Tagung/Kongress

VDI-Jahrestagung „Spritzgießen 2024“

Veranstaltungsnummer: 03TA110

Kommende Termine:

Derzeit nicht verfügbar

Es tut uns leid. Zur Zeit steht kein weiterer Termin für diese Veranstaltung fest.

Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Auf dem neuesten technischen Stand bleiben und Ihr Netzwerk pflegen – dies steht im Mittelpunkt der größten Spritzgießertagung Deutschlands, die am 23.-24. April 2024 in Wiesbaden stattfindet. Als Indikator für Trends und Entwicklungen präsentiert die VDI-Jahrestagung „Spritzgießen 2024“ Antworten zu den wichtigsten Fragen rund um die Kunststoffverarbeitung.

Im Fokus 2024: Innovative Werkzeugtechnik, Inline-KI, Rezyklateinsatz

Die Werkzeugtechnik ist das Schlüsselelement der Spritzgussverarbeitung. Moderne Fertigungsverfahren erlauben Steigerungen der Produktions- und Energieeffizienz. Wir untersuchen die neuesten Entwicklungen der Werkzeugkühlung und Heißkanaltechnik und stellen fortschrittliche Verfahren der Mehrkomponententechnik vor.

Die Künstliche Intelligenz in der Spritzgießfertigung ist auf dem Vormarsch. Wie lassen sich anfallende Datenmengen zur Prozessoptimierung und Qualitätskontrolle nutzen? Wie weit sind wir auf dem Weg zur selbstregulierenden Maschine?

Der verpflichtende Einsatz von Rezyklat ist Teil der Normen und Regularien, die die Transformation von der Linear- zur Kreislaufwirtschaft begleiten. Wir stellen Anwendungsbeispiele und Leuchtturmprojekte vor und diskutieren mit Ihnen, worauf es beim Spritzgießen von Rezyklaten ankommt. 

Neben diesen Fokusthemen wird sich die VDI-Jahrestagung „Spritzgießen 2024“ mit der aktuellen Branchenentwicklung und Maßnahmen zur Mitarbeitendengewinnung und -förderung beschäftigen. Forschungsberichte aus Hochschulen und Institutionen sowie die Verleihung des VDI-Nachhaltigkeitspreises für herausragende Abschlussarbeiten runden das Programm ab.

Zielgruppe

Angesprochen sind:

  • Hersteller*innen und Verarbeiter*innen von Kunststoffbauteilen
  • Rohstoffhersteller*innen
  • Maschinen- und Anlagenbauer*innen
  • Konstrukteur*innen und Produktentwickler*innen
  • Verfahrenstechniker*innen in kunststoffverarbeitenden Betrieben

Aussteller

  • Hermle Maschinenbau GmbH
  • Symate GmbH
  • TOOLPLACE GmbH
  • NETZSCH Process Intelligence GmbH
  • Tecpart Verband Technische Kunststoff- produkte
  • Witosa GmbH
Das Ausstellerpaket mit Freiticket, Nettostandfläche und Firmeneintrag im Ausstellerverzeichnis (print und online) kann noch gebucht werden. Reservieren Sie sich eine der limitierten Standflächen in der Fachausstellung. Oder werden Sie Sponsor für eine umfassende Präsenz vor und während der Veranstaltung.
Aussteller oder Sponsor werden!

Erweitern Sie Ihr Netzwerk auf unserem exklusiven Get-together

Alle Teilnehmer*innen sind am Abend des 1. Veranstaltungstages zu einem exklusiven Get-together eingeladen. Treffen Sie Kollegen, knüpfen Sie neue Kontakte und nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch.

Seien Sie beim Branchentreff der Spritzgießtechnik dabei

Sie wollen sich über Trends und Entwicklungen im Bereich Spitzgießen informieren? Sie möchten sich mit Kolleg*innen austauschen und neue Kontakte knüpfen? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die Tagung „Spritzgießen 2024“.

Programmausschuss

Dipl.-Ing. Bernhard Hoster

Dipl.-Ing. Bernhard Hoster

GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG / Breckerfeld

Dipl.-Ing. Arnd Janssen

Dipl.-Ing. Arnd Janssen

Tente-Rollen GmbH & Co. / Wermelskirchen

Dipl.-Ing. Kerstin Krallmann

Dipl.-Ing. Kerstin Krallmann

WAGO GmbH & Co. KG / Minden

Dr.-Ing. Stefan Kruppa

Dr.-Ing. Stefan Kruppa

Barnes Group Acquisition GmbH / Bahlingen

Prof. Karl Kuhmann

Prof. Karl Kuhmann

Evonik Operations GmbH / Marl

Dipl.-Ing. Norbert Nobbe

Dipl.-Ing. Norbert Nobbe

Pöppelmann Holding GmbH & Co.KG / Lohne

Dipl.-Ing. Guido Peters

Dipl.-Ing. Guido Peters

technotrans solutions GmbH / Meinerzhagen

Dipl.-Ing. Susanne Reuter

Dipl.-Ing. Susanne Reuter

Weidmann Medical Technology AG / Rapperswil

Dr. Melanie Rohde-Tibitanzl

Dr. Melanie Rohde-Tibitanzl

Sumitomo (SHI) Demag / Schwaig

Dr.-Ing. Hans-Jürgen Schäfer

Dr.-Ing. Hans-Jürgen Schäfer

Verein Deutscher Ingenieure e.V. / Düsseldorf

Dr. Stefan Sommer

Dr. Stefan Sommer

Günther Heisskanaltechnik GmbH / Frankenberg

Claas Sudbrake

Claas Sudbrake

VDI Wissensforum GmbH / Düsseldorf

Dr.-Ing. Andrea Wacker

Dr.-Ing. Andrea Wacker

uvex Arbeitsschutz GmbH / Fürth

Dr.-Ing. Thomas Walther

Dr.-Ing. Thomas Walther

ARBURG GmbH + Co KG / Loßburg

Dr. Martin Wanders

Dr. Martin Wanders

Envalior Deutschland GmbH / Dormagen

Prof. Martin Würtele

Prof. Martin Würtele

Technische Hochschule Rosenheim / Rosenheim