Tagung

13. VDI-Fachtagung „Gleit- und Wälzlagerungen 2019: Gestaltung – Berechnung – Einsatz“ – Jetzt zum Branchentreffpunkt anmelden

  • Informieren Sie sich in Vortragsreihen zu Gleit- und Wälzlagern über Forschung, Entwicklung und künftige Trends der Branche.
  • Freuen Sie sich auf hochkarätige Beiträge zu den Themenblöcken Auslegung & Simulation, innovative Lagerkonzepte, WEC, Schadensmechanismen und Anwendungsbeispiele.
  • Bei den Round-Table-Gesprächen diskutieren Sie themenbezogen im kleinsten Teilnehmerkreis direkt und intensiv mit einem Top-Experten.
  • Nutzen Sie die Vortragspausen und die Abendveranstaltung, um neue Kontakte zu knüpfen und Ihr berufliches Netzwerk zu erweitern.
VDI-Fachtagung Gleit- und Wälzlagerungen

Die Tagung „Gleit- und Wälzlagerungen 2019“ thematisiert Innovationen und Trends im Bereich Lagertechnik. Seien Sie beim Branchentreff in Schweinfurt, dem Zentrum der euorpäischen Lagerindustrie am 05.-06. Juni 2019 dabei, wenn sich knapp 300 Experten vor Ort austauschen über Berechnung, Gestaltung und Einsatzbereiche von Gleit- oder Wälzlagern.

Gleitlager und Wälzlager sind milliardenfach eingesetzte Maschinenelemente

Stetig steigende Anforderungen sowie immer neue Anwendungen machen die fortwährende Weiterentwicklung und Erforschung von Gleit- und Wälzlagerungen u. a. bezüglich Werkstoffen, Fertigungsverfahren, Schmierstoffen, Lebensdauer oder Schadensmechanismen notwendig. Auf der VDI-Fachtagung „Gleit- und Wälzlagerungen“ treffen sich die Experten der Branche, die in Konstruktion, Entwicklung, Fertigung und Montage oder im praktischen Betrieb von Lagern tätig sind, um sich über Innovationen und Trends in der Lagertechnik zu informieren und zu diskutieren. Veranstaltungsort ist auch in diesem Jahr wieder Schweinfurt, das Zentrum der europäischen Lagerindustrie.

Seien Sie als Experte für den Bereich der Gleitlager, Wälzlager oder Sonderlager auf der Tagung in 2019 dabei.

Freuen Sie sich aber u.a. auf die Diskussion dieser Themen in 2019:

Innovative Lösungen bei Gleit- und Wälzlagerungen

  • White Etching Cracks (WEC)-Bildung
  • Erkenntnisse zu Schadensmechanismen in Lagerungen
  • Innovative Berechnungs- und Simulationswerkzeuge
  • Wälzlager in Windenergieanlagen
  • Sensorische Eigenschaften von Wälz- und Gleitlagerungen
  • Auslegung und Einsatzgrenzen von Lagern Gleit- und Wälzlagern

Vortragenden von u.a. diesen Firmen, tragen zum Wissenstransfer bei:

Gebr. Reinfurt ● MESYS ● Schaeffler Technologies ● SKF ● Tribo Technologies ● ZF Friedrichshafen

Erstmals bieten wir Ihnen die Möglichkeit in Round-Table-Gesprächen diese Themen in Kleingruppen interaktiv zu diskutieren:

  • Anforderungen aus der E-Mobility an die Lagertechnik
  • Wo liegt die Zukunft: Gleit- oder Wälzlager?
  • Schmierstoffe
  • Spannungsfeld Verzahnung/Lager
  • Digital Services für Lager

Sein Sie dabei und melden Sie sich gleich an!

Rahmenproramm: Know-how Vorsprung durch vorgelagerten Workshop

Auch empfehlen wir Ihnen den Spezialtag „Lagerabdichtungen“ am 04.06.2019 zu besuchen. Hier wird das Thema Rotationsdichtungstechnik intensiv beleuchtet. Mit Anwendungsbeispielen aus der Industrie sowie zahlreichen Modellen und Versuchen werden die Zusammenhänge praktisch vermittelt. Auch empfehlen wir Ihnen den Spezialtag „Lagerabdichtungen“ am 04.06.2019 zu besuchen. Hier wird das Thema Rotationsdichtungstechnik intensiv beleuchtet. Mit Anwendungsbeispielen aus der Industrie sowie zahlreichen Modellen und Versuchen werden die Zusammenhänge praktisch vermittelt.

Fachvorträge werden ergänzt durch Besichtigung

Im Anschluss an den Expertentreff bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an verschiedenen Besichtigung bei ZF teilzunehmen. Als einer der führenden Automobilzulieferer ist ZF bereits seit 1994 in der Entwicklung neuer Elektromobilitätskonzepte tätig und zählt heute zu den Vordenkern der Branche. Besichtigen Sie mit uns die 2016 gegründete Division E-Mobility mit Hauptsitz in Schweinfurt.

Oder nehmen Sie an einem geführten Rundgang durch die SACHS-Ausstellung teil. In einer ehemaligen Produktionshalle am Werksgelände der ZF Friedrichshafen AG in Schweinfurt erwartet Sie eine imposante Ausstellung, die die beeindruckende Geschichte des Unternehmens Fichtel & Sachs und die Entwicklung der Marke SACHS anhand von zahlreichen Exponaten, faszinierenden Mitmachstationen und interaktiven Computerbildschirmen für jeden erlebbar macht.

Es steht nur eine begrenzte Platzanzahl zur Verfügung. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Nehmen Sie die Möglichkeit war und melden Sie sich verbindlich an.

Wer an der Tagung teilnehmen sollte

Die Tagung hat das Ziel, sowohl jungen als auch erfahrenen Ingenieuren eine Plattform zur gemeinsamen Diskussion von neue Ansatzpunkte zu Auslegung, Fertigung und Einsatz von Lagerungen zu bieten. Alle Experten auf dem Gebiet der Gleitlager, Wälzlager und Sonderlager sind herzlich eingeladen sich am Austausch zu beteiligen.

Wir freuen uns auf Ingenieure, Fachkräfte und Entscheider, die in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Forschung
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Versuch
  • Produktion & Qualitätsmanagement
  • Montage

Angesprochen sind dabei sowohl Fach- und Führungskräfte bei Herstellern von Lagern, Anwenderfirmen, Prüfunternehmen als auch Lehr- und Forschungseinrichten sowie Verbänden.

Jetzt gleich anmelden!

Sie befassen sich mit Auslegung, Berechnung und Gestaltung von Gleitlagern, Wälzlagern oder Sonderlager? Sie wollen Lösungen für Schwierigkeiten bei Lagerungen, Berechnungs- und Auslegungsmöglichkeiten mit Experten diskutieren und sich über Anwendungsbeispiele, neueste Forschungsergebnisse austauschen? Dann melden Sie sich gleich zu unserer VDI-Fachtagung „Gleit- und Wälzlagerungen 2019“ an.

Programmausschuss

 Christoph AßmannDipl.-Ing. Christoph Aßmann Aßmann Ingenieurdienste / Aachen

 Viktor AulDr. Viktor Aul ZF Friedrichshafen AG / Friedrichshafen

 Dirk BartelProf. Dr.-Ing. habil. Dirk Bartel Otto-von-Guericke Universität Magdeburg Institut für Maschinenkonstruktion / Magdeburg

 Frank BaumannDr.-Ing. Frank Baumann Voith Turbo GmbH & Co KG / Crailsheim

 Klaus BrökelUniv. Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E. h. em. Klaus Brökel Universität Rostock Fakultät Maschinenbau und Schiffstechnik / Rostock

 Naser EmamdjomehDr.-Ing. Naser Emamdjomeh NSK Deutschland GmbH / Stuttgart

 Georg JacobsProf. Dr.-Ing. Georg Jacobs MSE – Institut für Maschinenelemente und Systemententwicklung RWTH Aachen / Aachen

 Oliver KochDr.-Ing. Oliver Koch Schaeffler Technologies AG & Co. KG / Herzogenaurach

 Dirk-Olaf Leimann Dirk-Olaf Leimann Edegem

 Kai LubenowDr.-Ing. Kai Lubenow Eickhoff Antriebstechnik GmbH / Bochum

 Thomas PeuschelDipl.-Ing. (TH) Thomas Peuschel SKF GmbH / Schweinfurt

 Burkhard PinnekampDr.-Ing. Burkhard Pinnekamp Renk AG / Augsburg

 Gerhard PollProf. Gerhard Poll Leibniz Universität Hannover / Hannover

 Bernd SauerProf. Dr.-Ing. Bernd Sauer TU Kaiserslautern Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik / Kaiserslautern

 Hubert SchwarzeProf. Dr.-Ing. Hubert Schwarze Institut für Tribologie und Energiewandlungsmaschinen (ITR) Technische Universität Clausthal / Clausthal-Zellerfeld

 Heiko StacheDipl.-Ing. Heiko Stache Klüber Lubrication München SE & Co. KG / München

 Peter TenbergeProf. Dr.-Ing. Peter Tenberge Fakultät für Maschinenbau Ruhr-Universität-Bochum / Bochum

 Sandro WartzackProf. Dr.-Ing. Sandro Wartzack Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg LS für Konstruktionstechnik Friedrich- Alexander-Universität / Erlangen

 Petra WierschDr.-Ing. Petra Wiersch Flender GmbH / Bocholt

Das könnte Sie interessieren...

Forum
© FH Aachen, Tribologielabor
Moderne Gleitlager leistungsstark – zuverlässig – energieeffizient
  • 19.11. - 21.11.2019 in Steinheim
  • 05.05. - 07.05.2020 in Göttingen

Moderne Gleitlager ➔ Weiterbildung für Ingenieure ✔ 3 Tage praktisches Fachwissen ✔ Grundlagen und Vertiefung.

Informieren & Buchen

Seminar
© TU Bergakademie Freiberg/ Matthias Kröger
Grundlagen der Dichtungstechnik
  • 29.10. - 30.10.2019 in Frankfurt am Main
  • 17.03. - 18.03.2020 in Aschheim bei München
  • 30.06. - 01.07.2020 in Filderstadt bei Stuttgart

Das Seminar "Dichtungstechnik - Grundlagen & Anwendungen" zeigt Ihnen zentrale Aspekte von Gleitringdichtungen, Wellendichtungen und translatorischen Dichtungen auf. 2 ausgewiesene...

Informieren & Buchen

Seminar
© iStock.com – honglouwawa
Grundlagen Rotordynamik
  • 22.01. - 23.01.2020 in Fürth
  • 25.06. - 26.06.2020 in Frankfurt am Main

Das Seminar "Grundlagen der Rotordynamik" beantwortet Ihnen die häufigsten und wichtigsten Fragen im Bereich der Rotordynamik. Mehr Infos hier.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer: 02TA405

Diese Veranstaltung ist momentan nicht buchbar.

Sobald die Veranstaltung wieder gebucht werden kann, informieren wir Sie gerne per E-Mail.

Durch Absenden Ihrer Kontaktdaten verpassen Sie zukünftig keine Updates mehr zu unseren Veranstaltungen.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Hotel gesucht?

Für die Tagungsteilnehmer ist im Mercure Hotel Schweinfurt Maininsel ein Zimmerkontingent bis zum 22.04.2019,im Panorama Hotel bis zum 09.04.2019, im Kolpinghotel Schweinfurt bis zum 03.5.2019 und im B&B Hotel Schweinfurt bis zum 06.05.2019 reserviert. Bitte reservieren Sie Ihr Zimmer rechtzeitig unter dem Stichwort „VDI“.

Aussteller

  • CADFEM GmbH
  • CeramTec GmbH
  • MESYS AG
  • Schaeffler Technologies AG & Co. KG
  • Tribo Technologies GmbH

Sponsoren

Gold Sponsoren

Logo Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Werden Sie Aussteller oder Sponsor

Informationen anfordern

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben