Konferenz

BIM in der Gebäudetechnik

  • Bauen Sie Ihr Wissen zu BIM in der Gebäudetechnik aus, um auch in Zukunft bei der Auftragsvergabe berücksichtigt zu werden.
  • Profitieren Sie von Planungsbüros, die bereits erfolgreich mit BIM arbeiten.
  • Lernen Sie von Bauherren, wie Sie BIM für das Betreiben von Gebäuden einsetzen.
  • Profitieren Sie von ausführenden Firmen, die über Erfahrungen mit BIM auf der Baustelle sowie Vorfertigung berichten.
  • Nutzen Sie die Konferenz, um sich mit führenden Experten der TGA-Branche zum Thema BIM auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern.
BIM in der Gebäudetechnik | VDI-Konferenz

Erfahren Sie auf der VDI-Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“, welche Auswirkungen BIM auf die Abwicklung von Bauprojekten und insbesondere die Gebäudetechnik hat. Sie bekommen einen detaillierten Überblick darüber, wie TGA-Planungsbüros Projekte mit BIM optimieren und neue Wege der in der konzeptbasierten TGA-Planung gehen. Hören Sie auf der Konferenz zudem zahlreiche Erfahrungsberichte sowohl aus der Sicht von Planungsbüros als auch von ausführenden Unternehmen sowie Anwendern in Industrie und Liegenschaften.

Kostenloses Whitepaper zur Veranstaltung zum Download

Bedeutung von BIM aus Sicht des Liegenschaftsmanagements
Autor : Frank Krings

Whitepaper anfordern

BIM: Sichern Sie Ihre Position am Markt

Building Information Modeling (BIM) wird alle Prozesse rund um Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden grundlegend verändern. Die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) muss zukünftig viel früher als bisher in den Arbeitsprozess einbezogen werden und die verschiedenen Gewerke im Sinne einer integralen Planung viel enger zusammenarbeiten..

Wer dies nicht leisten kann, bleibt außen vor. Erfahren Sie auf der VDI-Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“ von renommierten Branchenexperten, was Sie für erfolgreiche BIM-Projekte benötigen. Ausführliche Praxisbeispiele aus Planung und Betrieb erleichtern Ihnen die Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Top-Themen der Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik - Von der Planung bis zur Betriebsphase“

Hören Sie u. a. Vorträge zu folgenden Themen:

  • BIM-Projektoptimierung aus Sicht der TGA
  • Konzeptbasierte integrale Planung
  • Erfahrungen mit BIM in der Ausführung von TGA-Leistungen
  • Einsatz von TGA-Standards für Planung, Steuerung und Klassifizierung
  • BIM-Informationssicherheit im Gebäudebetrieb
  • BIM für Bauherren im Betrieb
  • Unterstützung des FM beim effizienten Betrieb von komplexen Liegenschaften durch BIM

Nutzen Sie den VDI-Spezialtag „BIM in der Betriebsphase“

Die Veranstaltung wird zudem von dem Spezialtag „BIM in der Betriebsphase“ am 04. Juni begleitet. Bei gemeinsamer Buchung von Konferenz und Spezialtag profitieren Sie vom vergünstigten Kombipreis.

Eröffnung und Rahmenprogramm

Die Konferenz findet parallel zur Konferenz „Building Information Modeling (BIM) im Hoch- und Infrastrukturbau“ statt. Die gemeinsame Eröffnungsrede hält Dipl.-Ing. Architekt Lutz Grimsel, Geschäftsbereichsleiter Bau- und Projektmanagement beim BLB NRW in Düsseldorf.
Zudem haben Sie während der Abendveranstaltung umfangreich Zeit, um sich mit den Teilnehmern beider Konferenzen auszutauschen.

World-Café und Podiumsdiskussion „Sprechen alle Gewerke die gleiche Sprache?“

Diskutieren Sie als Teilnehmer in kleinen Gruppen und profitieren Sie von gemeinsamen Erkenntnissen zu folgenden Themen:

  • CAD-basierte Planungsmethoden für die TGA
  • Anlagen- und Funktionsschemaplanung in der Gebäudeautomation
  • Nutzung von BIM-Daten in der Betriebs- und Nutzungsphase
  • Funktionsbeschreibungen und energetische Betriebsoptimierung

Programm

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

An wen richtet sich die Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“?

Die VDI-Konferenz spricht sowohl Fach- und Führungskräfte aus TGA-Büros als auch Anwender aus dem Bereich Gebäudemanagement an, die Ihr Wissen zu BIM ausbauen und aktualisieren möchten. Zur Zielgruppe zählen u. a.:

  • Ingenieur- und Planungsbüros für die Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und Gebäudeautomation
  • Anwender und Betreiber öffentlicher Liegenschaften und der Industrie
  • Hersteller von Gebäudetechnik
  • Dienstleister aus den Bereich Facility Management
  • BIM-Berater
  • Softwarehersteller von TGA-Lösungen

Ihre Konferenzleitung

Die Leitung der Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“ übernimmt der BIM-Experte Prof. Dr.-Ing. habil. Christoph van Treeck. Er arbeitet an der RWTH Aachen als Inhaber des Lehrstuhls für Energieeffizientes Bauen E3D, ist Director-at-large im Vorstand der International Building Performance Simulation Association (IBPSA) und engagiert sich zur BIM beim VDI, DIN und BTGA. 2015 gründete er die E3D Ingenieurgesellschaft.

Sichern Sie sich Ihren Konferenzplatz

Sie möchten wissen, welche Auswirkungen BIM für TGA-Planer, Anwender und Betreiber hat? Sie wollen anhand von Praxisberichten erfahren, wie andere Planungsbüros die Herausforderung erfolgreich gemeistert haben? Dann sollten Sie die VDI-Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“ jetzt buchen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 07KO016

BIM in der Gebäudetechnik

Düsseldorf,

Radisson Blu Scandinavia Hotel*

Karl-Arnold-Platz 5,
40474 Düsseldorf
+49 211/45530 zur Webseite

verfügbar

1.090 zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Unsere Partner

Medienpartner

Logo TGA Fachplaner
Logo Integrale Planung
Logo Moderne Gebäudetechnik
Logo IKZ
Logo tab
Logo Build.-Ing.

Veranstaltungsnummer : 07KO016

BIM in der Gebäudetechnik

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Konferenz bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de