Tagung

Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn

  • Diskutieren Sie mit Kollegen und Experten die Trends der Branche.
  • Gestalten Sie als Referent die Tagung aktiv mit und etablieren Sie sich als Experte.
  • Nehmen Sie an der exklusiven Abendveranstaltung teil und tauschen Sie sich in informeller Atmosphäre aus.
Reifen-Fahrwerk-Fahrbahn Tagung

Die traditionsreiche Tagung „Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn“ informiert alle 2 Jahre über Innovationen in der Entwicklung und Auslegung von Reifen, Fahrwerkstechnik und Fahrbahn.

Kostenloses Whitepaper zur Veranstaltung zum Download

Rolling Resistance Measurements with a Mobile Tyre Test Rig on Real Roads
Autor: Dipl.-Ing. Christian Bachmann, Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen

Whitepaper anfordern

Wie sich Reifen, Fahrwerk und Fahrbahn durch aktuelle Entwicklungen verändern

Megatrends wie die Vernetzung des Automobils bewirken bei Reifen und Fahrwerk einen hohen Innovationsdruck. Dabei sind viele Fragen noch ungeklärt: Worin bestehen überhaupt die funktionalen Vorteile einer Vernetzung von Reifen und Fahrwerk? Sind regelbare Fahrwerke sinnvoll und geht durch automatisiertes Fahren vielleicht der Fahrspaß verloren? Inwiefern lassen sich in Simulationen Reifen und Fahrwerk verbinden und worauf kommt es für praktische Reifensimulationsmodelle künftig an?

Die Tagung „Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn“ nimmt sich dieser und vieler weiterer Fragen an. Das Themenspektrum reicht vom Entwicklungsprozess der Zukunft bis hin zu speziellen Aspekten wie Emissionen und Smart Road.

Programm

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Jetzt Ticket buchen

Sie möchten als Teilnehmer die Veranstaltung besuchen, hochkarätige Vorträge hören und sich mit Experten und Kollegen austauschen sowie vernetzen? Dann melden Sie sich gleich für die Tagung „Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn“ an.

Sponsor der Abendveranstaltung

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 01TA201

Reifen - Fahrwerk - Fahrbahn

Hannover,

Designhotel und Congress Centrum Wienecke XI. Hannover*

Hildesheimer Str. 380,
30519 Hannover
+49 511/12611-0 zur Webseite

verfügbar

1.280,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Programmausschuss

Dr.-Ing. Christian Bachmann fka GmbH / Aachen

Dr.-Ing. Frank Diermeyer Technische Universität München Fakultät für Maschinenwesen / Garching

Prof. Frank Gauterin Karlsruher Institut für Technologie KIT / Karlsruhe

Dipl.-Ing. Bernd Hartmann Continental AG / Frankfurt

Dr. Christian Hartweg Opel Automobile GmbH / Rüsselsheim

Dr.-Ing. Thomas Kersten Volkswagen Aktiengesellschaft / Wolfsburg

Dipl.-Ing. Stefan Küster Pirelli Deutschland GmbH / Breuberg

Dr. Thomas Maulick Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG / Weissach

Prof. Dr.-Ing. habil. Markus Oeser Fakultät für Bauingenieurwesen (FB3) RWTH Aachen / Aachen

Dr. rer. nat. Frank Petry Goodyear Innovation Center Luxembourg (GIC*L) / Colmar-Berg

Prof. Bernhard Schick Fachhochschule Kempten Hochsch.f.Technik u.Wirtschaft / Kempten

Dr. Armin Schöpfel Audi AG / Ingolstadt

Dipl.-Ing. Edwin van Stad Bridgestone EMEA GmbH / Bad Homburg

Dipl.-Ing. Michael Staude TÜV SÜD Product Service GmbH / Garching

Prof. Dr.-Ing. Burkhard Wies Continental AG / Hannover

Prof. Dr. rer. nat. Hermann Winner TU Darmstadt / Darmstadt

Veranstaltungsnummer: 01TA201

Reifen - Fahrwerk - Fahrbahn

verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Sponsoren

Sponsoren Gold

Logo IAV GmbH
IAV GmbH
Logo IAV GmbH

Über IAV

IAV ist mit mehr als 7000 Mitarbeitern einer der weltweit führenden Engineering-Dienstleister der Automobilindustrie. Das Unternehmen entwickelt seit über 35 Jahren innovative Konzepte und Technologien für zukünftige Fahrzeuge und setzte 2018 mehr als 900 Millionen Euro um. Zu den Kunden zählen weltweit alle namhaften Automobilhersteller und Zulieferer. Neben Fahrzeug- und Antriebsentwicklung ist IAV bereits frühzeitig in die Elektromobilität und das autonome Fahren eingestiegen und ist heute einer der führenden Entwicklungsdienstleister auf diesen Gebieten. Neben den Entwicklungszentren in Berlin, Gifhorn und Chemnitz/Stollberg verfügt IAV über weitere Standorte u.a. in München, Sindelfingen und Ingolstadt sowie in Europa, Asien als auch in Nord- und Südamerika.

www.iav.com

Werden Sie Aussteller oder Sponsor

Informationen anfordern

Aussteller

  • 3D Mapping Solutions GmbH
  • A&D Europe GmbH
  • IAV GmbH

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Tagung bei HRS buchen