Seminar

Psychologie für Führungskräfte und Projektleiter

Veranstaltungsnummer: 09SE133

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Die Macht der Persönlichkeit: Persönlichkeitstypen, Möglichkeiten und Grenzen der Entwicklung
  • Motivation und Gegensätze: Was wirklich dahintersteckt und wie Sie diese nutzen können
  • Die Logik menschlichen Handelns: Zusammenhänge (er-)kennen und ­professionell einordnen
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

20. – 21. Februar 2023
München

Verfügbar

22. – 23. Mai 2023
Frankfurt am Main

Verfügbar

14. – 15. August 2023
Online

Verfügbar

16. – 17. November 2023
Hamburg

Verfügbar

26. – 27. Februar 2024
Filderstadt

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Menschliches Verhalten ist weder logisch, steuerbar noch kontrollierbar. Der Umgang damit stellt uns regelmäßig vor Herausforderungen und führt uns an Grenzen – insbesondere im Führungsalltag – wenn es darum geht, zu jeder Zeit zielgerichtet mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen umzugehen.

Und doch ist für viele Führungskräfte der Faktor Mensch nur schwer greifbar. In unserem praxisorientierten Seminar lernen Sie psychologische Zusammenhänge und Wirkungsmechanismen kennen und wenden diese in alltagsnahen Übungen an. Sie erfahren, wie Sie anhand des Eisbergmodells unsichtbare Zusammenhänge sichtbar machen und wirksam Einfluss auf verschiedene Persönlichkeitstypen nehmen können.

Begeistern Sie mit hochwertigem Beziehungsmanagement – verständlich, menschlich und lösungsfokussiert durch anwendungsorientierte Psychologie. Nehmen Sie an diesem Seminar teil und setzen Sie die Erkenntnisse der modernen Psychologie im Anschluss gekonnt und effektiv im Führungs- und Projektalltag ein. Damit machen Sie den Faktor Mensch im Unternehmen maximal gewinnbringend.

Top-Themen

  • Die Macht der Persönlichkeit: Persönlichkeitstypen, Möglichkeiten und Grenzen der Entwicklung
  • Motivation und Gegensätze: Was wirklich dahintersteckt und wie Sie diese nutzen können
  • Die Logik menschlichen Handelns: Zusammenhänge (er-)kennen und ­professionell einordnen
  • Mit psychologisch-fundiertem Wissen Klarheit in der Führung erlangen
  • Diskussionspunkte und Probleme gekonnt in Chancen umwandeln

Ablauf des Seminars "Psychologie für Führungskräfte und Projektleiter"

Erfahren Sie im Seminar "Psychologie für Führungskräfte und Projektleiter" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 09:00 bis 18:00 Uhr

2. Tag 08:30 bis 16:00 Uhr

Wie wir werden, wer wir sind: Die Macht der Persönlichkeit

  • Persönlichkeit und wichtige Einflussfaktoren kennenlernen
  • Resonanz als maßgebliche Rückkopplung verstehen
  • Den Wunsch nach Authentizität kompetent einordnen
  • Zusammenarbeit mit bewussten Reiz-Reaktionsverknüpfungen zielgerichtet gestalten
Selbsttest: Erfahren Sie, wie authentisch Sie wirklich sind

Warum wir tun, was wir tun: Motivation und was dahintersteckt

  • Möglichkeiten und Grenzen individueller Entwicklung verstehen
  • Werte, Glaubenssätze und Polaritäten dechiffrieren und nutzen
  • Zugang zueinander finden und miteinander reden anstatt ­aneinander vorbei
Selbsttest: Erfahren Sie, wer Sie sind – Big5-Persönlich­keitstestÜbung: Erkennen Sie Polaritäten und blinde Flecke –
Kompetenz-Feedback nutzen

Wie alles zusammenhängt: „Ich sehe was, was Du nicht siehst“

  • Mit dem Eisbergmodell Zusammenhänge sichtbar machen
  • Die Logik menschlichen Handelns verstehen:                              Selektivität — Wahrnehmung — Konstruktion — Interpretation — Emotionen — Bedürfnisse — Verhalten
  • Lineare vs. zirkuläre Wirkungszusammenhänge
  • Einmaligkeit von Situationen berücksichtigen
  • Kontext beachten
  • Angelernte Verhaltensweisen und Trigger kennen und wirksam Grenzen setzen
Übung: Machen Sie sichtbar, was verborgen ist – Wahrnehmungen klärenÜbung: Lernen Sie, wie Sie Vermischtes trennen – Streitpunkte fraktionieren

Wozu Probleme nützlich sind: „Kann man es auch anders sehen?“

  • Problembewusstsein, Problemerleben und Problemfokussierung nachvollziehen
  • Probleme psychologisch dekonstruieren und Gespräche strategisch meistern
  • Umdeutung: die Kraft des Perspektivenwechsels
  • Utilisation: Probleme in Chancen verwandeln
Übung: Erproben Sie, Probleme in Gesprächen nutzbar zu machen – Probleme zerlegen

Seminarmethoden

Wir arbeiten intensiv und interaktiv – mit Selbsttests, Fallbeispielen und vielen praktischen Übungen. Sie erhalten in diesem Seminar anwendungs-orientiertes Wissen, individuelles Feedback und konkrete Leadership-Methoden für die tägliche Umsetzung in Ihrer Führungspraxis.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und
  • Projektleiter, die die Erkenntnisse der Psychologie in ­Unternehmen wirksam einsetzen möchten

Ihre Referentin für das Seminar "Psychologie für Führungskräfte und Projektleiter":

Verena Teska, Coach, Moderatorin und Trainerin, Roßdorf

Verena Teska arbeitet mit Fach- und Führungskräften unterschiedlicher Unternehmen und Organisationen: Von Geschäftsführern bis zu Auszubildenden, von Großbanken bis zu gemeinnützigen Institutionen und Gründern. Sie war unter anderem Projektleiterin und Expertin für Team Exzellenz bei der Commerzbank AG. Seit Jahren spezialisiert sie sich erfolgreich auf eine einzige Sache: Praktikable, wissenschaftlich-fundierte Begleitung, mit denen Menschen ohne Wenn und Aber Zufriedenheit erreichen. Neben ihrem Lehrauftrag für Organisationsentwicklung engagiert sie sich deshalb für die Entwicklung von Führungsqualitäten, die sowohl den Menschen als auch den Unternehmen dienen. Ihre Schwerpunkte sind Authentizität und Selbstverantwortung. Dabei machen drei Dinge den Unterschied: Interdisziplinäre Kompetenzen, Fokus und Empathie.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 09SE133

Psychologie für Führungskräfte und Projektleiter

München, NH München Messe **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Eggenfeldener Str. 100
81929 München
Deutschland

+49 89/99345-0 zur Website

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Hamburg, Radisson Blu Hotel Hamburg Airport **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Flughafenstr. 1-3
22335 Hamburg
Deutschland

+49 40/300-3000 zur Website

Filderstadt, NH Stuttgart Airport **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Bonländer Hauptstr. 145
70794 Filderstadt
Deutschland

+49 711/7781-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS