Seminar

Projektmanagement im Anlagenbau

mit Teilnahmebescheinigung

Effizientes und systematisches Projektmanagement im Anlagenbau

In der heutigen Projektarbeit, insbesondere im Anlagenbau, herrscht hohe und stetig zunehmende Komplexität. Zahlreiche Aspekte, Projektphasen und Wissensgebiete müssen berücksichtigt werden, um Projekte erfolgreich zu gestalten und zum Ziel zu führen. In Anlagenbauprojekten hängt Ihr Erfolg von Anforderungsmanagement, proaktivem Risikomanagement, einer sauberen Projektstrukturierung sowie der kontinuierlichen Kommunikation mit Ihren Stakeholdern ab.

Lernen Sie in diesem Seminar die dafür benötigten Gedankenmodelle, Prozesse und Instrumente zu beherrschen. Erfahren Sie, welche Dynamik und Faktoren Ihr Team und die Stakeholder bewegen und wie Sie die Kundenbedürfnisse effektiv in Ihr Anlagenprojekt integrieren können. Erhalten Sie einen Überblick über grundlegende Methoden, um als Projektmanager die Integrität aller Projektparameter zu gewährleisten. Dabei erarbeiten Sie sich Werkzeuge für Ihren Projektwerkzeugkoffer und erhalten praktische Beispiele aus dem Anlagenbau, die Ihre Projektarbeit in der Praxis in Zukunft erleichtern werden.

Das Seminar können Sie auch als Wahlpflichtmodul innerhalb des Lehrgangs „Projektingenieur VDI“ buchen.

Top Themen

  • Vorgehensweise und Methodik im Projektmanagement
  • Herausforderungen im Anlagenprojekt verstehen und meistern
  • Praxisrelevante Werkzeuge und Methoden für Ihr Projekt
  • Die Identifizierung und das Managen der Stakeholder
  • KPIs definieren, ermitteln und zur Projektsteuerung nutzen

Ablauf des Seminars "Projektmanagement im Anlagenbau"

Erfahren Sie im Seminar "Projektmanagement im Anlagenbau" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag: 09:00 bis 18:00 Uhr, 2. Tag: 08:30 bis 17:00 Uhr

Projektmanagement im Anlagenbau: Wo liegen die Herausforderungen?

  • Projektmanagement und seine internationalen Standards
  • Schnittstellen zwischen Projektmanagement und System
    Engineering im Anlagenbau
  • Überblick über die verschiedenen Vorgehensmodelle
  • Projektphasen und ITTO-Prozessmodell

Projektstart: Ziele, Anforderungen und Stakeholder verstehen

  • Definition von Lieferumfang, Schnittstellen und Anforderungen
  • Stakeholder des Projektes identifizieren und verstehen
  • Aus Erfahrungen lernen: Lessons Learned aus früheren Projekten integrieren
  • Aufbau des Projektteams und Kickoff
  • Einordnung des Projektes in den Unternehmenskontext

Projektplanung: Struktur schaffen

  • Top-down und Buttom-up: Projekte sinnvoll strukturieren
  • Projekt-Baselines: Dreh- und Angelpunkt Ihres Anlagenbau­projekts
  • Definition und Nutzung von KPIs
  • Kosten- und Aufwandsschätzung
  • Anforderungs- und Nachtragsmanagement: Verknüpfung von technischen und vertraglichen Inhalten
  • Fortschrittskontrolle mittels Earned Value Management (EVM)
  • Chancen und Risiken: Identifizierung und Entwicklung von Handlungsstrategien
Gruppenarbeit: Strukturierung von Projekten und
Entwicklung von KPIs sowie Risikoplänen

Projektdurchführung: Sichern Sie die Integrität Ihres Projektes

  • Der Projektmanager als Führungsperson
  • Auf Kurs bleiben: das Projektteam verstehen und managen
  • Stakeholder als erweitertes Projektteam verstehen und integrieren
  • Veränderte Anforde­rungen ins Projekt systematisch und zielgerichtet einspeisen
  • Alle auf dem gleichen Stand: Reporting und Kommuniaktion erfolgreich gestalten
  • Kulturmanagement: Besonderheiten im internationalen Umfeld
Gruppenarbeit: Führungsstil, Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Kommunikation inkl. Checklisten

Projekte steuern und überwachen

  • Kontinuierliches Projektcontrolling: Fortschrittskontrolle mittels EVM und KPIs
  • Prozesse zur Kontrolle und Validierung der Arbeitspakete
  • Veränderungen, die Stakeholder im Projekt durchlaufen
  • Kontrolle und Validierung Ihrer Arbeitspakete mittels der Projekt-Baselines
Gruppenarbeit: Behandlung von ÄnderungsmeldungenTemplates für Claims und zum Managen von
Stakeholdern

Erfolgreicher und nachhaltiger Projektabschluss

  • Projektabschluss und Abnahme durch den Kunden sicherstellen
  • Herausforderungen am Projektende
  • Die Zufriedenheit der Stakeholder erfassen
  • Aus dem eigenen Projekt Lessons Learned für die Zukunft sichern und nutzen
Checklisten für den ProjektabschlussTemplate zum Sammeln von Lessons Learned

Zielgruppe

Das Seminar "Projektmanagement im Anlagenbau" richtet sich an:

  • Zukünftige Projektmanager und Projektmanager mit ersten Berufserfahrungen im Anlagenbau
  • Projektmanager aus anderen Branchen, die sich neue
    Sichtweisen erschließen wollen
  • Ingenieure sowie Fach- und Führungskräfte, die sich mit der professionellen Leitung oder Arbeitsweise in Projekten
    beschäftigen möchten

Ihr Referent für das Seminar "Projektmanagement im Anlagenbau":

Sebastian Galán y Martins, Mannheim

Vielfältige internationale Erfahrungen im Projektgeschäft mit chinesischen, englischen, schweizerischen sowie deutschen Kunden und eine PMI-Zertifizierung bilden die Grundlage der heutigen Projektmanagementtätigkeit von Herrn Galán y Martins.

In seiner fast 10-jährigen Tätigkeit bei der Westinghouse Electric Germany war er in allen Projektlebensphasen sowie in verschiedenen Projektführungspositionen tätig – angefangen von der Angebotserstellung, über den Projektaufsatz, die Planung und Abwicklung, bis hin zum Projektabschluss und anschließender Betreuung in der Gewährleistungsphase.

Seit 2018 ist Herr Galán y Martins bei der Bombardier Transportation als Projektmanager tätig und setzt dort seine Fähigkeiten und Kenntnisse ein.

Seminarmethoden

Erhalten Sie in diesem Seminar über Projektmanagement im Anlagenbau theoretischen Input des Trainers und wenden Sie diesen im Rahmen von konkreten Fallbeispielen aus dem Anlagenbau unterschiedlicher Branchen an. Darüber hinaus arbeiten Sie in Gruppenarbeiten und profitieren vom Erfahrungsaustausch im Teilnehmerkreis und lebhaften Diskussionen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 08SE053

Projektmanagement im Anlagenbau Komplexität verstehen und beherrschbar machen

Hamburg,

Best Western Plus Hotel Böttcherhof*

Wöhlerstr. 2,
22113 Hamburg
+49 40/73187-0 zur Webseite

verfügbar

Düsseldorf,

Leonardo Hotel Düsseldorf City Center*

Ludwig-Erhard-Allee 3,
40227 Düsseldorf
+49 211/7771-0 zur Webseite

verfügbar

Frankfurt am Main,

Relexa Hotel Frankfurt*

Lurgiallee 2,
60439 Frankfurt
+49 69/95778-0 zur Webseite

verfügbar

1.790,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Veranstaltungsnummer: 08SE053

Projektmanagement im Anlagenbau Komplexität verstehen und beherrschbar machen

verfügbar


verfügbar


verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Technical Online Course
Technische Themen in gewohnter VDI Qualität- jetzt auch digital und interaktiv!

Zum Online Training

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen