Digitales Produkt

Grundlagen des Claim Managements

Veranstaltungsnummer: 08DP078

  • Sie erwerben ein fundiertes Einsteigerwissen zum Themengebiet Claim Management
  • Die interaktive Lernsimulation ermöglicht eine schnelle Wissenskonservierung
  • Sie erhalten ein anerkanntes VDI-Zertifikat

Bilden Sie sich zum VDI certified Professional für Claim Management weiter

Nicht immer laufen Projekte wie geplant, denn häufig kommt es im Laufe eines Projekts zu Abweichungen oder Nachforderungen. Aber wie geht man mit diesen um und lassen sich diese sogar gänzlich vermeiden? Ein sicherer Umgang Ihrerseits mit Verträgen und Leistungspflichten sowie grundlegende Kenntnisse über das Claim Management können Sie dabei unterstützen, souverän mit Projekt-Abweichungen umzugehen und sich vor Nachforderungen zu schützen.

In Rahmen des Technical Online Course (TOC) „Grundlagen des Claim Managements“ wechseln Sie in ein Real-Life Szenario, anhand dessen Sie einen Überblick über das Vertragsmanagement sowie den Umgang mit Lasten- und Pflichtenheften erhalten, um zukünftig souverän mit Abweichungen und Nachforderungen in Projekten umgehen zu können. Nach erfolgreichem Bestehen des Technical Online Courses erhalten Sie ein Zertifikat zum „VDI certified Professional“.

Vorteile

  • Sie erwerben ein fundiertes Einsteigerwissen zum Themengebiet Claim Management
  • Die interaktive Lernsimulation ermöglicht eine schnelle Wissenskonservierung
  • Sie erhalten ein anerkanntes VDI-Zertifikat

Zielgruppe

Der TOC „Grundlagen des Claim Managements“ richtet sich an Fachkräfte, Projektverantwortliche, Ingenieure und Führungskräfte, die grundlegende Kenntnisse über das Claim Management erlangen möchten.

Wer hat diese Lerneinheit konzipiert?

Dipl.-Ing. Dirk Nagels, INMAS GmbH, ist Trainer und Berater. Mit seiner ingenieurwissenschaftlichen Ausbildung, der Erfahrung im Umweltschutz und Anlagenbau im In- und ­Ausland sowie seiner langjährigen Tätigkeit in der Qualifizierung von technischen Führungs­kräften ist er Experte praxisorientierter Seminare in den Bereichen Projektmanagement und Mitarbeiterführung für Ingenieure. Im Rahmen seiner Beratertätigkeit in den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Automotive und Energiewirtschaft ist prozess­orientiertes Projektmanagement ein wichtiger Arbeitsschwerpunkt. Weitere besondere Kernpunkte seiner Arbeit liegen im Coaching von Projektleitern, im Begleiten von Projektleitern und Projektteams in Risikosituationen bis hin zur Gestaltung von Start-, Status- und Abschlussworkshops zur erfolgreichen Übergabe von Projekten.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 08DP078

Grundlagen des Claim Managements

* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.

Kombinieren Sie mehrere Online-Trainings

Grundlagen des Claim Managements

39,– €
zzgl. Ust.

Fremde Patente legal umgehen

Details anzeigen
1.890,– €
zzgl. Ust.