Konferenz

BIM im Infrastrukturbau

  • Datenmanagement und -koordination - Was ist heute schon möglich?
  • Software Trends und Entwicklungen - Kollaboration und Systemschnittstellen
  • Händelbare Bestandsdaten - Wie bekomme ich bearbeitungsfähige Objekte?
  • Technologische Lösungsansätze für Modelle im Infrastukturbau
  • Datenaustausch, Attributierung – Aktueller Stand IFC Rail, IFC Road, IFC Bridge
  • Modellbasierte Ausschreibung und Abrechnung außerhalb der VOB C
BIM im Infrastrukturbau | VDI-Konferenz

Die VDI-Konferenz „BIM im Infrastrukturbau“ befasst sich mit den Chancen und Herausforderungen beim Einsatz von Building Information Modeling (BIM) im Infrastrukturbau für Schiene, Straße, Brücke und Tunnel. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen die Themen Digitalisierung, Datenaustausch und Schnittstellen sowie der effiziente Umgang mit großen Datenmengen. Zahlreiche Beispiele nationaler und internationaler Infrastrukturprojekte liefern Ihnen wertvolle Informationen für Ihre eigenen Projekte.

Bundesaufträge ab 2020 nur mit BIM

Ab dem Jahr 2020 sollen alle Bauprojekte des Bundes mit BIM umgesetzt werden. Die Ziele sind eine effizientere Planung und Realisierung sowie eine Verbesserung der Kostentransparenz und der Termintreue. Für das digitale Bauen wurde daher ein Stufenplan für die Einführung von BIM erstellt. Digitale Datenmodelle sollen zukünftig für alle Beteiligten verfügbar sein und so für mehr Transparenz und einen höheren Vernetzungsgrad sorgen.

Die VDI-Konferenz „BIM im Infrastrukturbau“ zeigt, wie Sie die Herausforderungen bei der Einführung und Nutzung von BIM meistern. Außerdem lernen Sie, welche Anforderungen Bauherren heute und in Zukunft bei der Vergabe von Infrastrukturprojekten stellen und was Sie bei BIM-basierten Abrechnungen beachten sollten. Ein Schwerpunktthema der Konferenz ist der richtige Umgang mit großen Datenmengen. Hören Sie auf der Konferenz, wie Sie mit den Datenanforderungen und dem Datenaustausch umgehen können und wie die Modelle noch händelbar sind, was hochkarätige BIM-Experten zu diesem Thema sagen und stellen Sie Ihre Fragen während der anschließenden Diskussionen.

Top-Themen der VDI-Konferenz „BIM im Infrastrukturbau“

Auf der Konferenz hören Sie u. a. Vorträge zu folgenden Themen:

  • Aufbau und Zuständigkeiten der neuen Autobahngesellschaft des Bundes
  • Was erwarten kleinere Behörden zukünftig und wie „rollen“ sie BIM aus?
  • Umsetzung von BIM in mittelständischen Unternehmen
  • Organisation der Daten, Datenanforderungen und Datenaustausch
  • Aufnahme und Integration der Bestandsdaten
  • Software-Entwicklungen, Systemschnittstellen und Werkzeuge
  • BIM-technischer Umgang mit Linienbauwerken über mehrere Kilometer
  • Gesetzliche und juristische Vorgaben mit BIM
  • Praxis: Baubegleitende geologisch-geotechnische Modelle
  • BIM Lösungen und Umgang mit Linienbauwerken über mehrere Kilometer

Programm

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Wer sollte teilnehmen?

Die VDI-Konferenz „BIM im Infrastrukturbau“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Infrastruktur- und Ingenieurbau. Angesprochen sind u. a.:

  • Architektur- und Ingenieurbüros
  • Bauunternehmen
  • Öffentliche Bauherren
  • BIM-Berater
  • Software-Hersteller
  • Hersteller und Zulieferer aus dem Infrastrukturbau

Ihr Konferenzleiter

Prof. Rasso Steinmann von der Hochschule für angewandte Wissenschaften München leitet die VDI-Konferenz „BIM im Infrastrukturbau“. Er ist Leiter des VDI-Koordinierungskreises BIM im VDI e.V. sowie Vorstand und Leiter des Instituts für angewandte Bauinformation e.V. (iabi).

Jetzt buchen

Sie möchten wissen, wie Sie die Herausforderungen bei der Implementierung und dem Einsatz von BIM im Infrastrukturbau erfolgreich meistern? Sie wollen erfahren, wie Sie mit großen Datenmengen umgehen und Bestandsdaten aus verschiedenen Quellen effizient in das Modell integrieren? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme an der VDI-Konferenz „BIM im Infrastrukturbau“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07KO021

BIM im Infrastrukturbau

Düsseldorf,

Leonardo Royal Hotel Düsseldorf Königsallee*

Graf-Adolf-Platz 8-10,
40213 Düsseldorf
+49 211/38480 zur Webseite

verfügbar

Frühbucherpreis bis 29.08.2019

920,– € zzgl. 19% USt.

1.090,– €

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Alle Preise sind inklusive Frühbucher Rabatt und gelten bis 29.08.2019

  • BIM im Infrastrukturbau
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 990,– € zzgl. 19% USt.
    1.090,– €
Am Tag davor
  • BIM-Datenmanagement im Infrastrukturbau (Workshop)
    Spezialtag am 02.12.2019 in Düsseldorf Details
  • 710,– € zzgl. 19% USt.
    760,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

920,– € zzgl. 19% USt.

Das könnte Sie interessieren...

Konferenz
Lean Construction

26.06. - 27.06.2019
Frankfurt am Main

Erfahren Sie, wie Sie mit Lean Construction die Qualität, Kosten und Termintreue von Bauprojekten optimieren. ▶ Mit Praxis-Beispielen.

Informieren & Buchen

Konferenz
© Herrenknecht AG
Tunnelbau

02.07. - 03.07.2019
Stuttgart

Diskutieren Sie mit Experten über die neusten Entwicklungen und Innovationen in zentralen Bereichen des Tunnelbaus. ▶ Jetzt buchen!

Informieren & Buchen

Seminar
© Koschany + Zimmer Architekten KZA
Praxisseminar – Building Information Modeling (BIM)
  • 06.08. - 07.08.2019 in Düsseldorf
  • 01.10. - 02.10.2019 in Mannheim
  • 02.12. - 03.12.2019 in Berlin

Lernen Sie, BIM für das Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken zu nutzen und welche Schritte zur Implementierung es gibt. ▶ Jetzt buchen!

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer: 07KO021

BIM im Infrastrukturbau

verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Sponsoren

Logo PERI GmbH

Werden Sie Aussteller oder Sponsor

Informationen anfordern

Aussteller

  • Mensch und Maschine acadGraph GmbH
  • PERI GmbH

Bei Fragen rufen wir Sie gerne zurück!

um Rückruf bitten

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Konferenz bei HRS buchen