Modell eines Gebäudekomplexes.

Weiterbildung zum Thema Building Information Modeling (BIM)

BIM – die Baubranche wird digital

Noch ist das Thema Building Information Modeling (BIM) im Ausland präsenter als in Deutschland. Doch auch hier werden die großen Infrastruktur-Auftraggeber in naher Zukunft nur noch BIM-Projekte ausschreiben. Spätestens dann werden ausschließlich die Unternehmen den Zuschlag erhalten, die BIM nachweislich implementiert haben und erfolgreich einsetzen. Denn BIM verspricht Vorteile für alle Beteiligten. Durch den Einsatz digitaler Methoden sollen Bauprojekte effizienter, kostengünstiger und sicher innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens umgesetzt werden. Erfahren Sie in den BIM-Weiterbildungen des VDI Wissensforums, wie auch Ihr Unternehmen von dieser digitalen Planungsmethode profitieren kann. Die Seminare und Konferenzen zum Thema BIM informieren Sie umfassend über alle technischen, organisatorischen und rechtlichen Aspekte von BIM-Projekten.

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie vom hohen fachlichen Niveau unserer BIM-Weiterbildungen.
  • Nutzen Sie die flexiblen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Weiterbildungsangebote.
  • Lernen Sie von anderen, die BIM erfolgreich eingeführt haben, und bauen Sie Ihr Netzwerk aus.
Veranstaltungen (34)
Es werden 31 - 34 von 34 Ergebnisse angezeigt
Digitales Produkt

BIM aus Sicht des Planers

Erlernen Sie hier, wie Sie die Planer-spezifischen Mehrwerte in einem BIM Prozess erkennen und umsetzen können.

Digitales Produkt

BIM aus Sicht des Bauherrn

Welche Rolle spielt der Bauherr im BIM Prozess und welche Anforderungen muss dieser erfüllen? Erlernen Sie hier, worauf es als Bauherr bei BIM ankommt und wie Sie BIM optimal implementieren.

Digitales Produkt

BIM verstehen

Lernen Sie, wie sie BIM in Ihrem Projekt nutzen können & erhalten Sie einen Überblick über die Sichtweisen & Rollen in einem BIM-Projekt.

Digitales Produkt

BIM - Einführung und Grundlagen

Mithilfe dieses Online-Lehrgangs erlernen Sie, wann BIM Sie in Ihrem Bauvorhaben unterstützen kann und welche Rollen im BIM-Prozess eine Rolle spielen.

BIM-Wissen in der Baubranche stark nachgefragt

BIM-Professionals sind in der Baubranche gefragt. Denn ohne BIM wird in Zukunft kaum ein Großprojekt zu gewinnen sein. Die Deutsche Bahn hat bekanntgegeben, schon 2017 nur noch BIM-Projekte zu vergeben. Und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur will ab 2020 für seine Infrastruktur-Großprojekte BIM verbindlich vorschreiben.

Damit alle Beteiligten die gleiche Sprache sprechen, erarbeitet der VDI zurzeit die Richtlinienreihe VDI 2552. Diese wird den Stand der Technik zum Thema BIM abbilden. Auf den VDI-Weiterbildungen erhalten Sie somit BIM-Wissen aus erster Hand. Hier erfahren Sie, wie Sie die Herausforderungen bei der BIM-Implementierung meistern und die Chancen der Digitalisierung für Ihre Unternehmen optimal nutzen.
 

BIM-Weiterbildung beim VDI Wissensforum

Das digitale Bauen stellt alle Beteiligen vor neue Herausforderungen. Diese können nur entsprechend qualifizierte Mitarbeiter erfolgreich meistern. Daran orientieren sich die BIM-Weiterbildungen des VDI Wissensforum, die das für die digitale Transformation notwendige Fachwissen umfassend, kompetent und praxisnah vermitteln.

Das vielfältige Angebot des VDI Wissensforums beinhaltet sowohl Seminare, die Grundlagenwissen zur Einführung von BIM vermitteln als auch spezielle BIM-Seminare, wie z.B. zum Einsatz von BIM in der Tragwerksplanung des Hoch- und Infrastrukturbaus. Unsere Konferenzen zu Thema BIM bieten Ihnen neben regelmäßigen Wissens-Updates zudem die Möglichkeit, sich mit anderen Experten auszutauschen und zu vernetzen.
 

Weiter Weiterbildungen im Bereich Bau und zu den Themen Gebäudeautomation, Lichttechnik und Facility Management.