Seminar

Kompaktwissen Elektromobilität

mit Teilnahmebescheinigung

Kompaktwissen Elektromobilität - VDI-Seminar

Die Automobilindustrie steht vor einem radikalen Umbruch: Mit Nachdruck entwickeln Hersteller weltweit Elektrofahrzeuge, die den Verbrennungsmotor ablösen sollen. Neben intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit ist auch eine fundierte Aus- und Weiterbildung von Fachkräften an dieser Stelle unabdingbar.

Das VDI-Seminar beschäftigt sich aus einer ganzheitlichen, praxis­bezogenen und herstellerunabhängigen Perspektive mit den wichtigsten Themen rund um die E-Mobilität. Sie steigen nach einer kurzen Skizzierung des Umfelds der Elektromobilität (CO2-­Emissionen, Förderlandschaft) in die Hauptkomponenten ein - vom Energiespeicher über den Elektromotor und die Leistungselektronik bis hin zur Ladetechnik/-infrastruktur. Darüber hinaus werden aktuelle Themen wie das 48V Bordnetz und die Anwendung von Wasserstoff erläutert. Ein weiterer Fokus ist die gesamtheitliche Betrachtung der Sicherheit von Elektrofahrzeugen.

Top Themen

  • Energiespeicher und Energiemanagement –
    Reichweiten effizient verlängern
  • Die Traktionsmaschine im elektrifizierten Antriebsstrang
  • Anforderungen an die Leistungselektronik –
    Das Gehirn des Elektrofahrzeugs
  • Ladeinfrastruktur und Ladetechnik –
    Nutzerakzeptanz branchenüber­greifend sichern
  • 48 V Bordnetz – Smarte Hybridisierung von Verbrennerfahrzeugen
  • Wasserstoff / Brennstoffzellen – Elektrofahrzeug ohne Nachteile?

Ablauf des Seminars "Kompaktwissen Elektromobilität"

Erfahren Sie im Seminar "Kompaktwissen Elektromobilität" mehr zu folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Elektromobilität – Herausforderung CO2 und Energieverbrauch

  • Primärenergie, Schadstoffe und Wirkungsgrade
  • Sozikoökonomische und technologische Trends
  • Neue Märkte
  • Zugangsregelungen

Reichweiten effizient verlängern – Energiespeicher und
Energiemanagement

  • Anwendungsfälle und Auslegung von Energiespeichern
  • Stand der Technik und zukünftige Entwicklung bei Batteriezellen mit Fokus Li-Ionen
  • Reichweite und deren Einflussfaktoren
  • Wertschöpfungskette Energiespeicher

Nutzeraktzeptanz branchenübergreifend sichern:
Ladeinfrastruktur und -technik

  • Status Quo Ladetechnik
  • Systemansatz Elektromobilität
  • Status Quo Ladeinfrastruktur

Wirkmechanismen innovativer Fahrzeugkonzepte

  • Elektrifizierungsgrad und Kundenfunktionen
  • Reichweite und Einflussfaktorent
  • Typische Nutzerprofile

Grundauslegung und Dimensionierung elektrifizierter Antriebe

  • Zugkraftbedarf und -Angebot
  • Drehzahl- und Momentencharakteristik, Anzahl der Gänge
  • Anforderungen an elektrisches Fahren
  • Mindestdynamik

Übersicht Speicher- und Ladetechnologien

  • Batteriespeicher
  • Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik
  • Pneumatische, hydraulische und kinetische Speicher

Elektrifizierungskomponenten

  • E-Maschinen-Typen
  • Leistungselektronik, Umrichter
  • Hochvolt-Sicherheit
  • Normen und Gesetze

Hybridantriebe

  • Hybridtopologien und Antriebsstrukturen
  • Gesetzgebung, Fahrzyklen und Typprüfung

Exkurs: 48 V Bordnetz – Smarte Hybridisierung

Energetische Betriebsstrategie elektrifizierter Antriebe

  • Schub- und Bremsrekuperation, Segeln
  • Wirkungsgradketten und Zustartschwellen
  • Vorausschauende Betriebsstrategie
  • Fahrerassistenzsystemet
  • Anzeige- und Bedienkonzept

Aktuelle und künftige Elektrofahrzeuge

  • Ausblick
  • E-Bikes
  • Rennserien

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte bei

  • Herstellern
  • Zulieferern
  • Dienstleistungsunternehmen

aus der Automobilindustrie sowie der Energiewirtschaft und dem öffentlichen Sektor

Ihr Referent für das Seminar "Kompaktwissen Elektromobilität":

Prof. Dr.-Ing. Moritz Gretzschel, Elektromobilität, Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft, Aalen

Seminarmethoden

Blindtext für die Seminarmethoden.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 01SE062

Kompaktwissen Elektromobilität

Durchführung garantiert 1

Wir garantieren die Durchführung, weil die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

Düsseldorf,

Novotel Düsseldorf City West*

Niederkasseler Lohweg 179,
40547 Düsseldorf
+49 211/52060-0 zur Webseite

wenig Restplätze verfügbar

Mannheim,

Mercure Hotel Mannheim am Rathaus*

F 7 5 - 13,
68159 Mannheim
+49 621/3369-90 zur Webseite

verfügbar

Nürnberg,

Congress Hotel Mercure Nürnberg an der Messe*

Münchener Str. 283,
90471 Nürnberg
+49 911/9465-0 zur Webseite

verfügbar

1.490,– € zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

¹ Eine Absage der Veranstaltung bei Krankheit des Referenten, höhere Gewalt oder sonstigen nicht von VDI Wissensforum zu vertretenden Umständen bleibt vorbehalten.

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
© iStock – 7271998
Funktionale Sicherheit in der Fahrzeugelektronik gemäß ISO 26262
  • 12.12. - 13.12.2018 in Wien
  • 27.02. - 28.02.2019 in Frankfurt am Main
  • 03.04. - 04.04.2019 in Wien
  • 26.06. - 27.06.2019 in Filderstadt bei Stuttgart
  • 29.10. - 30.10.2019 in Düsseldorf
  • 04.03. - 05.03.2020 in Aschheim bei München

Die ISO 26262-Schulung zeigt Ihnen, wie Sie, Entwicklungsprozesse sicher an die Norm anpassen und Produkthaftungsrisiken vermeiden. Mehr Infos hier.

Informieren & Buchen

Seminar
© iStock.com – Supersmario
Basiswissen Traktionsbatterien Grundlagen-Prinzipien-Bewertung-Qualifikationen
  • 14.03. - 15.03.2019 in Hamburg
  • 08.07. - 09.07.2019 in Aschheim bei München
  • 07.11. - 08.11.2019 in Bonn

Erwerben Sie in diesem Seminar Basiswissen zu Traktionsbatterien und der Funktionsweise von Li-Ionen-Zellen in automobilen Anwendungen.

Informieren & Buchen

Seminar
© iStock –100pk
Ladeinfrastruktur für Elektromobilität: Voraussetzungen & Netzanschluss
  • 05.02. - 06.02.2019 in Berlin
  • 27.06. - 28.06.2019 in Frankfurt am Main
  • 25.09. - 26.09.2019 in Düsseldorf

Lernen Sie in diesem Seminar die Zusammenhänge zwischen Ladeinfrastruktur und Stromverteilnetz kennen und zu verstehen. Mit anschaulichen Simulationen.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer : 01SE062

Kompaktwissen Elektromobilität


Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben