Spezialtag

International VDI Workshop - Digital Twin

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung auf Englisch stattfindet.

Falls Sie die englische Version dieser Seite bevorzugen, klicken Sie bitte hier.

The Digital Twin - Der Digitale Zwilling - Seminar

Der Digitale Zwilling – die virtuelle Kopie eines physischen Objekts – ist gleichzeitig Inbegriff und treibende Kraft der Digitalisierung. Die permanente Verbindung während des gesamten Lebenszyklus einer Anlage, Maschine oder eines Prozesses ermöglicht die Entwicklung eines gemeinsamen Gedächtnisses von physischem und virtuellem Zwilling. Der internationale VDI-Workshop "The Digital Twin" bietet Ihnen Einblicke in die Grundgedanken dieses Konzeptes sowie dessen praktische Relevanz, insbesondere in den Bereichen der Produktentwicklung und Simulation.

Inhalte des Spezialtages

Der VDI Spezialtag “The Digital Twin” gibt eine Einführung in das Konzept des Digitalen Zwillings und legt dabei das Augenmerk schwerpunktmäßig auf die Bereiche Produktentwicklung und Simulation.  In Breakout Sessions werden typische und reale Anwendungsfälle herangezogen, um die Möglichkeiten und Vorteile des Konzeptes zu veranschaulichen. Die Teilnehmer sind eingeladen, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen.

Der Spezialtag „The Digital Twin“ beschäftigt sich im Einzelnen mit den folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Dienstag, 24. April 2018

Einführung

  • Idee und Konzept des Digitalen Zwillings
  • Demonstration von Anwendungsfällen

Breakout Sessions

  • Identifikation und Diskussion weiterer Anwendungsfälle
  • Einführung eines Digitalen Zwillings im Unternehmen

Disskussion und Ausblick

  • Zusammenfassung der Ergebnisse des Spezialtages
  • Zukunftsausblick

Das interaktive Format bietet den Teilnehmern Gelegenheit sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen, eigene Fragen einzubringen und somit die inhaltliche Gestaltung des Spezialtags direkt zu beeinflussen.

An wen richtet sich der Spezialtag?

Der VDI-Spezialtag „The Digital Twin“ ist insbesondere für folgende Berufsgruppen konzipiert:

  • Produkt Entwicklung und Simulation

Der Spezialtag ist zudem relevant für Personen mit Hintergrund aus den folgenden Bereichen:

  • Industrial IT-Security & Software Engineering
  • IoT & Digitalisierung
  • F&E
  • Robotik & Automatisierung

Natürlich ist die Teilnahme am Spezialtag auch für alle Interessente aus anderen Bereichen möglich.

Ihre Spezialtags-Leiter

  • Sascha Leidig, Head of Global Competence Center PLM, T-Systems International GmbH
  • Christian Völl, Management Consultant, Detecon International GmbH

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz beim Spezialtag „The Digital Twin“

Sie möchten sich einen Überblick über das Konzept des Digitalen Zwillings und dessen praktische Relevanz  verschaffen? Sie wollen anhand realer Fallbeispiele das Zukunftspotential dieser Technologie verstehen? Dann melden Sie sich jetzt zum Spezialtag „The Digital Twin“ an. Wenn Sie diesen zusammen mit der 1. Internationalen VDI-Fachkonferenz „Simulation in Automotive Lightweight Engineering“ buchen, profitieren Sie vom vergünstigten Kombipreis.

Veranstaltungsnummer: 01ST915

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Sobald die Veranstaltung wieder gebucht werden kann, informieren wir Sie gerne per E-Mail.

Durch Absenden Ihrer Kontaktdaten verpassen Sie zukünftig keine Updates mehr zu unseren Veranstaltungen.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben