Tagung/Kongress

Gießen von Fahrwerks- und Karosseriekomponenten

Call for Papers noch bis zum 30.11.2021 offen

Veranstaltungsnummer: 01TA305

  • Werden Sie Referent der Tagung und präsentieren Sie Ihre Erfahrungen und neuesten Entwicklungen.
  • Tauschen Sie sich zu aktuellen Herausforderungen im Gießen von Fahrwerks- und Karosseriekomponenten aus.
  • Begegnen Sie zahlreichen Kollegen und hochkarätigen Experten.
Mehr Vorteile entdecken

Kommende Termine:

23. – 24. März 2022
Nürtingen bei Stuttgart

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Die Tagung „Gießen von Fahrwerks- und Karosseriekomponenten 2022“ ermöglicht Ihnen den gezielten Erfahrungs- und Informationsaustausch mit Kollegen und Experten – kompakt und aus der Praxis.

Eine Branche in Bewegung

Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen nahezu aller OEM’s haben die neuen Gussideen mit dem Leichtbauwerkstoff Aluminium, ausgelöst durch den agilen und omnipräsenten Tesla Chef Elon Musk, aufgegriffen und im Zuge der zunehmenden Fokussierung auf die Elektromobilität bei gleichzeitig zu erwartendem Rückzug aus der Verbrennertechnologie eigene Guss-und Strukturteilekonzepte entwickelt. Sie bewerten und analysieren diese detailliert hinsichtlich eines gesamthaften Business Case und möglicher Umsetzung in bestehenden bzw. neuen Produktionsstätten. Hören Sie Expertenvorträge über diese spannenden Entwicklungen und viele weitere Themen und Trends.

Call for Papers gestartet - Experten gesucht

Reichen Sie Ihren Beitrag noch bis zum 30. November 2021 ein.

Reichen Sie bis zum 30. November 2021 Beiträge zu folgenden Themenschwerpunkten ein:

  • Herausforderungen neuer Fahrzeugkonzepte für die Gießereitechnik
  • Aktuelle Herausforderungen an die Gießtechnik
  • Zukünftige Herausforderungen an die Gießtechnik in Hinblick auf neue Mobilitätsanwendungen
  • Strukturelle Anwendungen
  • Einsatz, Herausforderungen und Folgen von Großgusskomponenten

Vorteile

  • Werden Sie Referent der Tagung und präsentieren Sie Ihre Erfahrungen und neuesten Entwicklungen.
  • Tauschen Sie sich zu aktuellen Herausforderungen im Gießen von Fahrwerks- und Karosseriekomponenten aus.
  • Begegnen Sie zahlreichen Kollegen und hochkarätigen Experten.
  • Nutzen Sie das exzellente Netzwerk aus Industrie und Wissenschaft, um Up-to-date zu sein.

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Ausstellende

  • Grunewald GmbH & Co. KG
    Aussteller oder Sponsor werden!

    Veranstaltung buchen

    Veranstaltungsnummer: 01TA305

    Gießen von Fahrwerks- und Karosseriekomponenten

    Nürtingen, Best Western Plus Hotel Am Schlossberg

    Verfügbar

    Hotelinfos anzeigen

    Europastraße 13
    72622 Nürtingen
    Deutschland

    +49 7022/704-0 zur Website
    * Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.

    Programmausschuss

    Rinze Dijkstra B.Sc.

    Rinze Dijkstra B.Sc.

    Endurance Amann GmbH / Massenbachhausen

    Bastian Drees

    Bastian Drees

    Magna BDW technologies Soest GmbH / Soest

    Prof. Martin Fehlbier

    Prof. Martin Fehlbier

    Lehrstuhl für Gießereitechnik Universität Kassel / Kassel

    Dr.-Ing. Heinrich Fuchs

    Dr.-Ing. Heinrich Fuchs

    Martinrea Honsel Germany GmbH / Meschede

    Dipl.-Ing. Alexander Hoffmann

    Dipl.-Ing. Alexander Hoffmann

    AUDI AG / Neckarsulm

    Dr.-Ing. Klaus Lellig

    Dr.-Ing. Klaus Lellig

    Nemak Europe GmbH / Frankfurt

    Klaus Maier

    Klaus Maier

    Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG / Weissach

    Dr. Michael Ostgathe

    Dr. Michael Ostgathe

    Daimler AG / Sindelfingen

    Frank Wimmer

    Frank Wimmer

    BMW AG / München

    Mirco Wöllenstein

    Mirco Wöllenstein

    Volkswagen AG / Wolfsburg