Seminar

Die Führungskraft als Coach

Veranstaltungsnummer: 09SE092

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Grundlagen von Coaching-Prozessen und Systemischem Coaching
  • Kernkompetenzen und Schlüsselfaktoren im Coaching
  • Potenziale der Mitarbeiter gezielt fördern und nutzen
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

08. – 09. November 2021
Online

Verfügbar

02. – 03. Februar 2022
Hamburg

Verfügbar

16. – 17. Mai 2022
Online

Verfügbar

25. – 26. Juli 2022
München

Verfügbar

26. – 27. September 2022
Frankfurt am Main

Verfügbar

05. – 06. Dezember 2022
Online

Verfügbar

23. – 24. Februar 2023
Stuttgart

Verfügbar

16. – 17. Mai 2023
Online

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Die Führungsrolle verändert sich. Stetiger Wandel erfordert seitens der Geführten mehr Selbstorganisation und hierarchische Organisationsstrukturen werden zunehmend hinterfragt. Ein Umdenken ist in vollem Gange: Die Organisationspyramide wird auf den Kopf gestellt und Führung soll auf Augenhöhe geschehen. Es ist an der Zeit, das eigene Profil als Führungskraft um die Rolle des Coaches zu erweitern.

 

Führungskräfte werden als Coach zu Unterstützern von Potenzial­entfaltung. Ihre Aufgabe ist es, Mitarbeiter zu fördern und bei der Zielerreichung zu unterstützen. Dafür bietet sich die Verwendung von Coaching-Tools an. Diese sind eine optimale Basis für zufriedene Mitarbeiter, die eine qualitativ hochwertige Arbeit leisten.

 

Im Seminar lernen Sie, einen coachenden Führungsstil zu entwickeln. Sie setzen sich mit Ihrer Rolle als Coach auseinander und erfahren, wie Sie die Eigenverantwortung Ihrer Mitarbeiter stärken, Vertrauen schaffen und Blockaden lösen. Simulierte Coachings vertiefen zielgerichtete Kommunikation und Konfliktmanagement und führen zu einem nachhaltigen Erfolg der Veranstaltung. Wenden Sie die vermittelten Werkzeuge direkt an und nutzen Sie die Kompetenzen und persönlichen Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter!

Top-Themen

  • Grundlagen von Coaching-Prozessen und Systemischem Coaching
  • Kernkompetenzen und Schlüsselfaktoren im Coaching
  • Potenziale der Mitarbeiter gezielt fördern und nutzen
  • Konflikte im Team lösen und die Kooperationsbereitschaft stärken
  • Erprobte Coaching-Methoden und -Techniken zur direkten Umsetzung

Ablauf des Seminars "Die Führungskraft als Coach"

Erfahren Sie im Seminar "Die Führungskraft als Coach" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 09:00 bis 18:00 Uhr

2. Tag 08:30 bis 17:00 Uhr

Voraussetzungen für erfolgreiches Coaching

  • Wozu Coaching? Vorteile und positive Effekte
  • Wesentliche Eigenschaften und Haltung des Coaches
  • Benötigte kommunikative und soziale Kompetenzen

Coaching als Prozess

  • Die drei Ebenen des Coachings im Überblick
  • Typische Phasen im flexiblen Coaching-Prozess
  • Zielklärung: Was soll durch das Coaching erreicht werden?
  • Optimale Strategien und Methoden zur Zielerreichung
Praxissimulation: Bereiten Sie den Einstieg in ein Mitarbeiter­-Coaching vor.

Die Führungskraft als Coach

  • Was Coaching von Führung unterscheidet
  • Mit dem Rollenkonflikt gekonnt umgehen
  • Wie entwickelt sich eine Führungskraft zum Coach?
  • Coaching in die Führungsarbeit integrieren
Selbstcheck: Wo stehen Sie auf dem Weg zum Coach?

Steigerung der Lern- und Leistungsbereitschaft

  • Ressourcen und Potenziale erkennen und aktivieren
  • Wie Mitarbeiter Verantwortung übernehmen wollen und können
  • Motivation, Demotivation und Remotivation
  • Förderung von Agilität und Lernkultur

Coaching für eine gute Zusammenarbeit

  • Mit Konflikten und Widerständen konstruktiv umgehen
  • So stellen Sie Teams richtig zusammen
  • Unterschiede bei Mitarbeitertypen und Motivationsstrukturen
  • Kooperationsbereitschaft und Höchstleistung im Team fördern
  • Optimale Strategien für den Umgang mit Veränderungsprozessen
Übungsaufgabe: Sie erstellen einen schematischen Ablaufplan zum Coaching in Konfliktsituationen.

Systemisches Coaching

  • Grundsätze im systemischen Coaching
  • Perspektiven wechseln und verbinden
  • Wechselwirkungen und Bedingungen für Alternativen erkunden
  • Wie Sie wirkungsvolle Veränderungsimpulse geben

Coaching-Techniken

  • Erprobte Fragetechniken und die Kunst des Zuhörens
  • Action Inquiry: Förderung der Reflexionsfähigkeit des Coachees
  • Interventionen für effektive Mitarbeitergespräche
  • Führen Sie ein Problem- oder Lösungsgespräch?
Partnerübungen: Führen Sie mit den erlernten Techniken verschiedene Coaching-Sequenzen durch. 

Seminarmethoden

Mit Hilfe von Trainerimpulsen erarbeiten Sie gemeinsam die theoretischen Grundlagen, die um Diskussionsrunden und Übungen ergänzt werden. In Praxissimulationen zu Coachinggesprächen können Sie erlernte Techniken direkt umsetzen und erhalten konstruktives Feedback. Für frischen Wind und klare Gedanken sorgt je nach Möglichkeit ein Coaching bei einem Spaziergang.

Zielgruppe

Das Seminar "Die Führungskraft als Coach" richtet sich an:

  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Fachkräfte in Leitungsfunktionen
  • Projekt- und Teamleiter, die Einfluss auf die Qualität der Zusammenarbeit nehmen möchten

Ihr Referent für das Seminar "Die Führungskraft als Coach":

Dr. Thomas Altmann, die perspektivisten, Köln

Herr Dr. Altmann ist Ingenieur für Luft- und Raumfahrttechnik sowie Unternehmensentwickler und Coach. Mit Expertise im Bereich Führung realisiert er Coachings und Trainings in Industrie und Technik. Seit 2001 befasst er sich mit der Entwicklung und Umsetzung integraler Konzepte für Persönlichkeits-, Team- und Unter­nehmensentwicklung. Darüber hinaus verfügt Herr Dr. Altmann über langjährige Berufserfahrung im Innovationsmanagement. Im Rahmen seiner Selbstständigkeit im Netzwerk „die perspektivisten“ sind seine Arbeitsschwerpunkte die Gestaltung von Veränderungsprozessen, Persönlichkeitsentwicklung, Teambildung und optimale Zusammenarbeit. Zu seinen besonderen Angeboten für Führungskräfte und Unternehmer gehört Wandercoaching, denn Bewegung in der Natur bringt auch das Denken in Gang und weitet die Perspektive.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 09SE092

Die Führungskraft als Coach

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Hamburg, Courtyard by Marriott Hamburg City **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Adenauerallee 52
20097 Hamburg
Deutschland

+49 40/29842-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

München, NH München Messe **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Eggenfeldener Str. 100
81929 München
Deutschland

+49 89/99345-0 zur Website

Frankfurt, Relexa Hotel Frankfurt **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Stuttgart, Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Eichwiesenring 1/1/
70567 Stuttgart
Deutschland

+49 711/7266-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS