Seminar

Zeit- und Selbstmanagement für die Projektleitung mit professionellen Methoden aus dem Zeitmanagement

Veranstaltungsnummer: 08SE069

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Die Welt wird immer schneller: Optimiertes Zeit- und Selbstmanagement
  • Analyse des eigenen Arbeitsstils
  • Techniken zur Steigerung der Effektivität im Arbeitsalltag
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

13. – 14. Juni 2024
Online
de

Verfügbar

26. – 27. September 2024
Leverkusen
de

Verfügbar

24. – 25. Oktober 2024
Online
de

Verfügbar

30. – 31. Januar 2025
Filderstadt
de

Verfügbar

13. – 14. März 2025
Online
de

Verfügbar

05. – 06. Februar 2026
Online
de

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Projektverantwortliche tragen immense Verantwortung: Für das Projekt, das Team, aber auch für sich selbst. Durch den technologischen Wandel, den großen Wettbewerb, die immensen Kundenanforderungen und die hohe Arbeitsbelastung ergeben sich immer wieder neue Herausforderungen. Um bei diesem Druck Projekte dennoch erfolgreich zu leiten, ist es unerlässlich sich selbst und seine Zeit effektiv managen zu können.

Ein gut erarbeitetes Konzept für das eigene Zeit- und Selbstmanagement unterstützt Projektleitende, Aufgaben zu strukturieren und dennoch flexibel zu bearbeiten und gegebene Anforderungen zu erfüllen. Nach einer Selbstanalyse und Vorstellung bewährter Techniken, Modelle und Werkzeuge erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie sowohl Ihren eigenen Arbeitsstil als auch den Ihrer Teammitglieder optimieren.

In diesem praxisnahen Seminar erlernen Sie ca. 20 Tools des professionellen Zeitmanagements, um damit Ihr Selbstmanagement im Projekt zu optimieren. Sie trainieren die Erstellung Ihres persönlichen Tages- und Wochenplans. Der Einblick in ausgewählte Methoden des Zeitmanagements stellt zudem sicher, dass neues Wissen und neue Techniken im eigenen Zeit- und Selbstmanagement verankert und zukünftig mit Klarheit und Leichtigkeit von Ihnen umgesetzt werden können.

Das Seminar können Sie auch als Wahlpflichtmodul innerhalb der Zertifikatslehrgänge "Projektingenieur VDI" und "Fachingenieur Bauprojektmanagement VDI" buchen.

Top-Themen

  • Die Welt wird immer schneller: Optimiertes Zeit- und Selbstmanagement
  • Analyse des eigenen Arbeitsstils
  • Techniken zur Steigerung der Effektivität im Arbeitsalltag
  • Zielerreichung durch Priorisierung und Strukturierung
  • Am Puls der Zeit im Projekt: Optimierung mit professionellen Methoden

Ablauf des Seminars "Zeit- und Selbstmanagement für Projektleiter"

Erfahren Sie im Seminar "Zeit- und Selbstmanagement für Projektleiter" mehr zu den folgenden Themen:

1. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

2. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

IST-Analyse des eigenen Arbeitsstils und -verhaltens

  • Analyse des eigenen Arbeitsstils und -verhaltens
  • Wie gehe ich mit meiner Zeit um?
  • Identifikation typischer Störfaktoren im Projektalltag
  • Umgang mit Selbst- und Fremdstörungen, Overload, Verzet­telung und dem „innerem Schweinehund“

Kampf gegen die Zeit: Selbstoptimierung für Projektleitende

  • Aufgaben sinnvoll priorisieren
  • Zielorientiertes Arbeiten
  • Den Arbeitsalltag gekonnt strukturieren
  • Entscheidungsfreude aneignen
  • Die Kunst des Nein-Sagens
  • Stress erfolgreich managen
Fallstudie: Tagesrückblick einer Führungskraft

Handwerkszeug für Projektleitende

  • Erstellen einer Aktivitätenliste
  • Zeiteinschätzung
  • SMARTe Zielsetzung
  • Planung und Erfassung von Aufgaben
  • Priorisierung
  • ALPEN-Methode
  • Pareto-Prinzip, Eisenhower-Methode, ABC-Analyse
  • Monitoring
  • Zeitbedarf beobachten und Kontrolltermine setzen
  • Timeboxing
  • Umgang mit Unterbrechungen
  • Durchführung
  • Stolpersteine in Projekten frühzeitig erkennen und handhaben
Hands-on-Übung: Strukturierung eines Arbeitstags mit erlernten Zeitmanagement-Tools für Projektleitende

 Kommunikation im Projekt rationalisieren

  • Projektbesprechungen effektiv und effizient leiten
  • Face-to-Face-Kommunikation zielgerichtet gestalten
  • Projekttelefonate strukturiert und mit klarem Fokus angehen
  • Rationalisierung von Online-Meetings
Fallstudie: Tagesausblick einer Führungskraft

Optimiertes Zeit- und Selbstmanagement

  • individuelle Analyse des Biorhytmus
  • passende Tagesstrukturen für Morgen- und Abendmenschen
  • Unterbrechungen im Arbeitsalltag: Die Tagesstörkurve
  • Learnings
  • Unter welchen Bedingungen arbeite ich effizient?
  • Wann werde ich am wenigsten gestört?
  • Was lerne ich aus meinen Erkenntnissen?
  • Anfertigung einer maßgeschneiderten Aktivitätenliste
  • Entwicklung eines individuellen Tagesplans
Fallstudie: Arbeitsplanung und Prioritäten für ­Führungskräfte

Seminarmethoden

Im Wechsel von theoretischem Trainer-Input, praxisorientierten Fallstudien, Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen der erarbeiteten Ergebnisse sowie dem Austausch von Erfahrungen und Diskussionen im Plenum gestaltet sich ein interaktives Seminar, das Nachhaltigkeit garantiert.

Zielgruppe

  • Projektleitende und -manager*innen
  • Projektteammitglieder
  • Führungskräfte
  • Mitarbeitende mit (zukünftiger) Projektverantwortung

Ihr Referent für das Seminar "Zeit- und Selbstmanagament für Projektleiter"

Dipl.-Betriebsw. Hans-Joachim Hahn, Inhaber Hahn Geschäftsführungs-Coaching, Bad Kreuznach

Hans-Joachim Hahn war Marineoffizier, absolvierte eine kaufmännische Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann, Personalfachkaufmann und eine Spezialausbildung zum Projektmanager im internationalen Anlagenbau. Er war internationaler Projektmanager bei der Fa. Klöckner & Co in Duisburg und London, wurde Exportleiter bei Rovo Chairs International, studierte Betriebswirtschaft, war bei der Deutschen Training als Führungs- und Verkaufstrainer, gründete die Firmen Hahn Management Training und Hahn Geschäftsführungs-Coaching und arbeitet mit seiner Firma seit 25 Jahren in der DACH-Region erfolgreich selbständig als Trainer, Berater und Coach. Er trainierte mehr als 40.000 Seminarteilnehmer und war als Trainer und Berater u.a. für die DBV-Winterthur Versicherung, Schott Glas, die JoGu-Universität in Mainz, IBM, Honeywell, Mastercard, den WDR, SWR, Evonik, die Radeberger Gruppe, KFZteile 24, Conti und RUAG tätig.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 08SE069

Zeit- und Selbstmanagement für die Projektleitung

online **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Leverkusen, Lindner Hotel Leverkusen BayArena **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Bismarckstr. 118
51373 Leverkusen
Deutschland

+49 214/8663-0 zur Website

online **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Filderstadt, NH Stuttgart Airport **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Bonländer Hauptstr. 145
70794 Filderstadt
Deutschland

+49 711/7781-0 zur Website

online **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

online **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS