Seminar

Kommunikation und Feedback im Projektmanagement

Veranstaltungsnummer: 08SE113

Mit Teilnahmebescheinigung

  • „Fail often & early“: Richtiges Mindset für eine wirksame Feedbackkultur
  • Feedback als die treibende Kraft für den Aufbau von Lösungskompetenzen
  • Etablierung einer offenen Fehler- und Lernkultur im Projekt
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

01. – 02. Dezember 2021
Online

Verfügbar

17. – 18. Februar 2022
Frankfurt am Main

Verfügbar

13. – 14. Juni 2022
Online

Verfügbar

06. – 07. Oktober 2022
Nürnberg

Verfügbar

30. – 31. Januar 2023
Hamburg

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen

Agile Unternehmen schaffen es, Menschen zu begeistern und zu neuen Ideen und Höchstleistungen zu motivieren. Vor allem gelingt es ihnen, dass viele Mitarbeiter eigeninitiativ Verantwortung übernehmen und Innovationen und Projekte antreiben. So gewinnen sie vor allem eins: wertvolle Zeit für den rasanten Wettbewerb in der globalisierten Wirtschaft.

Zeit ist auch in der aktuelle Corona-Krise ein wichtiger Faktor. Sie müssen schnell auf die veränderten Umstände reagieren und sich anpassen. Dazu betreten Sie oftmals unbekanntes Terrain und brechen aus der Routine aus. Dabei ist eine gute Kommunikation und regelmäßiges Feedback zu Erfahrungen und Ideen umso wichtiger.

Das Geheimrezept, insbesondere aufgrund der Tatsache, dass viele Projektteams im Remote/ Home Office arbeiten, besteht aus aufeinander abgestimmten Management- und Kommunikationstechniken: Wirksames, vielfältiges Feedback eingebettet in einer positiven Unternehmenskultur, die an die intrinsische Motivation von Menschen glaubt. So werden optimale Rahmenbedingungen geschaffen, um auch Fehler und Feedback für die Projektarbeit nutzbar zu machen und neue Wege zu beschreiten.

In diesem Seminar lernen Sie Ihre eigenen Kommunikationsdenkmuster und -blockaden kennen und können reflektieren, wie Sie diese zukünftig verändern. In vielfältigen Übungen verstehen Sie, wie Fehler zu innovativen Prozessen im Projekt beitragen und wie Sie selbst Ihre Kommunikationsstärken ausbauen. Sie kehren anschließend mit einem individuellen Werkzeugkoffer in Ihr Unternehmen zurück – denn Sie werden bedingungslos offen sein für den Wert aller Feedbacks und Veränderungen.

Top-Themen

  • „Fail often & early“: Richtiges Mindset für eine wirksame Feedbackkultur
  • Feedback als die treibende Kraft für den Aufbau von Lösungskompetenzen
  • Etablierung einer offenen Fehler- und Lernkultur im Projekt
  • Kommunikationsstärke entwickeln und Konfliktmanagementkompetenz aufbauen
  • Schwieriges Feedback: Mit vielfältigen Reaktionen umgehen lernen

Ablauf des Seminars "Kommunikation und Feedback im Projektmanagement"

Erfahren Sie im Seminar "Kommunikation und Feedback im Projektmanagement" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 10:00 bis 18:00 Uhr

2. Tag 09:00 bis 16:00 Uhr

Erfolgreiches Projektmanagement: Lessons Learned from Startups

  • Typische Stolpersteine im Projekt
  • Stellschrauben für gute Projektarbeit: Feedback und positive Fehlerkultur
  • Notwendigkeit von Lern- und Experimentierräumen
  • Bedeutung von Fehlern im Projekt
  • Problemlösung in komplexen und chaotischen Situationen
  • Effectuation für Situationen der Ungewissheit
  • Lean Start-up: Lernprozesse aus konstanten Kurskorrekturen
  • Scrum: Daily Stand up, Sprint und Retrospektive
  • Design Thinking: „fail often and early“
  • Lessons Learned: Wiederholung von Fehlern vermeiden
Marshmallow Challenge: Neue Denkweisen entdecken und innovative Wege beschreiten.SWOT Analyse: Null-Fehler-Toleranz-Kultur sowie Analyse der Fehlerkultur im eigenen Unternehmen.

Aufbau einer Vertrauens-, Fehler- und Lernkultur

  • Lern- statt Fehlerkultur: Methoden zum Aufbau von Vertrauen
  • Arten von Fehlern und Fehlerkulturen
  • Fehlerkultur ist Führungsaufgabe
  • Fehler vertuschen: Konsequenzen im Projekt
  • Reflexion: Warum fällt es uns schwer Fehler zuzugeben?
  • Fehler für Ideen und Projekte nutzbar machen
Das Wertequadrat: Ermittlung des eigenen Umgangs mit Fehlern und die Fragen, wie ich erfolgreich verhindere, dass Mitarbeitende Verantwortung übernehmen?

Rundumblick: Kommunikation und Feedback

  • Kommunikation erfolgreich gestalten
  • Die Basics: Eisbergmodell und Kommunikationsquadrat
  • Gewaltfreie und wertschätzende Kommunikation
  • Digitale Missverständnisse im Home Office
  • Tools zur erfolgreichen Kommunikation auf Distanz
  • Feedback: Der Booster fürs Projekt
  • Gründe und Motivatoren, Feedback zu geben
  • Gelungenes Feedback: Do‘s and Don‘ts des Feedbackgebens
  • Herausforderungen für Projektleiter: Fachliche vs. disziplinarische Führungsrolle
  • Ziele einer guten Feedbackkultur im Projektteam
Eisbergmodell: Was für eine Rolle spielt das Unterbewusste für das Feedbackgeben? Lernen Sie außerdem das Kommunikationsquadrat kennen und konsequent trainieren.

Projektpraxis: Kommunikative Kompetenzen ausbauen und Konfliktmanagement stärken

  • Umgang mit verbalen Angriffen und Fehlern
  • (Kritisches) Feedback geben und entgegennehmen
  • Feedback verweigern: Ablehnungstrigger bei uns Menschen
  • Feedback vs. Beschwerde vs. Kritik
  • Missverständnisse und sonstiges „allzu Menschliches“
  • Perspektivwechsel: Wirkung meines Feedbacks
  • Mit Feedforeward zur Lernkultur: Fehler für die Zukunft nutzen
  • Grundlagen des Konfliktmanagements
  • Harvard Verhandlungstechnik: Konfliktanalyse und -lösung
Wertepyramide: Was treibt mich, wenn ich Feedback gebe?Der 5-Stufen-Feedbackwrap: Individuelles, authentisches und zielführendes Feedback geben lernen.

Auf dem Weg zu Innovationen

  • Feedback und Fehler für Innovationen nutzbar machen
  • Feedback und Fehlern neu denken: Ein agiles und kreatives Mindset entwickeln
  • Neue Feedback Formate: Open Friday und Fuck Up Meetings

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Seminarmethoden

In dieser Weiterbildung erwarten Sie Vorträge, Arbeitsgruppen, Diskussionen und Brainstorming ebenso wie Selbsttests, Videos, Präsentationen, diverse Apps und Tools. Der Fokus liegt auf dem Austausch untereinander mit viel Best Practise Transfer und dem Blick auf die Anwendbarkeit im eigenen Unternehmen.

Zielgruppe

  • Projektmitarbeiter und -leiter
  • Disziplinarische & fachliche Führungskräfte
  • Personalverantwortliche
  • Geschäftsführende

Ihre Referentin für das Seminar "Kommunikation und Feedback im Projektmanagement":

Martha Giannakoudi, M.A., MBA, Founder, CEO & HR-­Director, Synnous Consulting GmbH, Düsseldorf

Martha Giannakoudi, langjährig als Managerin und Personalerin in der Bankenwelt tätig, berichtet auch aus ihren eigenen Erfahrungen als Gründerin und Geschäftsführerin. Seit 2017 ist sie als Personalleiterin im rheinischen STARTPLATZ Gründerzentrum im Einsatz und baut seitdem Brücken zwischen traditionellen Unternehmen und Start-ups für erkenntnisreiche Lerntransfers.

Frau Giannakoudi arbeitet ständig an HR-Trends und -Themen und richtet diese neu aus. Sie setzt sich mit neuen Themen in Harvard-Weiterbildungen auseinander. Martha Giannakoudi ist Sparringspartnerin von zahlreichen Vorständen und Geschäftsführern und hält regelmäßige Speakervorträge. Als Vorsitzende des VdU Rheinland steht sie für das weibliche Entrepreneurship in Politik und Wirtschaft und leistet ihren Beitrag als Mitglied des Beirats Außenwirtschaft im MWIDE NRW.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 08SE113

Kommunikation und Feedback im Projektmanagement

online **

Verfügbar

Infos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Frankfurt, Relexa Hotel Frankfurt **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Nürnberg, Congress Hotel Mercure Nürnberg an der Messe **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Münchener Str. 283
90471 Nürnberg
Deutschland

+49 911/9465-0 zur Website

Hamburg, Courtyard by Marriott Hamburg City **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Adenauerallee 52
20097 Hamburg
Deutschland

+49 40/29842-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS