Angebot an Industrie 4.0 Weiterbildungen

Ob Automatisierungstechniken, Trends in der Robotik oder intelligente Kommunikationssysteme - profitieren Sie von unserem vielfältigen Angebot an Industrie 4.0 Weiterbildungen. Lernen Sie die neuesten Entwicklungen kennen. Erwerben Sie in unseren Seminaren, auf Konferenzen und Tagungen umfangreiches Grundlagen- und vertieftes Spezialwissen zur Industrie 4.0, vermittelt von erfahrenen Experten. Ob Quereinsteiger oder erfahrene Fachkraft, wir haben für jeden die richtige Veranstaltung in unserem Angebot. Sichern Sie sich Ihren Platz.

Teilnehmerstimmen
Dr. Volker Heinz,
BorgWarner Drivetrain Engineering GmbH

Der Kongress bietet für uns eine wichtige Plattform für Information, Austausch und Anregung. Hier berichten internationale Entwickler und Führungskräfte über Innovationen, technologische Trends und neue Lösungsansätze zur Optimierung des Gesamtantriebs in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Kosten.

Jens Homann,
Kieback&Peter GmbH & Co.KG

Großes Lob an alle Referenten, sehr gute Vorträge, sehr gute Präsentation. Sehr gute klimatische Bedingungen im Konferenzraum.