Seminar

Crashkurs: BIM im Brandschutz

Veranstaltungsnummer: 07SE116

Mit Teilnahmebescheinigung

  • BIM - Anwendungsfälle im Brandschutz
  • BIM - basierte Brandschutzplanung
  • BIM - basierte Brandschutzingenieurmethoden (BIM to SIM)
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

02. – 03. März 2023
Frankfurt am Main

Verfügbar

31. Mai – 01. Juni 2023
Online

Verfügbar

30. – 31. August 2023
Berlin

Verfügbar

29. – 30. November 2023
Online

Verfügbar

14. – 15. Februar 2024
Neuss

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Hinweis

Dieses Seminar wird auch als Online-Seminar angeboten!

BIM steht als Synonym für die fortschreitende Digitalisierung der Bau- und Immobilienbranche auf Basis digitaler Gebäudedatenzwillinge. Nur durch die gesamtheitliche Betrachtung und Bearbeitung aller Akteure führt BIM zum gewünschten Projekterfolg. Aufgrund von fortschreitenden, grundlegenden Änderungen im Bauwesen durch BIM, wird es auch für den Brandschutz essenziell wichtig sein, die BIM Arbeitsprozesse zu kennen und diese Im Projektalltag anzuwenden.

 

Welche Möglichkeiten ergeben sich durch BIM für den Brandschutz? Was müssen Sie beim Einsatz beachten? Wie sehen aktuelle Arbeitsweisen aus?

Diese und weitere Fragen werden in dem Seminar mit Workshop-Charakter beantwortet. Durch den aktiven Austausch werden Best-Practice Lösungen für die Teilnehmenden generiert. Zudem legt der Workshop einen Schwerpunkt auf die heutige Bearbeitung von BIM im Brandschutz. Es werden ausgewählte Methoden und Werkzeuge vorgestellt, sowie exemplarisch angewendet. Mitgebrachte Projektbeispiele der Teilnehmer*innen sowie konkrete Übungsfälle vermitteln Ihnen den praktischen Bezug und runden das Programm ab.

Sie können das Seminar auch im Rahmen des Zertifikatslehrgangs Fachingenieur BIM VDI als Wahlpflichtmodul belegen.

BIM im Brandschutz - Vorteile und Chancen verstehen.

Das Seminar legt einen Schwerpunkt auf die heutige Bearbeitung von BIM im Brandschutz. Methoden und Werkzeuge werden vorgestellt und angewendet.

Top-Themen

  • BIM - Anwendungsfälle im Brandschutz
  • BIM - basierte Brandschutzplanung
  • BIM - basierte Brandschutzingenieurmethoden (BIM to SIM)
  • Auftraggeber-Informations-Anforderung (AIA) für den Brandschutz
  • BIM Abwicklungsplan (BAP) für den Brandschutz

BIM im Brandschutz - Chancen und praktische Anwendungen

Sie erhalten einen umfassenden Überblick zur BIM-Methodik, für den Brandschutz. Lernen Sie bestehende und zukünftige Standards und Potenziale für den Brandschutz kennen.

1. Tag 09:30 bis ca. 16:00 Uhr

2. Tag 09:30 bis ca. 16:00 Uhr

BIM Kompatibilität

  • BIM - Grundlagen
  • BIM - Begriffe im Planungsumfeld
  • Digitaler Gebäudezwilling
  • Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA)
  • BIM – Abwicklungsplan (BAP)
  • Bedeutung BIM für den Brandschutz

Voraussetzungen für BIM im Brandschutz

  • BIM – Rollen
  • Technik und Informationstechnologien
  • BIM – Modelle und Datenformate
  • Fertigstellungsgrad LOIN bzw. LOD
  • Verständigung (BIM Muster – AIA Brandschutz, BAP)

Normen, Richtlinien, Fachliteratur für BIM im Brandschutz

  • Vorstellung von Normen und Richtlinien
  • Vorstellung von Fachliteratur

BIM – Anwendungsfälle im Brandschutz

  • Sammlung von Anwendungsfällen im Austausch mit den Teilnehmenden
  • Kategorisierung und Einordnung der Anwendungsfälle in die Leistungsphasen der HOAI/AHO

Rechtlicher Kontext für BIM im Brandschutz

  • Planungszyklus
  • HOAI / AHO und Leistungsbilder
  • BIM Leistungsbilder im Brandschutz

Erfahrungen mit BIM im Brandschutz

  • Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmenden
  • Sammlung / Vorstellung von BIM – Beispielen aus dem Praxisalltag von Teilnehmenden
  • Zustandekommen eines BIM – basierten Projektes

BIM – basierte Brandschutzplanung

  • Umgang mit BIM Modellen
  • Vorstellung BIM – Tools
  • Erstellung Brandschutzfachmodell für die Brandschutzplanung
  • Modellcheck↓

BIM – basierte Brandschutzingenieurmethoden (BIM to SIM)

  • Umgang mit BIM Modellen
  • Vorstellung BIM – Tools
  • Erstellung Brandschutzfachmodell für die Simulation

Ausblick und Feedback

  • Digitaler Bauantrag
  • Mobile Anwendungen
Das Mitbringen eines Laptops mit der Modellierungssoftware Autodesk Revit 2020 als Voll- oder Testversion ist für das Seminar nicht zwingend erforderlich, jedoch für die aktive Mitarbeit an Praxisbeispielen wünschenswert.

Seminarmethoden

Für die Mitarbeit an Praxisbeispielen bitten wir Sie einen Laptop zum Seminar mitzubringen.

Zielgruppe

Fachplaner Brandschutz, Brandschutzsachverständige, Brandschutzingenieure, Architekten und Ingenieure mit Bezug zum Brandschutz, Interessierte zum Thema BIM im Brandschutz aus:

  • Ingenieur- und Architekturbüros
  • Planungsbüros für den Brandschutz
  • Bauherren für öffentliche und private Bauprojekte

Ihr Experte für die Fachfortbildung BIM im Brandschutz:

Paul Teske, M. Sc. befasste sich während seines Bauingenieurstudiums an der Fachhochschule Münster intensiv mit dem Thema Building Information Modeling und ist seit 2019 als Brandschutzingenieur im Fachbereich Brandschutz bei der BFT Cognos GmbH tätig. Herr Teske beschäftigt sich vertieft mit der BIM-basierten Brandschutzplanung und den daraus entwickelten digitalen BIM-basierten Prozessen. Bei der BFT Gruppe ist Herr Teske als BIM-Fachkoordinator für die Umsetzung und Beratung von BIM-basierten Projekten hinsichtlich des Brandschutzes zuständig. Zudem leitet Herr Teske als BIM-Manager die Einführung und Umsetzung der BIM-Strategie bei der BFT Cognos GmbH und ist Mitglied in diversen Arbeitskreisen zum Thema BIM.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE116

Crashkurs: BIM im Brandschutz

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Berlin, NH Berlin Alexanderplatz **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Landsberger Allee 26-32
10249 Berlin
Deutschland

+49 30/422613-0 zur Website

online **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort


Deutschland

+49 211/6214-201

Neuss, Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss **

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Selikumer Str. 25
41460 Neuss
Deutschland

+49 2131/262-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS