Tagung/Kongress

Wertanalyse Praxis 2023 – Call for Papers

Call for Papers noch bis zum 21.10.2022 offen

Veranstaltungsnummer: 08TA001

  • Diskutieren Sie mit Experten der Wertanalyse
  • Hören Sie einen Keynote Speaker aus dem Top-Management der SICK AG
  • Erweitern Sie Ihr berufliches Netzwerk

Kommende Termine:

25. – 26. April 2023
Waldkirch

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Die Tagung „Wertanalyse 2023“ bietet Ihnen die einzigartige Gelegenheit, sich mit Experten auf dem Feld der Wertanalyse auszutauschen. Fachleute aus den Bereichen Wertanalyse und Value Management sind aufgerufen, sich mit Beiträgen an der Tagung zu beteiligen.

Beyond Borders – Jenseits der Grenzen

Das ist das Motto der Tagung Wertanalyse 2023. Inspiriert durch die SICK AG, unseren Gastgeber, wollen wir im Jahr 2023 mit der Methodik der Wertanalyse über unsere Grenzen hinausgehen!

Nachdem wir uns Corona-bedingt zwei Jahre nicht treffen konnten, war die Tagung 2022 ein großer Erfolg! Daran möchten wir anknüpfen und haben uns im Programmausschuss an den Wünschen der Teilnehmenden orientiert, neue und aktuelle Themenschwerpunkte für die Tagung zu erarbeiten. Unser innovativer Gastgeber macht es uns leicht, da dort neben traditionellen Technologien stets Innovationen erarbeitet werden, die SICK jenseits der Grenzen bringt – Beyond Borders eben.

Call for Papers gestartet - Experten gesucht

Reichen Sie Ihren Beitrag noch bis zum 21. Oktober 2022 ein.

Reichen Sie Ihren Beitrag für die Tagung „Wertanalyse 2023“ bis zum 21. Oktober 2022 ein

Themenschwerpunkte

  • Wertanalyse zur Unterstützung von Veränderungen im Unternehmen
  • Wertanalyse im Produktentstehungsprozess
  • Wertanalyse für den Mittelstand – Rahmenbedingungen, Herausforderungen, Lösungen
  • Neue Anwendungsfelder der Wertanalyse, z. B. Produkte, Prozesse, Abläufe, Organisationsstrukturen, Strategieentwicklung, neue Geschäftsmodelle und Dienstleistungen
  • Wertanalyse zur Prozessoptimierung
  • Variantenvielfalt und Modularisierung – Wertanalyse als Werkzeug zur Variantenbeherrschung
  • Auswirkungen von Big Data auf die Wertanalyse
  • Umgang mit Unsicherheiten und komplexen Situationen
  • Implementierung und Organisation der Wertanalyse im Unternehmen
  • Soft Skills – welche sind notwendig, wie kann man sie verfestigen, wie richtig anwenden?
  • Verbindung von Cost Engineering und Wertanalyse

Herausforderungen intelligent meistern ist die Ergänzung des Mottos. Herausforderungen haben wir genug. Neben der Pandemie kommen neue auf uns zu: Ressourcenknappheit erschwert uns den Arbeitsalltag. Die Wertanalyse wurde vor über 70 Jahren entwickelt, um die Auswirkungen von Material- oder generell Ressourcenknappheit abzumildern oder gar zu eliminieren. Wir freuen uns über spannende Einreichungen, wie sie mit Hilfe der Wertanalyse Ihre Herausforderungen meistern! Auch englischsprachige Vorträge sind willkommen!

An wen wendet sich der Call for Papers?

Wir freuen uns über Einreichungen von Fachleuten aus den Bereichen:

  • Wertanalyse
  • Value Management

Für diese Tagung sind Vortragseinreichungen aus allen Branchen der produzierenden Industrie, aber auch z.B. auch aus dem Bauwesen und dem öffentlichen Sektor, willkommen, die im Kontext mit dem diesjährigen Tagungsmotto stehen. Dies können Projektbeispiele oder Besonderheiten mit Herausforderungen innerhalb eines Projektes sowie Vorträge zu interessanten Methoden sein. Auch englischsprachige Vorträge sind willkommen!

Vorteile

  • Diskutieren Sie mit Experten der Wertanalyse
  • Hören Sie einen Keynote Speaker aus dem Top-Management der SICK AG
  • Erweitern Sie Ihr berufliches Netzwerk
  • Bringen Sie Ihr Fachwissen auf den aktuellen Stand

Aussteller

Aussteller oder Sponsor werden!

Das Rahmenprogramm der Tagung

Spezialtag begleit die Tagung „Wertanalyse 2023“. Das angebotene Thema ist zurzeit noch in Planung.

Zum Abschluss des 1. Tagungstages lädt Sie das VDI Wissensforum, gemeinsam mit dem gastgebenden Unternehmen, zu einem entspannten und informellen Get-together ein. Hier können Sie die Möglichkeit nutzen, Ihr Netzwerk zu erweitern und sich tiefgreifend mit Teilnehmern und Referenten auszutauschen.

Melden Sie sich jetzt zur Tagung an

Sie möchten an der Tagung „Wertanalyse 2023“ teilnehmen und gemeinsam einen Blick auf die Zukunft der Wertanalyse werfen? Sie wollen Ihr Netzwerk erweitern und sich auf Top-Level austauschen? Dann buchen Sie jetzt Ihren Platz.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 08TA001

Wertanalyse 2023

Waldkirch, SICK AG

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Erwin-Sick-Str. 1
79183 Waldkirch
Deutschland

+49 7681/202-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.

Programmausschuss

Jürg M. Ammann

Jürg M. Ammann

ammann projekt management / Karlsruhe

Dipl.-Ing. Wilhelm Hahn

Dipl.-Ing. Wilhelm Hahn

TMG Consultants GmbH / Stuttgart

Rainer Lohe

Rainer Lohe

Fachbereich 4 Maschinenbau Universität Siegen / Siegen

Dr. Jörg Marchthaler

Dr. Jörg Marchthaler

Value Coaching Marchthaler / Blankenheim

Dipl.-Ing. Sebastian Meindl

Dipl.-Ing. Sebastian Meindl

Krehl & Partner GmbH & Co. KG / Karlsruhe

Dr.-Ing. Marc Pauwels

Dr.-Ing. Marc Pauwels

Krehl & Partner GmbH & Co. KG / Karlsruhe

Prof. Erich Sigel

Prof. Erich Sigel

Sigel Managementmethoden GmbH / Kirchheim

Dipl.-Ing. Herbert Unger

Dipl.-Ing. Herbert Unger