Seminar

Soft Skills im Einkauf

Veranstaltungsnummer: 09SE136

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Gesprächspartner mit Menschenkenntnis gezielt erreichen
  • Durch verbale und nonverbale Signale durchsetzungsstark auftreten
  • Effizienzsteigerung durch systematische Gesprächsvor- und Nachbereitung
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

24. – 25. April 2023
München

Verfügbar

24. – 25. August 2023
Online

Verfügbar

11. – 12. Dezember 2023
Frankfurt am Main

Verfügbar

15. – 16. April 2024
Hamburg

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Mehr denn je ist der Einkauf mit herausfordernden Verhandlungssituationen konfrontiert: ob im Umgang mit Monopolisten, bei ungenügenden Lieferzeiten oder Warenengpässen. Es geht nun darum, die eigenen Ziele zu erreichen und insbesondere, gute und langfristige Handelsbeziehungen zu pflegen.

Für dieses Vorhaben braucht es neben dem gängigen 1x1 der Verhandlungsführung den systematischen Einsatz von Soft Skills. Auch in der Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern sind persönliche Fähigkeiten heutzutage essenziell, um unterschiedliche Interessen konstruktiv zu verhandeln und profitable Ergebnisse zu erzielen.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Soft Skills entscheidend sind, um eine Win-Win-Situation für beide Seiten zu erreichen, und wie sie diese effektiv einsetzen. Nutzen Sie Ihre Körpersprache und gezielte Gesprächstechniken, um Ihr Gegenüber zu erreichen und gleichzeitig durchsetzungsstark aufzutreten. Steigern Sie Ihre Einkaufsergebnisse durch eine optimierte Gesprächsvor- und Nachbereitung und trainieren Sie für Ihre nächste Verhandlung — praxisnah und sofort umsetzbar.

Top-Themen

  • Gesprächspartner mit Menschenkenntnis gezielt erreichen
  • Durch verbale und nonverbale Signale durchsetzungsstark auftreten
  • Effizienzsteigerung durch systematische Gesprächsvor- und Nachbereitung
  • Rhetorisch punkten und Gespräche aktiv führen
  • Verhandlungsgeschick mit wirksamen Argumentationstechniken optimieren

Ablauf des Seminars "Soft Skills im Einkauf"

Erfahren Sie im Seminar "Soft Skills im Einkauf" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

2. Tag 09:00 bis 16:30 Uhr

Das Soft-Skill-Kompetenzprofil im Einkauf

  • Essenzielle Soft Skills im Kontakt mit internen und externen Stakeholdern
  • Harvard-Prinzip: Wann nutze ich Hard Skills und wann Soft Skills?
Austausch zu aktuellen Beispielen im Einkauf

Kommunikation mit unterschiedlichen Gesprächspartnern

  • Persönlichkeitstypen erkennen und erreichen
  • Verbale und nonverbale Signale des Gegenübers deuten und nutzen: „Ja“- und „Nein“-Indikatoren frühzeitig erkennen
  • Mit emotionaler Intelligenz Ihr Gegenüber auf der Beziehungs-
    ebene erreichen
  • Kommunikative Vertriebsmethoden erkennen und analysieren
  • Effizienter Informationsfluss mit internen Schnittstellen
Individuelle Analyse: Ihr Profil - Stärken und Optimierungspotentiale erkennen

Souveränes Auftreten

  • Der erste Eindruck: von Anfang an Professionalität ausstrahlen
  • Durchsetzungsstark auftreten und sich positionieren
  • Was Ihre eigene Körpersprache und die Ihres Gegenübers verrät
Übung: Gesichter kallibrieren

Optimale Verhandlungsplanung

  • Effiziente Vorbereitung von Gesprächen mit internen und externen Stakeholdern
  • Systematische Vorbereitung von Verhandlungen
  • Marktanalyse: Motive, Interessen und Taktik des Verhandlungspartners analysieren
  • Eigene Ziele definieren: „Must have“-, „Nice to have“-Kriterien und das BATNA festlegen
  • Taktik und Strategie entwickeln
  • Strukturierte Nachbereitung von Verhandlungen
Szenarioanalyse für Ihren Praxisfall - Optimale Vorbereitung auf Ihre nächste Verhandlung

Erfolgreiche Verhandlungsführung: Einkauf trifft auf Vertrieb

Gesprächsführung übernehmen

  • Rhetorik: zielorientiert und positiv formulieren
  • Durch aktives Zuhören klare Vorteile gewinnen
  • Mit Fragetechniken das Gespräch steuern
  • Agieren, statt zu reagieren und die Zügel in der Hand behalten
  • Wie man den Faden wieder aufnimmt, wenn das Gegenüber schweigt

Argumentationstechniken

  • Mit dem Nutzen für die Gegenpartei argumentieren
  • Typische Vertriebsstrategien analysieren und aushebeln
  • Erfolgreiche Abwehr von Preiserhöhungen
  • Nachverhandlungen führen
  • Die Methodik der Einwandbehandlung
  • Manipulationen erkennen und kontern
Argumente aufbauen und Schlagfertigkeitsübungen

Schwierige Verhandlungen konstruktiv führen

  • Umgang mit unfairen Forderungen
  • Wie Sie dem Verhandlungspartner den Wind aus den Segeln nehmen
  • Win-Win-Ergebnis und Ziele erreichen
Aktives Verhandlungstraining mit Feedback

Seminarmethoden

In diesem Seminar analysieren Sie Ihr individuelles Stärkenprofil und erweitern durch wertvollen Input sowie interaktive Trainings unmittelbar Ihre Soft-Skill-Kompetenzen. Sie protifieren von konstruktiven Feedbacksequenzen sowie vom Erfahrungsaustausch in der Gruppe und gewinnen dadurch einen nachhaltigen Mehrwert für Ihren Einkaufsalltag.

Zielgruppe

  • Ingenieure
  • Fach- und Führungskräfte
  • Projektleiter
  • Mitarbeiter im technischen Einkauf

Ihre Referentin für das Seminar "Soft Skills im Einkauf":

Margit Pack, MTC Management Training & Coaching, Düsseldorf

Margit Pack ist bundesweit und international anerkannte Businesstrainerin für Leadership, Verhandlungsführung, Persönlichkeit und Rhetorik. Als zertifizierte Trainerin, Management-Coach und Expertin für angewandte Verhandlungsstrategien schult sie mit dem Motto „Besser verhandeln – mehr erreichen.“ Langjährige Erfahrung, fundiertes Fachwissen und ein hohes Maß an Empathie sichern jedem Teilnehmer greifbare Resultate und direkten persönlichen Nutzen. Sie kennt die Herausforderungen von komplexen Verhandlungssituationen und gibt wertvollen Input aus der Praxis. Die Qualitätsseminare im persönlichkeitsbildenden Bereich sind effektiv und nachhaltig. Das Erlernte kann sofort in die Praxis mitgenommen und 1:1 umgesetzt werden.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 09SE136

Soft Skills im Einkauf

München, NH München Messe **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Eggenfeldener Str. 100
81929 München
Deutschland

+49 89/99345-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

Hamburg, Mercure Hotel Hamburg Mitte **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Schröderstiftstr. 3
20146 Hamburg
Deutschland

+49 40/45069-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS