Seminar

Projektmanagement im Anlagenbau Komplexität verstehen und beherrschbar machen

mit Teilnahmebescheinigung

Projektmanagement im Anlagenbau - Seminar

Projektmanagement ist eine Disziplin, die verschiedene Phasen und Wissensgebiete miteinander vereint, um Komplexität zu managen und Veränderungen zu bewirken. Ein prozessorientiertes Vorgehen fokussiert dabei alle Projekt­aktivitäten auf das Projektziel.

Nach dieser Weiterbildung zum Projektmanagement im Anlagenbau sind Sie in der Lage, die dafür benötigten Gedankenmodelle, Prozesse und Instrumente zu beherrschen. Erfahren Sie, welche Dynamik und Faktoren Ihr Team und die Stakeholder bewegen. Erhalten Sie einen Überblick über grund­legende Methoden, um als Projektmanager im Anlagenbau die Integrität aller Ihrer Projektparameter zu gewährleisten. Dabei erarbeiten Sie sich Werkzeuge für Ihren Projektwerkzeugkoffer, der Ihre Projektarbeit in der Praxis in Zukunft erleichtern wird!

Top Themen

  • Vorgehensweise und Methodik des Projektmanagements im Anlagenbau
  • Die Bedeutung des Integrationsmanagements
  • Anwendung des Anforderungsmanagements im Projekt
  • Nutzbringende Werkzeuge und Methoden für Ihr Anlagenbau-Projekt
  • Die Identifizierung und das Managen der Stakeholder
  • KPIs definieren, ermitteln und zur Projektsteuerung nutzen

Ablauf des Seminars "Projektmanagement im Anlagenbau"

Erfahren Sie im Seminar "Projektmanagement im Anlagenbau" mehr zu folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Projektmanagement – Ein Überblick

  • Treiber für Projektmanagement und Abgrenzung zu anderen Management-Disziplinen
  • Schnittstellen zwischen Projektmanagement und System
    Engineering im Anlagenbau
  • Globale Projektmanagement Standards, Zertifizierungssysteme, Normen, Ausbildung
  • Überblick über die verschiedenen Vorgehens-Modelle
  • Projektphasen- und ITTO-Prozessmodell

Initialisierung – Ziele und Anforderungen des Projekts verstehen

  • Die Bedeutung von Zielen und der Project Charter für Ihr Projekt
  • Projektmanager und Projektsponsor
  • Stakeholder des Projektes identifizieren und verstehen
  • Lessons Learned aus vorherigen Projekten sichten, sichern und einarbeiten
  • Kategorisierung des Projektes im Unternehmenskontext
  • Aufbau und Gestaltung des Projektteams und Projekt-Kickoff

Template für Project Charter und Stakeholder Register

Planung des Projektes

  • Projekt-Managementpläne im Anlagenbau?
  • Einbindung des Projekts bei der Planung in das Unternehmens­umfeld
  • Anforderungs- und Nachtragsmanagement: Die Verknüpfung zwischen technischen und vertraglichen Inhalten
  • Top-down und Buttom-up: Projekte sinnvoll strukturieren
  • Aufwand- und Kostenschätzungen
  • Projekt-Baselines: Dreh- und Angelpunkt Ihres Anlagenbau­projekts
  • Definition von KPIs und Reporting-Kanälen sowie die Schaffung der Voraussetzungen für die Fortschrittskontrolle im Projekt mittels Earned Value Management (EVM)
  • Risiken und Chancen identifizieren, bewerten und Handlungsstrategien entwickeln

Gruppenarbeit: Strukturierung von Projekten, die
Entwicklung von KPIs sowie Risikoplänen

Templates und Checklisten für Risiko-Register, Compliance Matrix und Make-or-Buy Entscheidungen↓

Projektdurchführung – Sichern Sie die Integrität Ihres Projektes

  • Der Projektmanager als Führungsperson
  • Das Projektteam verstehen, entwickeln und managen
  • Externe Lieferanten als erweitertes Projektteam managen
  • Work Authorization Process: Aufgaben und veränderte Anforde­rungen ins Projekt systematisch und zielgerichtet einspeisen
  • Integrierte Reporting-Struktur und Kommunikation mit
    Stakeholdern
  • Sicherung der Qualität der Projektprozesse und kontinuierliche Verbesserung
  • Cultural Awareness - Besonderheit beim Managen von Projekten im internationalen Umfeld, plus einfache Hilfsmittel

Gruppenarbeit: Führungsstil, Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Kommunikation inkl. Checklisten

Template zum Sammeln von Lessons Learned

Projekte steuern und überwachen

  • Fortschrittskontrolle im Projekt mittels Earned Value
    Management und KPIs: Kontinuierliches Projekt-Controlling als Fundament Ihres Projekt-Reportings
  • Der Prozess zur Kontrolle und Validierung Ihrer Arbeitspakete
  • Überwachung und Kontrolle der Projekt-Baselines, um die
    Integrität Ihres Projektes zu gewährleisten
  • Engineering Change Request (ECR) und Änderungsmeldungen
  • Veränderungen, die Stakeholder im Projekt durchlaufen
  • Verknüpfungen und Rückkopplungen zwischen den Projekphasen Planung, Durchführung sowie Überwachung/Steuerung verstehen

Gruppenarbeit: Einsatz von ECR und Änderungsmeldungen

Templates für ECR, Claims und zum Managen von
Stakeholdern

Erfolgreicher und nachhaltiger Projektabschluss

  • Projektabschluss und Abnahme durch den Kunden sicherstellen
  • Herausforderungen am Projektende
  • Die Zufriedenheit der Stakeholder erfassen

Checklisten für den Projektabschluss

Zielgruppe

Das Seminar "Projektmanagement im Anlagenbau" richtet sich an:

  • Zukünftige Projektmanager und Projektmanager mit ersten Berufserfahrungen im Anlagenbau
  • Projektmanager aus anderen Branchen, die sich neue
    Sichtweisen erschließen wollen
  • Ingenieure sowie Fach- und Führungskräfte, die sich mit der professionellen Leitung oder Arbeitsweise in Projekten
    beschäftigen möchten

Ihr Referent für das Seminar "Projektmanagement im Anlagenbau":

Sebastian Galan Martins, Mannheim

Schon während des Studiums zum Wirtschaftsingenieur spezialisierte sich Sebastian Galán y Martins auf das Thema Projektmanagement und wendete das Wissen bei der Hamburger Hochbahn AG an.

Seit 2009 setzte er seine weitere berufliche Laufbahn bei Westinghouse Electric Germany GmbH in verschie­dene Projektführungspositionen fort.

Vielfältige Erfahrungen im Projektgeschäft mit chinesischen, schweizer und englischen Kunden und eine PMI-Zertifizierung bilden die Grundlage der heutigen Projektmanagementtätigkeit. Seit 2013 arbeitet Herr Galán y Martins im Customer Account Management mit dem Schwerpunkt Projektbetreuung und Angebots­erstellung im deutschen und schweizer Raum.

Seminarmethoden

Erhalten Sie in diesem Seminar über Projektmanagement im Anlagenbau theoretischen Input des Trainers und wenden diesen im Rahmen von konkreten Fallbeispielen aus dem Anlagenbau unterschiedlicher Branchen an. Darüber hinaus arbeiten Sie in Gruppenarbeiten und profitieren vom Erfahrungsaustausch im Teilnehmerkreis und lebhaften Diskussionen.

Veranstaltungsnummer: 08SE053

Projektmanagement im Anlagenbau Komplexität verstehen und beherrschbar machen

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Wir informieren Sie gerne per E-Mail, sobald sie wieder angeboten wird.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben