Spezialtag

VDI-Spezialtag: Eco Design und Recyclinggerechte Konstruktion

Deutschland gilt als Weltmeister im Trennen vom Abfällen. Allerdings ist Deutschland auch Weltmeister in der Nutzung von Ressourcen. Dementsprechend fallen große Mengen an Abfällen an, diese bringen eine Vielzahl von Problematiken mit sich.

Abfallvermeidung geht vor Abfallverursachung

Einen wichtigen Lösungsansatz für diese Problematiken stellt die Recyclinggerechte Konstruktion dar. Diese zielt darauf ab, Produkte bereits in der Konstruktionsphase z.B. auf eine möglichst lange Lebensdauer, eine gute Reparaturfähigkeit und eine hohe Recyclingfähigkeit auszulegen. So sollen Abfälle vermieden werden und es soll die Wiedergewinnung von Ressourcen in einer definierten Qualität, die einen Wiedereinsatz möglich macht, erleichtert werden. Wie diese Ziele zu erreichen sind, erläutert dieser Spezialtag.

Inhalte des Spezialtages “Eco Design und Recyclinggerechte Konstruktion“

Im Rahmen der Recyclinggerechten Konstruktion werden z.B. die nachfolgenden Fragestellungen beleuchtet:

  • Politische Entwicklungen in Deutschland und Europa
  • Rückkopplung von der Verwertung zur Herstellung von Kunststoffverpackungen
  • Aktuelle Situation und zukünftige Entwicklung bei Fahrzeugen 
  • Reparaturfähigkeit / Recyclingfähigkeit – Anforderungen an Elektro(nik)geräte 
  • Grenzen und Möglichkeiten des rohstoffllchen und werkstofflichen Recyclings von kunststoffhaltigen Abfällen

Dieser Spezialtag macht Sie mit den Grundlagen, aktuellen Fragestellungen sowie Lösungsansätzen der recyclinggerechten Konstruktion vertraut. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die Themenbereiche Kunststoffe, Verpackungen, Fahrzeuge und Elektrogeräte gelegt.

Der Spezialtag findet im Vorfeld der 1. VDI-Leitkonferenz „Kreislaufwirtschaft Kunststoff" in Köln statt. Buchen Sie beide Veranstaltungen zum reduzierten Kombi-Preis. Der Spezialtag kann aber auch separat gebucht werden.

Zielgruppe des Spezialtages „Eco Design und Recyclinggerechte Konstruktion“

Angesprochen sind Konstrukteure und Produktentwickler insbesondere in den Branchen Verpackung, Automotive/Mobilität, Haushaltsgeräte und Consumerelektronik. Mitarbeiter von Hochschulen sowie aus Forschungsinstituten, die sich mit der Thematik befassen, sind ebenfalls willkommen.

Leitung des Spezialtages: Dr. Ralf Brüning

Dr. Ralf Brüning ist seit 2003 Geschäftsführer der Firma Dr. Brüning Engineering in Brake. Arbeitsschwerpunkte sind die Initiierung, Planung und Durchführung (inter)nationaler Industrie- und Forschungsprojekte im umwelt- und informationstechnischen Bereich. Er ist einer der wenigen Experten in Deutschland, der sich bereits seit 1991 mit der Entsorgung von Elektro- und Elektronik(alt)geräten befasst. 1996 initiierte er die VDI-Richtlinienarbeit „Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten“ (VDI 2343), die er bis heute leitet. 2004-2008 war er als Lehrbeauftragter für Produktgestaltung an der FH Gelsenkirchen und 2008-2014 für Kreislaufwirtschaft und Entsorgungstechnik an der TU Dortmund tätig. Seit 2014 ist er stellvertretender Leiter des Instituts für Kreislaufwirtschaft und Umwelttechnik.

Ihre Co-Referenten

  • Dr. Ralf Brüning, Dr. Brüning Engineering UG, Brake
  • Dr. Stefan Bosewitz, Ingenieurbüro Bosewitz, Köln)
  • Dr. Beate Kummer, Kummer Umweltkommunikation GmbH, Rheinbreitbach
  • Dr. Stefan Löhle cyclos GmbH, Osnabrück
  • Reinhard Shu, Eco Energy Gesellschaft für Energie- und Umwelttechnik mbH, Göttingen

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 03ST918

Eco-Design und Recyclinggerechte Konstruktion

Köln,

Park Inn by Radisson Köln City West*

Innere Kanalstr. 15,
50823 Köln
+49 221/5701-0 zur Webseite

verfügbar

890,– € zzgl. USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • Eco-Design und Recyclinggerechte Konstruktion
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 790,– € zzgl. USt.
    890,– €
 
  • Kreislaufwirtschaft Kunststoff
    Konferenz 30.09 - 01.10.2020 in Köln Details
  • 1.490,– € zzgl. USt.
    1.590,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

890,– € zzgl. USt.

Veranstaltungsnummer: 03ST918

Eco-Design und Recyclinggerechte Konstruktion

verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Spezialtag bei HRS buchen