Seminar

Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8

Veranstaltungsnummer: 07SE103

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Ansprüche auf Mehrvergütung durchsetzen
  • Haftung bei nicht termingerechter Ausführung
  • Umgang mit Baumängeln, Nachträgen, Vertragsänderungen
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

30. November 2021
Stuttgart

Verfügbar

22. März 2022
Düsseldorf

Verfügbar

10. Juni 2022
Online

Verfügbar

20. September 2022
Hamburg

Verfügbar

20. Dezember 2022
Online

Verfügbar

07. März 2023
Stuttgart

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Hinweis

Dieses Seminar wird auch als Online-Seminar angeboten!

Am 2. Seminartag lernen Sie die Leistungen und Vergütung des bauleitenden Planers bei der Bauüberwachung und Dokumentation in Leistungsphase 8 kennen. Haftungsrisiken, die bei der Objektüberwachung entstehen sowie die aktuelle Rechtsprechung zu diesem Thema, werden aufgezeigt.

Die Leistungen der Leistungsphase 8 machen bei Architekten und Ingenieuren der Technischen Ausrüstung knapp ein Drittel des Honorars aus. Bei den Leistungsbildern „Ingenieurbauwerke“ und „Verkehrsanlagen“ ist die Leistungsphase 8 anders konzipiert, hat aber ein vergleichbares Gewicht.

In diesem Seminar lernen Sie die Stellung und die Befugnisse des bauleitenden Planers kennen. Sie werden mit den wesent­lichen Leistungs­inhalten und den sich daraus ergebenden Anforderungen sowie der daraus resultierenden Vergütung vertraut gemacht. Weiter werden spezifische Haftungsrisiken der Bauüberwachung und die daraus resultierenden rechtlichen Probleme anhand aktueller Rechtsprechung behandelt.

Ein Sonderproblem im Rahmen der Leistungsphase 8 stellt die Entschädigung für Mehraufwand bei Bauzeitverlängerung dar.  Das Seminar soll Sie befähigen, die Ihnen übertragenen Leistungen abzugrenzen und einzuordnen und die damit verbundenen Haftungsrisiken zu verstehen und Probleme zu vermeiden. Gerade im Bereich der Bauabwicklung sind Konflikte mit den bauausführenden Unternehmen ein drängendes Problem. Lernen Sie typische Konfliktfelder kennen und erfahren Sie, wie Sie mit diesen professionell umgehen.

Das Seminar "Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8" ist der 2. Teil der 2-teiligen Seminarreihe für Ingenieure/Architekten in Bauprojekten. Der 1. Teil "Neues Vertragsrecht 2018 für Ingenieure/Architekten" findet jeweils am Vortag statt. Beide Tage sind separat und gemeinsam buchbar.

Top-Themen

  • Ansprüche auf Mehrvergütung durchsetzen
  • Haftung bei nicht termingerechter Ausführung
  • Umgang mit Baumängeln, Nachträgen, Vertragsänderungen
  • Zielführende Bauabwicklung
  • Bauüberwachung in Leistungsphase 8: Abwicklung überwachungsintensiver Bauabschnitte

Ablauf des Seminars "Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8"

Erfahren Sie im Seminar "Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8" mehr zu folgenden Themen:

2. Tag 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Teil 2: Erfolgreiche Bauüberwachung in der Leistungsphase 8

Einführung

  • Grundleistungen als Honorartatbestände und Leistungspflichten
  • Besondere Leistungen
  • Rechtsstellung des Objektüberwachers: Vertreter des Bauherrn?

Grundleistungen der Leistungsphase 8

  • Überwachung und Koordinierung
  • Nachtragsprüfung
  • Rechnungsprüfung und Kostenermittlung
  • Prüfung der Leistungen
  • Leistungen nach der Abnahme

Besondere Leistungen in der Leistungsphase 8

  • Örtliche Bauüberwachung bei Ingenieurbauwerken und
    Verkehrsanlagen
  • Inhalte und Abgrenzung zur Bauoberleitung

Haftungsrisiken in der Leistungsphase 8

  • Spezifische Haftungsrisiken des Planers
  • Gesamtschuldnerische Haftung
  • Ausblick auf das neue Bauvertragsrecht

Vergütungsfragen

  • Honorierung bei nicht vollständig erbrachten Grundleistungen
  • Kündigung

Bauzeitverlängerung

  • Anspruchsgrundlage, Vertragsregelung
  • Nachweis der Mehraufwendungen

Konfliktbewältigung – Verspätete, mangelhafte Leistung

  • Typische Konfliktfelder – Nachträge der Unternehmer –
    Mangelhafte Leistung – Nachträge des Planers
  • Strategien zur Konfliktvermeidung und -lösung
  • Verhandlungsführung und Streitlösungsmöglichkeiten

Zielgruppe

Das Seminar "Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8" richtet sich an Architektur- und Ingenieurbüros, Planungsbüros und Projektsteuerer. Angesprochen sind:

  • Bauleiter und Bauprojektleiter
  • Projektleiter und -ingenieure
  • Leiter Vergabe
  • Kaufmännische Abteilungsleiter
  • Mitarbeiter aus Rechtsabteilungen
  • Bauherrenvertreter

Ihr Referent für das Seminar "Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8":

Dr. jur. Reinhard Voppel, Rechtsanwälte Osenbrück-Bubert-, Köln

Reinhard Voppel ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Er ist spezialisiert auf das private Baurecht und berät seit vielen Jahren Architekten und Ingenieure zu allen Fragen des Baurechts, insbesondere zu Honorarfragen und vertragsrechtlichen Problemen. Daneben ist er im Bereich des Baurechts auch als Autor sowie als Referent und Seminarleiter tätig. Für den VDI ist er bereits seit vielen Jahren als Referent aktiv.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE103

Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8

Stuttgart, Ibis Styles Stuttgart **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Teinacher Str. 20
70372 Stuttgart
Deutschland

+49 711/9540-0 zur Website

Düsseldorf, Novotel Düsseldorf City West **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Niederkasseler Lohweg 179
40547 Düsseldorf
Deutschland

+49 211/52060-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Hamburg, Courtyard by Marriott Hamburg City **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Adenauerallee 52
20097 Hamburg
Deutschland

+49 40/29842-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Stuttgart, Mercure Hotel Stuttgart City Center **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Heilbronner Str. 88
70191 Stuttgart
Deutschland

+49 711/25558-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8

Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung

570,– €
620,– €
zzgl. Ust.

HOAI für Umsteiger - Nicht den Anschluss verpassen

Details anzeigen
570,– €
620,– €
zzgl. Ust.
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.