Seminar

Perfekte Bauleitung - Baumanagement für Fortgeschrittene

Veranstaltungsnummer: 07SE122

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Bauleiter*innen im Routinebetrieb und als Konfliktmanager
  • Krisensituationen bestmöglich und souverän beherrschen
  • Motivierend führen und erfolgreich verhandeln
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

09. – 10. November 2022
Online

Verfügbar

05. – 06. Dezember 2022
Düsseldorf

Verfügbar

27. – 28. Februar 2023
Frankfurt am Main

Verfügbar

31. Mai – 01. Juni 2023
Berlin

Verfügbar

28. – 29. August 2023
Online

Verfügbar

30. November – 01. Dezember 2023
Filderstadt

Verfügbar

19. – 20. Februar 2024
Düsseldorf

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Sie sind erfahren mit der Abwicklung von Baustellen und stehen im ständigen Wettbewerb nicht nur für eine optimierte Abwicklung des eigenen Bauprojekts, sondern auch im Vergleich zu anderen Bauobjekten? In dieser Weiterbildung werden Ihnen vertiefte Kenntnisse anhand von Praxisbeispielen erläutert, die Sie befähigen, Ihre Bauprojekte als Projekt- und Bauleiter*in effizient abzuwickeln.

Bringen Sie in Diskussionen mit dem Seminarleiter und anderen Teilnehmenden Ihre spezifischen Fragestellungen aus der Praxis ein und erfahren Sie, wie Sie in Zukunft Ihr Baumanagement noch weiter optimieren können. Bauleitende stehen im Mittelpunkt und sind Schlüssel zum Erfolg. Gut strukturierte und gemanagte Bauprojekte ziehen wiederum leistungsfähige Partner an. Diese Erkenntnis sollte stets Anlass sein, die eigene Performance zu verbessern – von der optimierten Organisation über die fachliche Weiterbildung bis zum Generieren eines positiven Teamspirits im Projekt.

In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Können weiter auszubauen und Ihr fundiertes Fachwissen mit überzeugendem Handeln zu kombinieren. Sie lernen, wie Sie Ihre guten Ideen und Gedanken in gewinnbringende und nachhaltig wirkende Taten umsetzen und Ihrem Projekt weiterhin einen positiven Drive geben.

Besprechen Sie mit anderen Teilnehmenden und dem erfahrenen Seminarleiter Ihre individuellen Fragestellungen, die sich aus Ihren Projekten ergeben.

Top-Themen

  • Bauleiter*innen im Routinebetrieb und als Konfliktmanager
  • Krisensituationen bestmöglich und souverän beherrschen
  • Motivierend führen und erfolgreich verhandeln
  • Rechtssicherer Umgang zwischen Auftraggeber*in und Auftragnehmer*in
  • Bauleiter-Verantwortung, Haftung und Arbeitssicherheit
  • Steuerung, Plausibilitätsprüfungen, Kontrolle und Abnahme

Programm

Erfahren Sie in diesem Seminar wie Sie Ihre Bauprojekte geschickt steuern, strukturieren und wie Sie Haftungsrisiken erkennen und vermeiden!

1. Tag 09:00 bis 17:30 Uhr

2. Tag 09:00 bis 16:00 Uhr

Typisierung von Baustellen

  • Handwerkliche und maschinelle Arbeiten, Montagen, Logistik
  • Serielle Tätigkeiten, Einarbeitungs- und Wiederholungseffekte
  • Punkt-, Linien-, Flächenbaustellen
  • Neubau, Bestandsbau, Bauen unter Betrieb

Bauleitung und fachliche Betreuung

  • Die Rollen von Bauleitung und Polier
  • Bauleitung im Tief-, Hoch- und Spezialbau
  • Bauleitung auf Bauherrenseite und im Sinne der Musterbau-
    ordnung
  • Tagesablauf eines Bauleiters/einer Bauleiterin

Vertiefte Zusammenhänge des Baurechts

  • Das aktuelle BGB-Bauvertragsrecht, § 650 a bis v
  • Relevanz der VOB/A bis VOB/C, Auslegungsbeispiele
  • VOB-konforme Dokumentation
  • Kooperation oder Konfrontation zwischen Vertragspartnern
  • Laufende aktuelle Rechtsprechungen (OLG, BGH)

 Sicherheit, Haftung und Verantwortung

  • Verantwortung des Bauleiters aus Sicht der Aufsichtsbehörde
  • Hinweispflichten bei mangelhafter Planung
  • Arbeitssicherheit, die Rolle des SiGeKo
  • Bürgschaften und Versicherungen
  • Vertragsstrafen, Schadensersatz, Haftung

Management, Führung und sicheres Verhandeln

  • Projekte erfolgreich leiten – „Leiten und Lenken“
  • Prägung von Umgangsformen – Entwicklung von Softskills
  • Teamaufbau, -erweiterung – Dynamik des Aufgabenspektrums
  • Kultur der Baustelle nachhaltig gestalten
  • Lessons learned

Der Bauleiter als Krisenmanager in der Praxis

  • Krisenprophylaxe
  • Informationen zum richtigen Zeitpunkt
  • Einhaltung von Termin- und Qualitätsstandards
  • Kommunikation mit Auftraggebern und Dienstherren
  • Effektive Absprachen – Nachunternehmen und Dienstleister
  • Handeln in Krisensituationen und Wahrung von Rechten↓

Ausgewählte Produktionsmethoden und Bauverfahren

  • Bauen mit Fertigteilen versus Wertschöpfung vor Ort
  • Outsourcen und Dislozieren von Teilleistungen
  • Lean Construction, KVP, Pull-/Push-Prinzip, SCRUM u. a.
  • Bauleitung im Schlüsselfertigbau, Gewerkezug

Baubegleitende Planung

  • Anforderungen und Voraussetzungen aus Investorensicht
  • Bauleitung mit baubegleitender Planung
  • Ausführungsplanung bei Funktionalverträgen
  • Änderungsplanung nach VOB und nach BGB
  • Bauen unter Betrieb

Tools und Software für die effektive Projektsteuerung

  • Projekte erfolgreich einrichten (PKMS)
  • BIM-Projekte konsistent und transparent betreiben
  • Projekte zielgerichtet vorbereiten und souverän begleiten
  • Dokumentation und Transparenz
  • Grundzüge – geeignete Tools – Hilfsmittel für die Praxis

Angebot und Auftrag – Chancen und Risiken erkennen

  • Kalkulationsvorgaben des Planers
  • Bedarfs-, Eventual- und Alternativpositionen
  • Umgang mit Preissteigerungen und Lieferengpässen in der Angebotsphase
  • Preisspiegel und Rosinenangebote
  • Verhandlungsstrategien zum Vertragsabschluss

Plausibilitätschecks während Bauausführung und bei Abnahme

  • Bauzeitenpläne und Zeitvorgaben beurteilen
  • Qualitätskontrollen richtig anlegen
  • Budgetverantwortung und -kontrolle
  • Schwierigkeiten und Widerstände bei der Projektübergabe
  • Perfekt vorbereitete und erfolgreiche Bauabnahme

 Baustelleneinrichtung  und Logistik

  • Struktur der Liefer- und Bauabläufe
  • Das 5S-Prinzip auf der Baustelle
  • Logistikkonzepte und schlanke Prozesse
  • Ordnung und Sicherheit auf Baustellen
  • Rückbau der Baustelleneinrichtung

Zielgruppe

  • Erfahrene Ingenieur*innen, die mit der Bau- oder Oberbauleitung betraut werden
  • Projekt- und Bauleitende aus Ingenieur- und Architekturbüros
  • Arbeitsvorbereitende, Projekt- und Bauleiter*innen aus Bau-
    unternehmen
  • Bauausführende Unternehmen aus Hoch-, Tief- und Schlüsselfertigbau, der Instandhaltung sowie Bauen im Bestand

Ihr Seminarleiter und Experte für das Thema Baumanagement:

Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt, Professor für Baubetrieb und Bauverfahren, Bauhaus-Universität Weimar

Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt ist Professor für Baubetrieb und Bauverfahren an der Bauhaus-Universität Weimar. Er forscht und lehrt in einem breiten Spektrum von Bauwirtschaft, Baubetrieb, Baumanagement, Bauen im Bestand, Building Information Modeling und Projekt- und Katastrophenmanagement.

Mehr als 12 Jahre war Herr Professor Bargstädt in leitenden Positionen in der Bauwirtschaft tätig, bevor er im Jahr 2000 an die Universität berufen wurde. Er verfügt über breite internationale Erfahrung im Bauwesen und war u. a. Gastprofessor in Taiwan, Vietnam und Südafrika.

Seit vielen Jahren ist er in der Weiterbildung aktiv, unter anderem als Studiengangleiter für den MBA Projektmanagement Bau in Weimar. Er hat mehr als 160 nationale und internationale Veröffentlichungen publiziert und ist Mitautor des „Praxis-Handbuch Bauleiter – Bauleistungen sicher überwachen“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE122

Perfekte Bauleitung - Baumanagement für Fortgeschrittene

online **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Düsseldorf, NH Düsseldorf City Nord **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Münsterstr. 232-238
40470 Düsseldorf
Deutschland

+49 211/239486-0 zur Website

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

Berlin, NH Berlin Alexanderplatz **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Landsberger Allee 26-32
10249 Berlin
Deutschland

+49 30/422613-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Filderstadt, NH Stuttgart Airport **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Bonländer Hauptstr. 145
70794 Filderstadt
Deutschland

+49 711/7781-0 zur Website

Düsseldorf, NH Düsseldorf City Nord **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Münsterstr. 232-238
40470 Düsseldorf
Deutschland

+49 211/239486-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS