Spezialtag

Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden – Funktionenkosten als wichtiger Bestandteil der Funktionenanalyse

Veranstaltungsnummer: 08ST008

  • Lernen Sie die Funktionenanalyse als Kern der Wertanalyse kennen und verstehen.
  • Erfahren Sie, wie Sie die Funktionenkosten ermitteln und zuordnen.
  • Praktische Übungen geben Ihnen wertvolle Impulse für Ihre Projekte.

Kommende Termine:

16. Mai 2024
Bad Pyrmont
de

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen

Der VDI-Spezialtag „Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden – Funktionenkosten als wichtiger Bestandteil der Funktionenanalyse“ zeigt, warum die Funktionenanalyse der Kern jedes Wertanalyseprojekts ist. Sie erfahren, wie Sie den einzelnen Funktionen Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleitung die Kosten aus Sicht Ihres Unternehmens zuordnen und wie Sie analysieren, welche der Funktionen für Ihre Kunden kaufentscheidend sind. Nach dem Spezialtag sind Sie in der Lage, Ihre Wertanalyse-Projekte effizienter durchzuführen und Ihre Teammitglieder in Workshops für diese Methode zu begeistern.

Konzentration auf das Wesentliche

In der Wertanalyse werden die Kosten für die Funktionen eines Produkts oder einer Dienstleistung untersucht. Die Funktionenkosten sind dabei die Kosten, die für die Funktionen des Produkts oder der Dienstleistung anfallen. Ziel der Funktionenanalyse ist es u.a. festzustellen, welche Funktionen für den Kunden kaufentscheidend sind und alle für den Wert eines Produkts nicht notwendigen Kosten zu erkennen und zu eliminieren.

Sie lernen während des VDI-Spezialtags „Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden – Funktionenkosten als wichtiger Bestandteil der Funktionenanalyse“, wie Sie eine Funktionenanalyse erstellen, den Ist- und Sollzustand miteinander vergleichen und Kostenziele definieren. So stellen Sie sicher, dass Sie in Ihren Projekten Ihre finanziellen Mittel gezielt einsetzen und sich auf die Funktionen konzentrieren, die für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens wesentlich sind.

Vorteile

  • Lernen Sie die Funktionenanalyse als Kern der Wertanalyse kennen und verstehen.
  • Erfahren Sie, wie Sie die Funktionenkosten ermitteln und zuordnen.
  • Praktische Übungen geben Ihnen wertvolle Impulse für Ihre Projekte.

Top-Themen des VDI-Spezialtags

Der VDI-Spezialtag „Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden – Funktionenkosten als wichtiger Bestandteil der Funktionenanalyse“ beschäftigt sich mit folgenden Inhalten:

Funktionenanalyse als Kern der Wertanalyse

  • Warum Funktionenanalyse?
  • Grundlagen der Funktionenanalyse
  • Wie gehe ich vor? Was muss ich beachten?
  • Bedeutung von Istzustand und Sollzustand
  • Der richtige Abstraktionsgrad als Booster der Ideenfindung

Funktionenkosten

  • Ermitteln der kaufentscheidenden Kriterien aus Kundensicht
  • Ermitteln der Funktionenkosten für das bestehende Produkt
  • Ermitteln von Kostenzielen
  • Definieren der Funktionenkosten aus Kundensicht
  • Loslösen von der Kostenbetrachtung der Bauteile

Zielgruppe

Der VDI-Spezialtag „Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden – Funktionenkosten als wichtiger Bestandteil der Funktionenanalyse“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die bereits erste Erfahrungen in der Anwendung der Wertanalyse gesammelt haben und ihre Kenntnisse der Funktionenanalyse vertiefen möchten.

Ihr Referent

Dr.-Ing. Marc Pauwels ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Krehl & Partner GmbH & Co. KG in Karlsruhe. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in der Planung und Durchführung von Wertanalyse-Projekten zur Optimierung von bestehenden oder zu entwickelnden Produkten und Prozessen. Er verfügt über umfangreiche internationale Projekterfahrung, sowohl in Europa als auch in Asien und in Nordamerika.

Dr. Pauwels ist seit 2018 Vorsitzender der VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung (GPP) und war über 15 Jahre Vorsitzender des Fachbereichs Wertanalyse/Value Management im VDI. Er besitzt die europäischen Zertifizierungen Professional in Value Management und Trainer in Value Management (PVM und TVM) und die internationale Value Management-Zertifizierung Certified Value Specialist (CVS).

Jetzt buchen

Sie möchten Ihre Kenntnisse der Funktionenanalyse als Kernelement der Wertanalyse gezielt ausbauen? Sie möchten in praktischen Übungen lernen, wie Sie die Funktionenkosten berechnen und bewerten? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den VDI-Spezialtag „Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden – Funktionenkosten als wichtiger Bestandteil der Funktionenanalyse“.
Der Spezialtag findet einen Tag nach der 23. VDI-Tagung „Wertanalyse 2024“  statt, auf dem sich Wertanalyse-Expert*innen aus ganz Deutschland in Bad Pyrmont treffen. Bei Buchung von Spezialtag und Tagung profitieren Sie vom attraktiven Kombipreis.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 08ST008

Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden -

Bad Pyrmont, Phoenix Contact Electronics GmbH

de

Verfügbar

Infos anzeigen

Dringenauer Str. 30
31812 Bad Pyrmont
Deutschland

+49 5281/946-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Den richtigen Schwerpunkt im Projekt finden -

Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung

940,– €
990,– €
zzgl. Ust.

Wertanalyse kompakt: Zielführender Methodeneinsatz

16. Mai 2024 in Bad Pyrmont

de
Details anzeigen
940,– €
990,– €
zzgl. Ust.

Wertanalyse 2024

14. – 15. Mai 2024 in Bad Pyrmont

Am Tag davor

de
Details anzeigen
1.290,– €
1.390,– €
zzgl. Ust.