Weiterbildungen im Bereich Produktentwicklung und Werkstoffe

Moderne Werkstoffe ermöglichen neue Wege in der Produktentwicklung

Moderne Fertigungstechniken und Methoden der effizienten Produktentwicklung sowie neue Werkstoffe eröffnen vielfach Chancen für am Markt erfolgreiche Produktinnovationen. Insbesondere moderne und leistungsfähige Werkstoffe nehmen hier eine zentrale Stellung ein. Ohne sie wäre manches Produkt und Produktionsverfahren gar nicht erst möglich. Um die Chancen, die sich hier bieten, nutzen zu können, bedarf es eines umfassenden Know-hows. Dazu gehört beispielsweise Wissen über die Grundlagen der Werkstofftechnik sowie den Aufbau, die optimale Verarbeitung und Einsatzmöglichkeiten von (modernen) Werkstoffe, wie Hochleistungswerkstoffen oder korrosionsbeständige Stählen.

Das VDI Wissensforum bietet ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungen zum Thema Produktentwicklung und Werkstoffe an.

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von qualifizierten und erfahrenen Referenten.
  • Lernen Sie mit hohem Praxisbezug.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit zum fachlichen Austausch in kollegialer Atmosphäre.
  • Alle Filter löschen
Schraubenverbindungen: Berechnung - Gestaltung - Anwendung

Seminar

Schraubenverbindungen: Berechnung - Gestaltung - Anwendung

In nur 3 Tagen erfahren Sie, wie Sie Schraubenverbindungen optimal auslegen und gestalten. Im VDI-Seminar „Schraubenverbindungen: Berechnung – Gestaltung – Anwendung“ lernen Sie, welche Faktoren die Belastung einer Schraubenverbindung wie beeinflussen und welche Voraussetzungen Schraubenverbindungen...

  • 28.02. - 02.03.2017 in München
  • 26.09. - 28.09.2017 in Köln
Details
Blechgerechtes Konstruieren

Seminar

Blechgerechtes Konstruieren

Im Seminar „Blechgerechtes Konstruieren“ erfahren Sie, wie Sie Kosten sparen können, indem Sie bei der Konstruktion auf das flexible Material Blech zurückgreifen. Sie lernen die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen dieses Werkstoffs kennen und gewinnen einen Einblick in die verschiedenen...

  • 28.02. - 01.03.2017 in Stuttgart
  • 20.06. - 21.06.2017 in Frankfurt am Main
Details
Korrosion unter extremen Bedingungen

Seminar

Korrosion unter extremen Bedingungen

In dem Seminar „Korrosion unter extremen Bedingungen“ erfahren Sie mehr zu den Korrosionsursachen und -formen unter aggressiven Umgebungsbedingungen. Dazu gehören nasse und trockene Korrosion unter hohen Temperaturen sowie Korrosion durch Heißgase. Lernen Sie, Korrosion bei extremen...

  • 02.03. - 03.03.2017 in Stuttgart
  • 19.06. - 20.06.2017 in Frankfurt am Main
  • 26.02. - 27.02.2018 in Düsseldorf
Details
Zuverlässigkeitsmethoden für Entwicklung und Serie

Seminar

Zuverlässigkeitsmethoden für Entwicklung und Serie

„Zuverlässigkeitsmethoden für Entwicklung und Serie“ ist der Titel dieses VDI-Seminars und der Name ist Programm. Lernen Sie an 2 Tagen, wie Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Produkte methodisch und systematisch steigern. Eignen Sie sich wertvolles Wissen zu Lebensdaueruntersuchungen an. Anhand von...

  • 02.03. - 03.03.2017 in Frankfurt am Main
  • 29.06. - 30.06.2017 in Stuttgart
Details
Produktkosten methodisch und effizient senken

Seminar

Produktkosten methodisch und effizient senken

Sichern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch eine nachhaltige Senkung Ihrer Produktkosten. Erfahren Sie im Seminar „Produktkosten methodisch und effizient senken“, wie Sie, insbesondere Ihre produktnahen Kosten, durch Produktkostenmanagement reduzieren können. Sie lernen dazu verschiedene Methoden...

  • 08.03. - 09.03.2017 in München
  • 27.06. - 28.06.2017 in Frankfurt am Main
  • 07.11. - 08.11.2017 in Düsseldorf
Details
Betriebsfestigkeitsberechnung

Seminar

Betriebsfestigkeitsberechnung

Die Belastungsgrenze von Werkstoffen ist ein zentraler Faktor bei der Konstruktion. Im Seminar „Betriebsfestigkeitsberechnung“ stellt der Referent verschiedene Methoden vor, mit deren Hilfe Sie die Lebensdauer der verwendeten Materialien rechnerisch ermitteln können. Nach einer 2-tägigen Einführung...

  • 08.03. - 10.03.2017 in Frankfurt am Main
  • 05.07. - 07.07.2017 in München
Details
Umsetzung der Druckgeräterichtlinie

Seminar

Umsetzung der Druckgeräterichtlinie

Sie möchten die zentralen Inhalte der Druckgeräterichtlinie (DGRL) kennen lernen und wissen, wie Sie diese in der Praxis umsetzen können? Dann ist das Seminar „Umsetzung der Druckgeräterichtlinie“ richtig für Sie. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Ihre Produkte rechtssicher in den Verkehr zu...

  • 13.03. - 14.03.2017 in Düsseldorf
  • 11.07. - 12.07.2017 in Stuttgart
  • 06.11. - 07.11.2017 in Frankfurt am Main
Details
Korrosion verstehen und wirksam verhindern - Grundseminar

Seminar

Korrosion verstehen und wirksam verhindern - Grundseminar

Im Seminar „Korrosion verstehen und wirksam verhindern“ erfahren Sie alles Grundsätzliche zur Korrosion. Sie erhalten Antworten auf Fragen, wie: Welche Korrosionsformen und Ursachen für die Entstehung gibt es? Wie kann ich schon bei der Konstruktion der Korrosion vorbeugen? Als Teilnehmer erhalten...

  • 13.03. - 14.03.2017 in Aschheim bei München
  • 03.07. - 04.07.2017 in Düsseldorf
Details
Kleben für Konstrukteure

Seminar

Kleben für Konstrukteure

Wann ist das Kleben anderen Fügetechniken vorzuziehen? Das erfahren Sie im Seminar „Kleben für Konstrukteure“. Die Referenten stellen Ihnen verschiedene Haftmechanismen vor und zeigen, für welche Werkstoffe jeweils gute Ergebnisse zu erwarten sind. Im Fokus der Weiterbildung steht die klebegerechte...

  • 14.03. - 15.03.2017 in Aschheim bei München
  • 11.07. - 12.07.2017 in Stuttgart
Details
Korrosionsschutz durch Beschichtungen und Überzüge - Aufbauseminar

Seminar

Korrosionsschutz durch Beschichtungen und Überzüge - Aufbauseminar

In dem 1-tägigen Seminar zum Korrosionsschutz erfahren Sie, wie Sie Bauteile und Konstruktionen durch entsprechende Beschichtungen nachhaltig und erfolgreich vor Korrosion schützen können. Sie lernen die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Beschichtungen wie Lacke, Emaillen oder metallische...

  • 15.03.2017 in Aschheim bei München
  • 05.07.2017 in Düsseldorf
Details
Kupplungsbedingte NVH-Probleme

Seminar

Kupplungsbedingte NVH-Probleme

Im Seminar „Kupplungsbedingte NVH-Probleme“ erhalten Sie einen Überblick über die Ursachen verschiedener NVH-Phänomene sowie zu entsprechenden Lösungen zur Vermeidung und Gegenmaßnahmen. Sie erfahren, welche NVH Phänomene direkt oder indirekt durch die Kupplung beeinflusst werden. Sie lernen, wie...

  • 16.03. - 17.03.2017 in München
Details
Konstruktion und Entwicklung erfolgreich organisieren und steuern

Seminar

Konstruktion und Entwicklung erfolgreich organisieren und steuern

Im 2-tägigen Seminar „Konstruktion und Entwicklung erfolgreich organisieren und steuern“ lernen Sie, wie Sie Steuerungsgrößen ermitteln und richtig interpretieren. Sie erfahren außerdem, wie Sie für Ihre Konstruktions- und Entwicklungsabteilung die beste Organisationsform finden. Neben einer...

  • 21.03. - 22.03.2017 in Stuttgart
  • 11.07. - 12.07.2017 in Düsseldorf
  • 08.11. - 09.11.2017 in Frankfurt am Main
  • 05.12. - 06.12.2017 in Wien
Details
Schweißgerechtes Konstruieren

Seminar

Schweißgerechtes Konstruieren

Im Seminar „Schweißgerechtes Konstruieren“ erfahren Sie, wie Sie durch schweißgerechte Gestaltung und Konstruktion Ihre Bauteilkosten minimieren können. Vertiefen Sie Ihr Wissen über die verschiedenen Schweißverfahren sowie die Berechnung und Gestaltung von Schweißteilen. Zum Abschluss erhalten Sie...

  • 21.03. - 22.03.2017 in Frankfurt am Main
  • 17.07. - 18.07.2017 in Düsseldorf
Details
Bionik als Methode zur Ideengenerierung

Seminar

Bionik als Methode zur Ideengenerierung

Im Seminar „Bionik als Methode zur Ideengenerierung“ lernen Sie sehr praxisbezogen, wie Sie biologische Prinzipien auf Ihre Übertragbarkeit auf technische oder industrielle Anwendungen hin analysieren. Sie erfahren, wie Sie Bionik als Methode zur Ideengenerierung selbst nutzen können. In...

  • 21.03.2017 in Dresden
  • 11.07.2017 in Stuttgart
Details
Bruchmechanischer Festigkeitsnachweis für Maschinenbauteile

Seminar

Bruchmechanischer Festigkeitsnachweis für Maschinenbauteile

In dem 2-tägigen Seminar „Bruchmechanischer Festigkeitsnachweis für Maschinenbauteile“ lernen Sie die zentralen Themen der Bruchmechanik kennen. Sie bekommen einen Einblick in das systematische Vorgehen beim bruchmechanischen Festigkeitsnachweis auch für „Bauteile mit Fehlern“. Zum Abschluss...

  • 21.03. - 22.03.2017 in Nürnberg
Details
Leichtbau von Bauteilen mit bionischen Methoden

Seminar

Leichtbau von Bauteilen mit bionischen Methoden

In dem Seminar „Leichtbau von Bauteilen mit bionischen Methoden“ stellt Ihnen der Referent die Grundsätze der Bionik vor und zeigt Ihnen, wie Sie diese Prinzipien am besten in Ihren Entwicklungen anwenden. Nach diesem Tagesseminar können Sie mittels der bionischen Methode leichte und dauerfeste...

  • 22.03.2017 in Dresden
  • 12.07.2017 in Stuttgart
Details
VDI-Tagung Präzisions- und Tiefbohren aktuell 2017

Tagung

VDI-Tagung Präzisions- und Tiefbohren aktuell 2017

Im Fokus der VDI-Fachtagung „Präzisions- und Tiefbohren 2017“ stehen die Themen Werkzeuge, Kühlschmierstoff und der Fertigungsprozess. Die Tagung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv mit Kollegen und Experten zu den neuesten Entwicklungen der Branche auszutauschen. Als Teilnehmer erhalten Sie...

  • 22.03. - 23.03.2017 in Stuttgart
Details
Metallkundliche Grundlagen der Wärmebehandlung

Seminar

Metallkundliche Grundlagen der Wärmebehandlung

Angefangen bei der Bedeutung von Kristallbaufehlern bis hin zum Zusammenhang zwischen Wärmebehandlung und Werkstoffeigenschaften: Vertiefen Sie Ihr Fachwissen zum Thema Wärmebehandlung und erfahren Sie mehr über Leistungsfähigkeit und Grenzen der einzelnen Wärmebehandlungsverfahren. Alle Teilnehmer...

  • 27.03. - 28.03.2017 in Düsseldorf
  • 03.07. - 04.07.2017 in Frankfurt am Main
  • 23.11. - 24.11.2017 in Stuttgart
Details
Optimieren mit Versuchsplanung

Seminar

Optimieren mit Versuchsplanung

Versuche gehören für viele Ingenieure zum Arbeitsalltag. Im Seminar „Optimieren mit Versuchungsplanung – Design of Experiments (DoE) in der Praxis“ lernen Sie, Experimente effizienter durchzuführen. Der Referent vermittelt Ihnen, wie Sie mit einem Minimum an Versuchen ein Maximum an Aussage...

  • 28.03. - 30.03.2017 in Stuttgart
  • 25.07. - 27.07.2017 in Aschheim bei München
Details
Grundlagen der additiven Fertigung

Seminar

Grundlagen der additiven Fertigung

Im Seminar „Grundlagen der additiven Fertigung“ lernen Sie additive Fertigungsverfahren kennen, deren Möglichkeiten und Grenzen sowie die aktuellen Trends. Sie erfahren zudem, welche neuen Designmöglichkeiten und Anlagenentwicklungen es gibt. Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein...

  • 28.03. - 29.03.2017 in Stuttgart
  • 17.07. - 18.07.2017 in Nürnberg
  • 10.10. - 11.10.2017 in Wien
  • 06.11. - 07.11.2017 in Frankfurt am Main
Details
Virtuelle Techniken in der Fahrzeugentwicklung

Konferenz

Virtuelle Techniken in der Fahrzeugentwicklung

Die 2. VDI-Fachkonferenz „Virtuelle Techniken in der Fahrzeugentwicklung“ stellt Ihnen den aktuellen Stand der Technik sowie die Chancen und Herausforderungen des Einsatzes von VR- und AR-Technologien in der Fahrzeugentwicklung vor. Erfahren Sie anhand erprobter Best-Practice-Beispiele, wie Sie...

  • 29.03. - 30.03.2017 in Stuttgart
Details
Systematische Technologie-, Markt- und Wettbewerbsanalysen erstellen

Seminar

Systematische Technologie-, Markt- und Wettbewerbsanalysen erstellen

Im Seminar „Systematische Technologie-, Markt- und Wettbewerbsanalysen erstellen“ lernen Sie sehr pragmatisch anhand von Fallstudien und Teilnehmerbeispielen, wie Sie Competitive Intelligence in Ihre Unternehmensprozesse fest einbinden. Als Teilnehmer erhalten Sie eine umfassende Dokumentation des...

  • 30.03. - 31.03.2017 in Aschheim bei München
  • 06.07. - 07.07.2017 in Stuttgart
  • 09.11. - 10.11.2017 in Düsseldorf
Details
Schraubensicherung und Gewindedichtung

Forum

Schraubensicherung und Gewindedichtung

Schwerpunkte des 2-tägigen Forums „Schraubensicherung und Gewindedichtung“ sind die Anwendungsmöglichkeiten und Wirkungsweisen klebender, klemmender und mechanischer Sicherungsprodukte. Als Teilnehmer bekommen Sie einen umfassenden Überblick über die gängigen Schraubensicherungssysteme sowie die...

  • 30.03. - 31.03.2017 in Stuttgart
  • 14.11. - 15.11.2017 in Frankfurt am Main
Details
Die neuen internationalen Normen für Zeichnungserstellung Teil 2:

Seminar

Die neuen internationalen Normen für Zeichnungserstellung Teil 2:

Im 2. Teil des Seminars „Die neuen internationalen Normen für Zeichnungserstellung“ stehen Form- Lage- und Positionstoleranzen im Mittelpunkt. Sie lernen, wie Sie Positionstoleranzen anwenden können und welche Vorteile sie gegenüber der klassischen Bemaßung haben. Nach der Weiterbildung können Sie...

  • 30.03. - 31.03.2017 in Stuttgart
  • 27.07. - 28.07.2017 in München
Details
Fail Fast to Succeed – Interaktive AR/VR Lösungen im Automotive Umfeld richtig planen und umsetzen

Spezialtag

Fail Fast to Succeed – Interaktive AR/VR Lösungen im Automotive Umfeld richtig planen und umsetzen

Der Spezialtag „Fail Fast to Succeed - Interaktive AR/VR Lösungen im Automotive Umfeld richtig planen und umsetzen“ vermittelt Ihnen ein grundlegendes Verständnis von Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (AR). Sie lernen den strategischen Umgang mit der AR und VR Domäne kennen und erarbeiten...

  • 31.03.2017 in Stuttgart
Details
Gussteilgestaltung in der Praxis

Seminar

Gussteilgestaltung in der Praxis

Lernen Sie im Seminar „Gussteilgestaltung in der Praxis“, wie Sie möglichst effizient Stahl- und Leichtmetallgussteile gestalten sowie Gussfehler erkennen und vermeiden. Dazu bekommen Sie konkrete Regeln und Hinweise an die Hand. Ziel ist es, zukünftig durch den richtigen Einsatz von Gussteilen bei...

  • 03.04. - 04.04.2017 in Stuttgart
Details
Grundlagen für Finite Elemente Simulationen Möglichkeiten und Grenzen der FEM

Seminar

Grundlagen für Finite Elemente Simulationen Möglichkeiten und Grenzen der FEM

Im VDI-Seminar „Grundlagen für Finite Elemente Simulationen“ lernen Sie praxisorientiert die Möglichkeiten und Grenzen der Finite Elemente Methode (FEM) umfassend kennen. Sie erlernen Grundlagenwissen für die Arbeit mit der FEM. Das Seminar führt Sie zudem Schritt für Schritt an den Umgang mit...

  • 03.04. - 04.04.2017 in Stuttgart
  • 07.08. - 08.08.2017 in München
  • 30.11. - 01.12.2017 in Düsseldorf
Details
Mehrschraubenverbindungen

Seminar

Mehrschraubenverbindungen

Im Seminar „Mehrschraubenverbindungen“ erfahren Sie, wie Sie die die Verteilung der Belastung in einer Mehrschraubenverbindung sowie die höchst belasteten Einschraubenverbindungen auf Grundlage des Entwurfs der VDI-Richtlinie 2230 Blatt 2 ermitteln. Sie lernen verschiedene Ansätze, mit denen Sie...

  • 05.04. - 06.04.2017 in Aschheim bei München
Details
Grundlagen der Vakuumtechnik für praktische Anwendungen

Seminar

Grundlagen der Vakuumtechnik für praktische Anwendungen

Das Seminar „Grundlagen der Vakuumtechnik für praktische Anwendungen“ vermittelt Ihnen, wie Sie ein Vakuum erzeugen und messen. Sie lernen, wie Vakuumpumpen funktionieren und wie Sie diese optimal betreiben. Zudem erfahren Sie, wie Sie eine Vakuumdichtigkeitsprüfung durchführen und Lecks aufspüren....

  • 06.04. - 07.04.2017 in Berlin
  • 06.07. - 07.07.2017 in Düsseldorf
  • 17.10. - 18.10.2017 in Nürtingen bei Stuttgart
Details
Produktionsleiter VDI - Modul 1: Der Produktionsleiter im Spannungsfeld

Lehrgang

Produktionsleiter VDI - Modul 1: Der Produktionsleiter im Spannungsfeld

Erfahren Sie im Seminar „Der Produktionsleiter im Spannungsfeld von Technik und Management“, wie die Rolle des Produktionsleiters aussieht und welche Aufgaben und Verantwortungen diese Position umfasst. Darüber hinaus vermittelt Ihnen die Weiterbildung grundlegende Kenntnisse im...

  • 07.04. - 08.04.2017 in Düsseldorf
  • 15.09. - 16.09.2017 in Stuttgart
Details

Herausforderungen in der Produktentwicklung

Um am Markt erfolgreich mit neuen Produkten bestehen zu können, wird es zunehmend wichtiger, Produktentwicklungsphasen zu verkürzen sowie flexibler auf Markttrends und Kundenwünsche zu reagieren. Neue Produktideen müssen schnell und möglichst kosteneffizient realisiert werden können.

Gleichzeitig macht die Integration von Elektronik und Software Produkte zunehmend komplexer. Darüber hinaus halten neuartige Fertigungstechnologien Einzug in die Produktion. Die meisten Industriebranchen entwickeln zudem neue Werkstoffe, die wiederum die Grundlage für innovative Produkte bilden.

Um in diesem innovativen Umfeld immer auf dem neuesten Stand zu sein, ist eine kontinuierliche und nachhaltige Weiterbildung notwendig. Das VDI Wissensforum bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungen in diesem Bereich, aus denen Sie sich Ihr eigenes Weiterbildungsprogramm zusammenstellen können.

Vom fachlichen Austausch im Maschinen- und Anlagenbau profitieren

Neben Produktentwicklern und Konstrukteuren nutzen technische Fachkräfte aus dem Maschinenbau unser umfangreiches Angebot zur fachlichen Weiterbildung. Tauschen Sie sich auf unseren Konferenzen und Tagungen mit Kollegen und Fachexperte aus. Erfahren Sie mehr zu aktuellen Trends und Lösungen im Bereich Produktentwicklung und Werkstoffe. Oder erweitern Sie einfach Ihr berufliches Netzwerk.

In unseren Seminaren können Sie sich in kleinen Gruppen zu einem ganz speziellen Thema weiterbilden. Die thematische Bandbreite reicht dabei von Methoden, um Produktideen zu entwickeln bis hin zu verschiedenen Fertigungsverfahren, wie der additiven Fertigung.

Weitere Weiterbildungsangebote des VDI Wissensforum zum Thema Maschinenbau.

Teilnehmerstimmen
Peter Arnold
Peter Arnold,
GeneSys+Dewetron

Dieses Jahr war der VDI-Kongress besonders gelungen durch die Verknüpfung von Praxis und Theorie. Alle Kongress-Teilnehmer hatten Gelegenheit, das präsentierte Messequipment im praktischen Einsatz auf der Teststrecke zu testen und anschließend im direkten Dialog noch offene Fragen zu klären. Für uns als Aussteller ein wesentlicher Vorteil, mitten im Geschehen statt nur dabei zu sein.

Marco Konstantinovic
Marco Konstantinovic,
Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH

Bereits seit vielen Jahren greift die Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH auf das vielfältige Schulungsangebot des VDI zurück. Durch professionelle Abwicklung und kompetente Dozenten mit Branchenkenntnis und technischem Hintergrundwissen ist der VDI in der Lage unsere Trainingsbedarfe optimal zu unterstützen.