Konferenz

2. VDI-Fachkonferenz Hochleistungs- Kunststoffzahnräder 2018

  • Erfahren Sie von führenden Branchenexperten, welche Besonderheiten Sie beim Einsatz von Hochleistungs-Kunststoffzahnrädern beachten sollten.
  • Lernen Sie anhand von Beispielen aus der Praxis, wie Sie die VDI-Richtlinie 2736 erfolgreich umsetzen.
  • Knüpfen Sie wertvolle Kontakte zu Experten aus Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Kunststoffzahnrädern.
Hochleistungs-Kunststoffzahnräder | VDI-Konferenz

Diskutieren Sie auf der VDI-Konferenz „Hochleistungs-Kunststoffzahnräder“ die neuesten Entwicklungen im Bereich der Kunststoffzahnräder. Hören Sie Vorträge zu den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Werkstoffe und lernen Sie, mit welchen Werkzeugen und Methoden Sie den industriellen Einsatz der Hochleistungszahnräder aus Kunststoff berechnen und simulieren. Renommierte Branchenexperten berichten über die Besonderheiten von Kunststoffzahnrädern in tribologischen Systemen und geben u.a. wertvolle Tipps zur Umsetzung der VDI-Richtlinie 2736.

Kunststoff ersetzt Stahl – nicht immer, aber immer öfter

Aufgrund der vielen Vorteile von Zahnrädern aus Kunststoff ersetzen diese im industriellen Einsatz zunehmend Zahnräder aus Stahl. Denn moderne Hochleistungs-Kunststoffzahnräder sind meist günstiger in der Herstellung und bieten zahlreiche Vorteile im Betrieb. Sie sind leicht, schlagfest, korrosionsbeständig, laufen leise, verschleißen kaum und benötigen fast keine Wartung. Außerdem sind sie selbstschmierend und verfügen über optimale Notlaufeigenschaften. Die VDI-Konferenz „Hochleistungs-Kunststoffzahnräder“ zeigt, unter welchen Bedingungen der Einsatz Kunststoffzahnrädern sinnvoll ist und wo deren Einsatzgrenzen liegen.

Die VDI-Konferenz hat sich aus der internationalen Veranstaltung „Plastic Gears“ entwickelt. Diese wurde von dem Vorsitzenden Leiter Herr Prof. Dr.-Ing. Karsten Stahl, Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau am Lehrstuhl für Maschinenelemente der TU München, zusammen mit dem VDI Wissensforum konzipiert. Die erste deutsche VDI-Konferenz zum Thema Kunststoffzahnräder im Jahr 2016 war bereits sehr erfolgreich. Die VDI-Konferenz „Hochleistungs-Kunststoffzahnräder“ hat sich als Treffpunkt der Branche etabliert, auf der hochkarätige Vertreter aus Industrie und Wissenschaft intensiv die Herausforderungen und Lösungswege für die Adaption von Kunststoffzahnrädern diskutieren.

Einladung zur Abendveranstaltung

Das VDI Wissensforum lädt Sie am Abend des 1. Konferenztages herzlich zum Get-together ein. Hier können Sie in entspannter Atmosphäre Kontakte zu anderen Teilnehmern und Referenten knüpfen und Ihr berufliches Netzwerk gezielt ausbauen.

Wer sollte teilnehmen?

Die VDI-Konferenz „Hochleistungs-Kunststoffzahnräder“ spricht Fachexperten und Ingenieure aus Unternehmen an, die Kunststoffzahnräder herstellen oder einsetzen. Zur Zielgruppe gehören u.a.:

  • Hersteller von Hochleistungskunststoffen
  • Hersteller von Kunststoffzahnrädern und Komplett-Getrieben
  • Anwender von Getrieben mit Kunststoff- oder Stahlzahnrädern
  • Wissenschaftler aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Lösungsanbieter, die Unternehmen beim Umstieg von Stahl auf Kunststoff unterstützen
  • Schmierstoffhersteller und -händler

Jetzt Konferenzticket buchen

Sie möchten von führenden Experten erfahren, in welchen Bereichen und Anwendungen Sie hochleistungsfähige Kunststoffzahnräder einsetzen können? Sie wollen von den Erfahrungen anderer Anwender profitieren und lernen, wie diese die Umstellung von Stahl auf Kunststoff gemeistert haben? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz auf der VDI-Konferenz „Hochleistungs-Kunststoffzahnräder“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 02KO304

2. VDI-Fachkonferenz Hochleistungs- Kunststoffzahnräder 2018

München ,

NH München Messe*

Eggenfeldener Str. 100,
81929 München
+49 89/99345-0 zur Webseite

verfügbar

1.490 zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Veranstaltungsnummer : 02KO304

2. VDI-Fachkonferenz Hochleistungs- Kunststoffzahnräder 2018

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Konferenz bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Aussteller

  • Horst Scholz GmbH & Co. KG
  • SABIC Innovative Plastics BV

Sponsoren

Werden Sie Aussteller oder Sponsor

Informationen anfordern