Tagung
Call for Papers noch bis zum 10.04.2020 offen

9. VDI-Fachtagung Welle-Nabe-Verbindungen 2020 Dimensionierung, Fertigung, Anwendungen und Trends

  • Die Tagung „Welle-Nabe-Verbindung“ ist die Innovationsplattform für Neuheiten und fördert den intensiven fachlichen Austausch zwischen Experten und Kollegen.
  • Jetzt Referent werden und Ihr Fachwissen und die Expertise Ihres Unternehmens vor einem ausgewählten Fachpublikum präsentieren und von Synergieeffekten profitieren.
  • Wir veröffentlichen Ihren Beitrag im Tagungsband und gleichzeitig können Sie diesen zum Peer-Review in der wissenschaftlichen Zeitschrift Forschung im Ingenieurwesen einreichen.
  • Erfahren Sie praxisnah, wie sich Welle-Nabe-Verbindungen anwendungs- und fertigungsgerecht gestalten lassen.
9. VDI-Fachtagung „Welle-Nabe-Verbindungen 2020

Die VDI-Tagung bietet Gelegenheit, Fortschritte in der Auslegung der Welle-Nabe-Verbindungen und im Verständnis der Schadensmechanismen umfassend und praxisnah darzustellen. Aspekte aus dem Bereich der Fertigung, Montage und Qualitätssicherung werden ebenso diskutiert. Informieren Sie sich über reib- und formschlüssige sowie kombinierte, stoffschlüssige und Hybrid-Verbindungen. Bauen Sie Ihr berufliches Netzwerk aus und treten Sie in den Dialog mit Experten aus Industrie und Wissenschaft rund um Gestaltung, Auslegung und Optimierung Ihrer Welle-Nabe-Verbindung.

Call for Papers Einreichungen bis 10. April 2020

Die Fachtagung findet vom 11. bis 12. November 2020 in Stuttgart statt. Sie ist eine Expertenplattform, auf der Fragestellungen und Anwendungsproblematiken rund um das funktionsrelevante Maschinenelement Welle-Nabe-Verbindungen diskutiert werden.

Sie befassen sich mit der Gestaltung, Auslegung und Optimierung oder Fertigung und Montage von Welle-Nabe-Verbindungen? Sie können Erfahrungen aus Anwendungsbeispiele, Forschungsergebnisse oder Neuentwicklungen einbringen? Dann gestalten Sie die Tagung aktiv mit und reichen Ihren Beitrag ein.

Call for Papers gestartet - Experten gesucht

Reichen Sie Ihren Beitrag noch bis zum 10.04.2020 ein

Aufruf zur Beitragseinreichung: Präsentieren Sie Ihr Know-How auf dem Expertentreff

Experten aus den Bereichen Forschung, Entwicklung und Konstruktion sowie Versuch, Qualitätskontrolle, -sicherung und Produktion von Herstellern von Welle-Nabe-Verbindungen, Anwenderfirmen, Prüffirmenunternehmen, Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen sind aufgerufen, zu einem der Schwerpunktthemen der Tagung Ihren Beitrag einzureichen:

  • Gestaltung und Dimensionierung und Optimierung: Aspekte der Belastungsübertragung, Werkstoffe, Tribologie, Berechnung & Simulation, Betriebsfestigkeit, Leichtbau, Normung
  • Fertigung und Montage: Qualitätssicherung, Technologien, Montage,Recycling, Nachhaltigkeit
  • Anwendungsbeispiele: reib- und formschlüssige, kombinierte-, stoffschlüssige-, Hybrid- Verbindungen
  • Trends: Elektromobilität,Additive Fertigung, Smarte Maschinenelemente

Details zu den Schwerpunktthemen entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Call for Papers. Unter www.vdi-com.de können Sie den Beitrag direkt einreichen.

Es können Vorträge und Poster eingereicht werden. Senden Sie bitte ein Abstract im Umfang von etwa einer DIN A4-Seite zu.

Wichtige Termine im Überblick für Sie:

  • Einreichungsschluss für Kurzfassungen: 10. April 2020
  • Benachrichtigung der Autoren: Anfang Mai 2020
  • Abgabe der Manuskripte: 30. September 2020

Programm

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Wer sollte an der Tagung teilnehmen?

Die Tagung richtet sich an Hersteller von Welle-Nabe-Verbindungen, Anwenderfirmen, Prüfunternehmen und Universitäten und Forschungsinstitute.

Angesprochen sind insbesondere Fach- und Führungskräfte, die in folgenden Bereichen tätig sind:

  • Forschung und Entwicklung
  • Konstruktion und Berechnung
  • Versuch
  • Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung 
  • Produktion

Kontakte knüpfen, Inhalte diskutieren, netzwerken: Jetzt zum Frühbucherpreis anmelden!

Nutzen Sie die VDI-Fachtagung „Welle-Nabe-Verbindung“ als Ihre Plattform des Erfahrungs-und Meinungsaustausches. Auch als Teilnehmer können Sie sich bereits registrieren. Sichern Sie sich Ihren Platz zum Frühbucherpreis.

Bei gleichzeitiger Buchung der Tagung mit dem Spezialtag "Gestaltung und Berechnung von Wellen mit Passverzahnungen" am 13.11.2020 erhalten Sie auch einen vergünstigten Kombipreis. Gleich die Gelegenheit nutzen und buchen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 02TA406

9. VDI-Fachtagung Welle-Nabe-Verbindungen 2020 Dimensionierung, Fertigung, Anwendungen und Trends

Stuttgart,

Holiday Inn Stuttgart*

Mittlerer Pfad 25 - 27,
70499 Stuttgart
+49 711/98888-0 zur Webseite

verfügbar

Frühbucherpreis bis 01.07.2020

1.090,– € zzgl. 19% USt.

1.190,– €

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Alle Preise sind inklusive Frühbucher Rabatt und gelten bis 01.07.2020

  • 9. VDI-Fachtagung Welle-Nabe-Verbindungen 2020 Dimensionierung, Fertigung, Anwendungen und Trends
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 1.090,– € zzgl. 19% USt.
    1.190,– €
Am Tag danach
  • Gestaltung und Berechnung von Wellen mit Passverzahnungen
    Spezialtag am 13.11.2020 in Stuttgart Details
  • 840,– € zzgl. 19% USt.
    890,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

1.090,– € zzgl. 19% USt.

Programmausschuss

 Dirk ArnoldDipl.-Ing. (FH) Dirk Arnold Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. / Frankfurt

 Hansgeorg BinzUniv.-Prof. Dr.-Ing. Hansgeorg Binz Universität Stuttgart / Stuttgart

 Achim BlokDr.-Ing. Achim Blok Borealis AB / Stenungsund

 Andreas BraunDipl.-Ing. Andreas Braun Volkswagen AG / Baunatal

 Bohumil BruzekProf. Dr.-Ing. Bohumil Bruzek Westsächsische Hochschule Zwickau / Zwickau

 Uwe BurgtorfDr.-Ing. Uwe Burgtorf ZF Friedrichshafen AG / Friedrichshafen

 Uwe FüsselProf. Dr.-Ing. habil. Uwe Füssel Technische Universität Dresden Fakultät Maschinenwesen Institut für Fertigungstechnik / Dresden

 Martin GarzkeProf. Dr.-Ing. Martin Garzke Ernst-Abbe-Hochschule Jena Hochschule für angewandte Wissenschaften / Jena

 Ralf HeßDr.-Ing. Ralf Heß Flender GmbH / Bocholt

 Jens KunertDr.-Ing. Jens Kunert SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG / Bruchsal

 Michael LätzerDr.-Ing. Michael Lätzer ABUS Kransysteme GmbH / Gummersbach

 Erhard LeidichUniv.-Prof. Dr.-Ing. Erhard Leidich Technische Universität Chemnitz / Chemnitz

 Georges RomanosDr.-Ing. Georges Romanos Henkel AG & Co. KGaA / Garching

 Günter SchäferDr.-Ing. Günter Schäfer TU Clausthal Fritz-Süchting-Institut für Maschinenwesen der TU Clausthal / Clausthal-Zellerfeld

 Masoud ZiaeiProf. Dr.-Ing. habil. Masoud Ziaei Westsächsische Hochschule Zwickau Fakultät Automobil- und Maschinenbau / Zwickau

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
© dkimages - fotolia.com
Bruchmechanischer Festigkeitsnachweis für Maschinenbauteile

15.09. - 16.09.2020
Mannheim

Erfahren Sie im Seminar "Bruchmechanischer Festigkeitsnachweis für Maschinenbauteile", wie Sie Fehler bei der Herstellung und im Betrieb bewerten.

Informieren & Buchen

Seminar
© Vladislav Kochelaevs – Fotolia.com
Betriebsfestigkeitsberechnung
  • 27.05. - 29.05.2020 in Frankfurt am Main
  • 23.09. - 25.09.2020 in Bonn
  • 20.01. - 22.01.2021 in München

Lernen Sie im Seminar „Betriebsfestigkeitsberechnung“, wie Sie Lebensdauer und Einsatzzeit von Materialien aufeinander abstimmen können. Mehr Infos.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer: 02TA406

9. VDI-Fachtagung Welle-Nabe-Verbindungen 2020 Dimensionierung, Fertigung, Anwendungen und Trends

verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Call for Papers

Call for Papers herunterladen

Die Einreichungsfrist endet am 10.04.2020

Beitrag einreichen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Werden Sie Aussteller oder Sponsor

Informationen anfordern

Hotel gesucht?

Speziell für Sie reservierte Zimmerkontingente können Sie hier abrufen.
Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Tagung bei HRS buchen