Seminar

Ganzheitlich führen Modul 1: Mitarbeiterführung und Kommunikation

Veranstaltungsnummer: 09SE006

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Führungsinstrumente kennen, beherrschen und anwenden
  • Kommunikation zielorientiert gestalten
  • Mitarbeitergespräche konstruktiv führen
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

30. September – 01. Oktober 2024
Düsseldorf
de

Verfügbar

06. – 07. Februar 2025
Filderstadt
de

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Hinweis

Die Module 1 und 2 von "Ganzheitlich führen" können unabhängig voneinander gebucht werden.

Technische Führungskräfte sind in doppelter Hinsicht mit aktuellen Wandlungsprozessen konfrontiert: Zum einen müssen sie Veränderungen ihrer eigenen Tätigkeit meistern und zum anderen sollen sie Veränderungen initiieren und vorleben. Gleichzeitig sind sie die ersten Ansprechpartner der Mitarbeiter und schaffen einen Rahmen für ihre gute Performance.

 

Erlernen und trainieren Sie im Seminar das wirksame Führungsverhalten und die entsprechenden Führungsinstrumente! Werden Sie zu einer Führungsperson, die die Unternehmensziele in persönliche Ziele der Mitarbeiter umsetzt, Orientierung gibt und in Mitarbeitergesprächen konkrete Vereinbarungen trifft. Die Identifikation mit der eigenen Führungsrolle und die „richtige“ innere Haltung ist dabei eine wichtige Grundvoraussetzung und gleichzeitig maßgeblicher Erfolgsfaktor.

Erhalten Sie ein umfassendes Paket der wichtigsten Führungs- und Kommunikationsinstrumente, trainieren Sie diese praxisnah und optimieren Sie nachhaltig Ihr Führungsverhalten!

Top-Themen

  • Führungsinstrumente kennen, beherrschen und anwenden
  • Kommunikation zielorientiert gestalten
  • Mitarbeitergespräche konstruktiv führen
  • Coaching als Instrument der Mitarbeiter­entwicklung effektiv einsetzen

Ablauf des Seminars "Ganzheitlich führen Modul 1: Mitarbeiterführung und Kommunikation"

Erfahren Sie im Seminar "Ganzheitlich führen Modul 1: Mitarbeiterführung und Kommunikation" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 10:00 bis 18:00 Uhr
2. Tag 08:00 bis 16:00 Uhr

Grundsätze und Aufgaben wirksamer Führung

  • Welche Grundsätze passen zu mir/zum Unternehmen?
  • Reflexion der eigenen Führungsrolle
  • Führungsaufgaben erkennen und Umsetzung analysieren
  • Die Kraft des Resilienz-Prinzips

Führungstile und Führungserfolg

  • Führung nach einem bestimmten Stil – diese Zeit ist vorbei!
  • Möglichkeiten der Modifikation des eigenen Führungsstils
  • Was ist Führungserfolg?

Gestaltung von zielorientierter Kommunikation

  • Kommunikationsstörungen erkennen und lösen
  • Prozesse erfolgreicher Kommunikation verstehen und steuern
  • Einsatz von Gesprächsführung und Argumentationstechnik
  • Gesprächstechniken trainieren

Training schwieriger Situationen und Feedback

Alle Führungsinstrumente im Überblick

  • Ziele und Zielvereinbarungen
  • Mitarbeitergespräche als Chance
  • Moderation: Probleme im Team effizient lösen
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Mitarbeiterbeurteilung – Erfolgsfaktoren und Fehler
  • Agile Methoden im Führungsalltag

Führung heißt Gespräche führen

  • Ehrliches Lob und Anerkennung
  • Fehlzeit-, Kranken- und Return-to-work-Gespräche
  • Besondere Gesprächsanlässe: Kritik am Mitarbeiter
  • Was darf ich als Vorgesetzter fragen – was nicht?!
  • Manipulationsversuche durchschauen und abwehren
  • Zielvereinbarung als Basis für ergebnisorientiertes Arbeiten

Persönliches Feedback zur Verbesserung der individuellen GesprächsführungChecklisten und Gesprächsleitfaden für ein Zielvereinbarungsgespräch

Coaching als Führungsaufgabe und Instrument der Personalentwicklung

  • Analyse und Veränderungsphasen bei Coaching
  • Interventionstechniken anpassen
  • Kompetenzanalyse und Umsetzung in Zielvereinbarungen

Bearbeitung und Klärung von Praxisthemen, Transfer des Gelernten

Zielgruppe

  • Ingenieure und Techniker, die Führungsaufgaben auf unterschiedlichen Ebenen wahrnehmen bzw. vor Übernahme einer verantwortlichen Position stehen
  • Technische Führungskräfte, die langjährige Erfahrung haben und Ihre Fähigkeiten auffrischen und Neues dazulernen möchten

Ihre Referenten für das Seminar "Ganzheitlich führen Modul 1: Mitarbeiterführung und Kommunikation":

Ulrich Ahnert, Ahnert Consulting & Training, Berlin

Seit 1993 ist Ulrich Ahnert selbständiger Trainer und Berater. Er ist Mitbegründer der GMW GROUP und Gewinner des Silbernen Trainingspreises des BDVT (2007). Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Themen Führung, Coaching und Teamentwicklung in Projekten und Organisationen.

Sven Rehmer, Ahnert Consulting & Training, Berlin

Seit 2004 ist Sven Rehmer Trainer und Berater. Er ist Partner der ahnert consulting & training sowie zertifizierter Businesstrainer und Coach. Schwerpunkte seiner Arbeit ist die Entwicklung von Potenzialträgern und Führungskräften in Wirtschaftsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen sowie die Teamentwicklung in Projekten und Organisationen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 09SE006

Ganzheitlich führen Modul 1: Mitarbeiterführung und Kommunikation

Düsseldorf, Novotel Düsseldorf City West **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Niederkasseler Lohweg 179
40547 Düsseldorf
Deutschland

+49 211/52060-0 zur Website

Filderstadt, NH Stuttgart Airport **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Bonländer Hauptstr. 145
70794 Filderstadt
Deutschland

+49 711/7781-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Ganzheitlich führen Modul 1: Mitarbeiterführung und Kommunikation

Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung

1.890,– €
1.990,– €
zzgl. Ust.

Ganzheitlich führen Modul 2: Motivation und Zusammenarbeit

Details anzeigen
1.890,– €
1.990,– €
zzgl. Ust.