Konferenz

BIM in der Gebäudetechnik

Veranstaltungsnummer: 07KO016

  • Hören Sie von TGA-Expert*innen, wie Sie BIM-Projekte erfolgreich umsetzen – von der Planung bis zum Betrieb.
  • Diskutieren Sie gemeinsam mit Software-Herstellern die Anforderungen an das CDE.
  • Nutzen Sie das abendliche Get-together, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Kommende Termine:

17. – 18. Mai 2022
Düsseldorf

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Die 7. VDI-Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“ präsentiert neue Ergebnisse aus Praxis und Forschung zur Optimierung von Planungsprozessen und zur Realisierung von TGA-Projekten mit BIM. Erfahren Sie von TGA-Experten aus Planung, Ausführung und Betrieb, wie diese BIM in der Praxis erfolgreich umsetzen und diskutieren Sie mit ihnen, wie die Zusammenarbeit zwischen den Gewerken künftig noch besser gestaltet werden kann.

To BIM or not to BIM – Seien Sie dabei, statt außen vor

Building Information Modeling (BIM) ist fester Bestandteil des neuen Koalitionsvertrages. Wie lassen sich die dort formulierten Ziele Klimagerechtes Bauen, Open-BIM und einheitliche Schnittstellen/Standards umsetzen? Was bedeutet dies für zukünftige Bauprojekte und welche konkreten Anforderungen ergeben sich daraus für die Technische Gebäudeausrüstung (TGA)?

Auf der diesjährigen VDI-Fachkonferenz stehen Praxisberichte von Planern, Bauherren und Betreibern im Fokus. Renommierte Expert*innen beleuchten den aktuellen Status Quo zur Umsetzung des BIM-Masterplans Bundesbau; sie zeigen wie der Prozess vom As-built Modell zum Smart Building in der Praxis gelingt und sich die Vorfertigung in Planung und Produktion erfolgreich realisieren lässt. Nutzen Sie die einzigartige Plattform zum Netzwerken und profitieren Sie von der Erfahrung und den Visionen Ihrer TGA-Fachkolleg*innen, um BIM-Projekte auch in Ihrem Unternehmen erfolgreich zu realisieren!

Einen Tag vor der Konferenz findet der VDI-Spezialtag "Change Management und BIM" statt. Sie profitieren vom deutlich vergünstigten Kombipreis, wenn Sie beide Veranstaltungen zusammen buchen.

Vorteile

  • Hören Sie von TGA-Expert*innen, wie Sie BIM-Projekte erfolgreich umsetzen – von der Planung bis zum Betrieb.
  • Diskutieren Sie gemeinsam mit Software-Herstellern die Anforderungen an das CDE.
  • Nutzen Sie das abendliche Get-together, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Zielgruppe

Die VDI-Konferenz spricht sowohl Fach- und Führungskräfte aus TGA-Büros als auch Anwender aus dem Bereich Gebäudemanagement an, die Ihr Wissen zu BIM ausbauen und aktualisieren möchten. Zur Zielgruppe zählen u. a.:

  • Ingenieur- und Planungsbüros für die Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und Gebäudeautomation
  • Anwender und Betreiber öffentlicher Liegenschaften und der Industrie
  • Hersteller von Gebäudetechnik
  • Dienstleister aus den Bereich Facility Management
  • BIM-Berater
  • Softwarehersteller von TGA-Lösungen

Aussteller

  • Mensch und Maschine acadGraph GmbH
    Aussteller oder Sponsor werden!

    Gemeinsame Diskussion und Exklusive Abendveranstaltung

    CDE – Leistungsversprechen oder Luftblase, was denken Sie? Diskutieren Sie die Anforderungen an das Common Data Environment gemeinsam mit unserem Konferenzleiter Prof. Dr.-Ing. habil. Christoph van Treeck sowie den Software-Vertretern von ALLPLAN, Autodesk, Oracle und Visoplan!

    Am Abend des ersten Konferenztages lädt Sie das VDI Wissensforum zu einem exklusiven Get-together ein. Hier können Sie in entspannter Atmosphäre Kontakte zu Kolleg*innen, potenziellen Partnern sowie den Referierenden knüpfen und Ihr berufliches Netzwerk erweitern.

    Ihre Konferenzleitung vereint BIM-Expertise aus Forschung und Praxis

    Die Leitung der Konferenz „BIM in der Gebäudetechnik“ übernimmt der BIM-Experte Prof. Dr.-Ing. habil. Christoph van Treeck. Er arbeitet an der RWTH Aachen als Inhaber des Lehrstuhls für Energieeffizientes Bauen E3D, ist Wissenschaftlicher Leiter des BIM Centers Aachen als Verbund marktführender Unternehmen aus der Gebäudetechnik und engagiert sich zu BIM beim VDI, DIN und BTGA. In der E3D Ingenieurgesellschaft ist er in der Planungspraxis tätig.

    Veranstaltung buchen

    Veranstaltungsnummer: 07KO016

    BIM in der Gebäudetechnik

    Düsseldorf, Radisson Blu Conference Hotel Düsseldorf **

    Verfügbar

    Hotelinfos anzeigen

    Karl-Arnold-Platz 5
    40474 Düsseldorf
    Deutschland

    +49 211/45530 zur Website
    * Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
    ** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

    Weitere Hotelpartner :

    HRS

    Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

    BIM in der Gebäudetechnik

    1.190,– €
    zzgl. Ust.

    Change Management und BIM

    16. Mai 2022 in Düsseldorf

    Am Tag davor

    Details anzeigen
    790,– €
    840,– €
    zzgl. Ust.
    Das könnte Sie interessieren…
    Seminar

    BIM-gestützte TGA-Planung Grundlagen – Ziele – Strategien

    In diesem VDI Seminar lernen Sie praxisnah die Grundlagen der BIM-Methode kennen und erfahren, wie Sie durch BIM die TGA-Planung optimieren können.

    22. – 23.03.2022Hamburg
    23. – 29.05.2022Online
    04. – 05.07.2022Stuttgart
    10. – 16.10.2022Online
    21. – 22.11.2022Düsseldorf
    01. – 02.03.2023Frankfurt
    Auch Inhouse buchbar
    Seminar

    BIM-Projektmanagement für Bauherren

    Erfahren Sie, wie Sie mit Building Information Modeling anwendungsorientierte Projekte aufbauen und umsetzen. ▶ Mehr Informationen.

    31.03. – 01.04.2022Online
    29. – 30.06.2022Online
    11. – 12.10.2022Online
    13. – 14.12.2022Online
    01. – 02.03.2023Online
    Auch Inhouse buchbar
    Seminar

    BIM-Projekte rechtssicher umsetzen

    Erhalten Sie eine Einführung in Building Information Modeling, insbesondere in rechtliche Aspekte wie Vertragsgestaltung. ▶ Mehr Infos.

    05. – 06.04.2022Online
    19. – 20.07.2022Online
    08. – 09.11.2022Freising
    Auch Inhouse buchbar