Seminar

HOAI für Aussteiger - was kommt danach?

mit Teilnahmebescheinigung

Zwei Hände, die schützend einn Paragraphenzeichen halten

Was kommt auf Auftraggeber und Auftragnehmer zu, wenn die HOAI aufgehoben wird? Wie können/müssen Vergütung und Leistungsinhalte vereinbart werden? Welche Grenzen gibt es?

Es steht zu erwarten, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) auf die Klage der Europäischen Kommission hin die HOAI mit Europarecht (Dienstleistungsrichtlinie) unvereinbar erklären wird. Die Entscheidung wird für Mitte des Jahres 2019 erwartet, der deutsche Gesetzgeber wird dann reagieren müssen.

Die HOAI mit verbindlichen Mindest- und Höchstsätzen wird es nicht mehr geben können. Es wird sich zum einen die Frage stellen, welche Auswirkungen die Entscheidung des EuGH auf laufende Verträge, insbesondere auch Stufenverträge, hat. Dazu gibt es unterschiedliche Auffassungen in der Rechtsprechung. Vor allem aber müssen nach Abschaffung der HOAI die Parteien selbst Regelungen zur Vergütung und Fortschreibung der Vergütung entwickeln und die Leistungsinhalte definieren.

Das Seminar zeigt Möglichkeiten auf, für beide Seiten faire Lösungen zu entwickeln und bietet Gelegenheit zur Diskussion verschiedener Vertragsregelungen.

Top Themen

  • HOAI und Europarecht
  • Folgen für laufende Verträge
  • Modelle für die Honorierung von Planungsleistungen ohne HOAI
  • Vertragsinhalte vereinbaren
  • Vergaberechtliche Folgen der Abschaffung
    der HOAI

Ablauf des Seminars "HOAI für Aussteiger" - Wie können/müssen Vergütung und Leistungsinhalte vereinbart werden?

Erfahren Sie im Seminar "HOAI für Aussteiger" mehr zu folgenden Themen:

Programm als PDF herunterladen

Programmablauf

Teil 1: HOAI für Aussteiger - Was kommt danach?

Ausgangslage

  • Stand des Vertragsverletzungsverfahrens
  • Gründe für den Europarechtsverstoß der HOAI

Übergangsfragen für laufende Verträge

  • Vollauftrag
  • Optionsvertrag
  • Vertrag unter aufschiebender Bedingung

Verträge nach neuem Recht

  • Freie Vereinbarung
  • Grenzen freier Vereinbarungen
  • Vergütungsanspruch bei Fehlen einer Vereinbarung

Vereinbarungsmöglichkeiten

  • Bisherige Modelle außerhalb des zwingenden Preisrechts
  • Vereinbarung in Anlehnung an die HOAI
  • Pauschalen
  • Aufwandsvergütung
  • Anpassungsregelungen
  • Änderung der Geschäftsgrundlage

Leistungsinhalte

  • Verweis auf die Leistungsbilder der HOAI
  • Eigenständige Leistungsbilder
  • Vereinbarung eines Gesamterfolges/von Teilerfolgen ohne „Grundleistungen“

Auswirkungen auf das Vergaberecht

  • Prüfung der Angemessenheit der Preise
  • Vorgabe von Honorarparametern
  • Möglichkeit der Vorgabe eines Festpreises

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Architektur- und Ingenieurbüros sowie Auftraggeber von Planungsleistungen. Angesprochen sind:

  • Inhaber von Architektur- und Ingenieurbüros
  • Projektleiter und -ingenieure
  • Leiter Vergabe
  • Kaufmännische Abteilungsleiter
  • Mitarbeiter aus Rechtsabteilungen
  • Bauherrenvertreter

Ihr Referent für das Seminar "HOAI für Aussteiger - Was kommt danach?":

Dr. jur. Reinhard Voppel, Rechtsanwälte Osenbrück-Bubert-Kirsten-Voppel, Köln

Reinhard Voppel ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Er ist spezialisiert auf das private Baurecht und berät seit vielen Jahren Architekten und Ingenieure zu allen Fragen des Baurechts, insbesondere zu Honorarfragen und vertragsrechtlichen Problemen. Daneben ist er im Bereich des Baurechts auch als Autor sowie als Referent und Seminarleiter tätig. Für den VDI ist er bereits seit vielen Jahren als Referent aktiv.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE101

HOAI für Aussteiger - was kommt danach?

Stuttgart,

arcona MO.Hotel Stuttgart*

Hauptstr. 26,
70563 Stuttgart
+49 711/28056-0 zur Webseite

verfügbar

Köln,

Novotel Köln City*

Bayenstr. 51,
50678 Köln
+49 221/80147-0 zur Webseite

verfügbar

Hamburg,

Leonardo Hotel Hamburg City Nord*

Mexikoring 1,
22297 Hamburg
+49 40/63294-0 zur Webseite

verfügbar

620,– € zzgl. 19% USt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • HOAI für Aussteiger - was kommt danach?
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 570,– € zzgl. 19% USt.
    620,– €

 
  • Erfolgreiche Bauüberwachung in der Leistungsphase 8
    Seminar am 03.12.2019 in Stuttgart Details
  • 570,– € zzgl. 19% USt.
    620,– €
  • Erfolgreiche Bauüberwachung in der Leistungsphase 8
    Seminar am 31.03.2020 in Köln Details
  • 570,– € zzgl. 19% USt.
    620,– €
  • Erfolgreiche Bauüberwachung in der Leistungsphase 8
    Seminar am 11.08.2020 in Hamburg Details
  • 570,– € zzgl. 19% USt.
    620,– €

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

620,– € zzgl. 19% USt.

Das könnte Sie interessieren...

Seminar
© Edler von Rabenstein - Fotolia.com
Nachtrags- und Mängelmanagement nach VOB/B
  • 12.12. - 13.12.2019 in Düsseldorf
  • 19.03. - 20.03.2020 in Stuttgart
  • 18.06. - 19.06.2020 in Hamburg

Erhalten Sie eine Einführung ins Baurecht, die Ihnen dabei hilft, Bauverträge und später Nachträge zu beurteilen. ▶ Mehr Informationen.

Informieren & Buchen

Seminar
© BRN-Pixel – fotolia.com
Honorar- und Vertragsrecht für Planer - Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zur HOAI 2013
  • 13.01. - 13.01.2020 in Düsseldorf
  • 14.05. - 14.05.2020 in Berlin
  • 14.09. - 14.09.2020 in Stuttgart

Lernen Sie den aktuellen Stand der HOAI kennen, sowie welche Grenzen, Chancen und Möglichkeiten es gibt. ▶ Jetzt buchen!

Informieren & Buchen

Seminar
© BRN-Pixel – fotolia.com
Honorar- und Vertragsrecht in der TGA - Ingenieurvertragsrecht
  • 14.01. - 14.01.2020 in Düsseldorf
  • 15.05. - 15.05.2020 in Berlin
  • 15.09. - 15.09.2020 in Stuttgart

Lernen Sie in diesem Seminar zum Ingenieurvertragsrecht, wie ein Vertrag zustande kommt und worauf Sie dabei achten sollten. ▶ Mehr Infos.

Informieren & Buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE101

HOAI für Aussteiger - was kommt danach?

verfügbar


verfügbar


verfügbar

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Kein passender Termin dabei?

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben

Weitere Hotelpartner: Hotel für Seminar bei HRS buchen