Seminar

Projektmanagement in der TGA

Veranstaltungsnummer: 07SE239

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Rollen, Werkzeuge und Schnittstellen der TGA-Fachplanung
  • Erfolgsfaktoren bei der Durchführung von Projekten
  • Klassisches, schlankes Projektmanagement in der Technischen Ausrüstung
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

03. – 04. September 2024
Online
de

Verfügbar

12. – 13. November 2024
Filderstadt
de

Verfügbar

14. – 15. Januar 2025
Freising
de

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen

Hinweis

Dieses Seminar wird auch als Online-Seminar angeboten!

In diesem Seminar werden Ihnen Grundlagen und Methoden vermittelt, um die TGA-Planung gemeinsam mit allen Planungsbeteiligten im gesteckten Kosten-, Termin- und Qualitätsrahmen zu realisieren. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihr bestehendes Projektmanagement für die TGA zu analysieren und anhand von Praxisbeispielen weiter zu entwickeln.

Am ersten Tag lernen Sie die Grundlagen, Begriffen und Werkzeugen des klassischen und agilen Projektmanagements kennen. Hierbei wird ein zunehmend interdisziplinärer und integraler Ansatz verfolgt. Rollen- und Leistungsbilder und eine mögliche Standardisierung des Planungsprozesses werden detailliert erläutert.

Am zweiten Tag werden diese Grundlagen praktisch vertieft. Anhand einer Reflektion der Prozesse in Ihrem Unternehmen lernen Sie, wie Sie erfolgreich die Werkzeuge des Projektmanagements für die Technische Ausrüstung integrieren können. Dabei erfahren Sie, welche Herausforderungen die Methoden insbesondere an TGA-Planer*innen stellen und welche Potenziale schlanke und agile Projektmanagementmethoden für die Verbesserung in der Planungsqualität sowie der Termin- und Kostensicherheit bieten.

Begleitend zum Seminar haben die Referenten den Podcast „Bargespräche: Projektmanagement in der TGA“ aufgenommen. Dieser ist über folgende Anbieter abrufbar:

SpotifyApplePodcast.deAnchor

Dieses Seminar können Sie auch als Wahlpflichtmodul innerhalb des Zertifikatslehrgang „Fachingenieur TGA VDI“ oder als Teil unseres Zertifikatskurses „TGA Advanced Professional VDI“ buchen.

Top-Themen

  • Rollen, Werkzeuge und Schnittstellen der TGA-Fachplanung
  • Erfolgsfaktoren bei der Durchführung von Projekten
  • Klassisches, schlankes Projektmanagement in der Technischen Ausrüstung
  • Prinzipien und Methoden des agilen Projektmanagements
  • Das Projektmanagement im eigenen Unternehmen analysieren
  • Ansätze für ein besseres technisches Projektmanagement im eigenen Unternehmen

Programm des Seminars "Projektmanagement in der TGA"

Diese Inhalte beinhaltet das 2-tägige Seminar "Projektmanagement in der TGA" im Einzelnen:

1. Tag 10:00 bis 17:30 Uhr

2. Tag 09:00 bis 15:45 Uhr

Grundlagen und Rahmenbedingungen: Rollen und Schnittstellen

  • Rollen im Planungsprojekt
  • Objektplaner (Architekt und Freianlagenplaner)
  • Fachplaner (Technische Ausrüstung, Tragwerksplanung,
    Bauphysik)
  • Schnittstellen zwischen Planern
  • Auszüge der HOAI mit Fokus auf Schnittstellen Objekt-/
    Fachplanung
  • Typische Schnittstellenliste (Leistung Objektplaner)
  • Begriffe der integralen Planung

Grundlagen und Rahmenbedingungen: Werkzeuge und Standards

  • Werkzeuge mit Fokus Projektmanagement
  • GANTT-Zeitpläne
  • Planserver
  • Ticketsysteme, Taskboards
  • Kostenüberwachung
  • VDI 6026 (Dokumentation in der technischen Gebäude-
    ausrüstung)

„Klassisches“, schlankes Projektmanagement

Wasserfall-Modell (Lph1-9 werden nacheinander sauber bearbeitet)

Perfekter, schlanker Projektablauf aus Sicht der TGA

  • Abgrenzung der Verantwortlichkeiten
  • Festlegung der Schnittstellen
  • Festlegung projektspezifischer Meilensteine (z. B. Design Freeze)
  • Terminplanung nach Erfordernissen

Elemente eines schlanken TGA-Projektes

  • Korrekte HOAI-Honorarkalkulation
  • Detaillierte Stundenbudgets
  • Definierte Meilensteine
  • Definiertes Fachplanerteam
  • Feste Aufgabenzuordnung
  • Abgestimmte Kapazitäten
  • Offene Projektbesprechungen

Agiles Projektmanagement

Verändertes Projektverständnis (Lph 1-9 durchmischen sich, ständige Störungen, späte Entscheidungen)

  • Beispiel US-Automobilhersteller (verändertes Selbstverständnis)
  • Beispiel Softwarehersteller (veränderte Agilität und kurze Rhythmen)

Verändertes Rollenverständnis

  • Flache Hierarchien
  • Auflösung von Funktionen und Rollen
  • Projektleiter
  • Fachplaner
  • Systemplaner

„Neue“ Werkzeuge des Projektmanagements

  • Deming-Kreis zur kontinuierlichen Verbesserung
  • KANBAN für transparente Aufgabenverfolgung
  • SCRUM für dezidierte Projektteams, die als Gemeinschaft
    arbeiten
  • Holokratie und Soziokratie als neue Organisationsform

Bausteine zur erfolgreichen Projektarbeit

Kapazitätsplanung

  • Mittel- und kurzfristige Kapazitätsplanung
  • Langfristige Kapazitätsplanung

Änderungsmanagement

  • Sonderleistungen vs. Änderungen
  • Änderung vs. Fortschreibung
  • Konsequenzen von Änderungen
  • Kalkulation von Änderungen

Qualitätsmanagement

  • VDI 6026 (Dokumentation in der technischen Gebäude-
    ausrüstung)
  • Prozesse und Checklisten

Seminarmethoden

Gruppenmoderation mit Dynamic Facilitation

Intensive Arbeit in Kleingruppen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich insbesondere an Verantwortliche und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Geschäftsführung, Bau- und Projektleitung, Projektmanagement, Fachplanung, Projektsteuerung
  • Ingenieur- und Planungsbüros der TGA
  • Öffentliche und industriellen Auftraggeber*innen (Gebäude­management/FM und Bauabteilungen)
  • Investor*innen, Bauherr*innen, Generalunternehmer*innen, Immobilienverwaltungen
  • Ausführende Unternehmen in der Gebäudetechnik

Ihr TGA-Experte für Projektmanagement

Dipl.-Ing. Sören Janson, Abteilungsleiter, FRANK Ecozwei GmbH, Hamburg

Dipl.-Ing. Sören Janson ist seit 2022 für die FRANK Ecozwei GmbH in Hamburg als Abteilungsleiter in der Planung tätig. Er verantwortet die planerische Umsetzung von Projekten zur energetischen Sanierung, Modernisierung und den Neubau von Wohn- und Nichtwohngebäuden. Nach seinem Bauingenieurstudium an der TU Dresden war Herr Janson bei verschiedenen Planungsbüros der Technischen Gebäudeausrüstung als Projektleiter und -manager für die interne Steuerung und Abwicklung von Planungsaufträgen sowie als Projektsteuerer tätig.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE239

Projektmanagement in der TGA

online **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Filderstadt, NH Stuttgart Airport **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Bonländer Hauptstr. 145
70794 Filderstadt
Deutschland

+49 711/7781-0 zur Website

Freising, Mercure Hotel München Freising Airport **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Dr.-von-Daller-Str. 1-3
85356 Freising
Deutschland

+49 8161/532-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS