Seminar

Organisatorischer Brandschutz im Arbeitsschutz

Veranstaltungsnummer: 07SE245

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Organisatorische Brandschutzmaßnahmen im Betrieb
  • Umgang mit Mängeln im anlagentechnischen und baulichen Brandschutz
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Versicherern

Kommende Termine:

23. Juli 2024
Frankfurt am Main
de

Verfügbar

22. Oktober 2024
Karlsruhe
de

Verfügbar

02. Juli 2025
Frankfurt am Main
de

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Dieses praxisorientierte Doppelseminar bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in das Themengebiet Brandschutz und Arbeitsschutz.

Am ersten Tag wird der Fokus auf präventive betriebliche Maßnahmen im Rahmen des Arbeitsschutzes gelegt. Hierbei werden typische Fragen des betrieblichen Brandschutzes beantwortet und Lösungen für die Praxis präsentiert. Unter anderem lernen Sie die richtige Umsetzung von Brandschutzmaßnahmen im Zuge feuergefährlicher Arbeiten oder bei Baustellen und Umbaumaßnahmen. Der Umgang mit Mängeln im anlagentechnischen und baulichen Brandschutz sowie die Maßnahmen zur Vermeidung von Bränden durch Brandstiftung, Rauchen, elektrische Anlagen, Fett- und Fritteusenbränden sowie anderen Ursachen werden vorgestellt.

Sie erhalten Hilfestellungen für die Zusammenarbeit mit Versicherern, Feuerwehren und Baurechtsbehörden z. B. im Zuge von Brandverhütungsschauen. Ein besonderes Augenmerk richten wir auf die Sensibilisierung für präventive Verhaltensweisen im Arbeitsalltag. Wir erörtern die Bedeutung von Schulungen, regelmäßigen Überprüfungen und klaren Kommunikationswegen, um eine effektive Sicherheitskultur im Unternehmen zu etablieren.

Top-Themen

  • Organisatorische Brandschutzmaßnahmen im Betrieb
  • Umgang mit Mängeln im anlagentechnischen und baulichen Brandschutz
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Versicherern

Die Checkliste für den organisatorischen Brandschutz

09:00 - 17:00 Uhr

Organisatorische Brandschutzmaßnahmen im Betrieb

  • Präventive betriebliche Brandschutzmaßnahmen im Rahmen des Arbeitsschutzes
  • Feuergefährliche Arbeiten
  • Baustellen und Umbaumaßnahmen
  • Schulungen im Rahmen des Brandschutzes
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Bränden durch Brandstiftung, Rauchen, elektrische Anlagen
  • Fett- und Fritteusenbrände

Mängelmanagement

  • Umgang mit Mängeln im anlagentechnischen und baulichen Brandschutz
  • Rechtsichere Umsetzung
  • Kompensationen
  • Dokumentation im Brandschutz
  • Abstimmung mit Behörden und Versicherern

Zusammenarbeit mit Behörden und Versicherern

  • Brandschutz im Spannungsfeld von bauordnungsrechtlichen, versicherungstechnischen und arbeitsschutzrechtlichen Vorgaben
  • Zusammenarbeit mit Versicherern, Feuerwehren und Baurechtsbehörden
  • Brandverhütungsschauen

Zielgruppe

  • Verantwortliche für Liegenschaften, Gebäudemanagement, Facility Management, Betrieb und Instandhaltung von Gebäuden
  • Mitarbeitende in Baurechtsbehörden und Behörden im Baugenehmigungsverfahren
  • Mitarbeitende in Feuerwehren und im vorbeugenden Brandschutz
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Brandschutzbeauftragte

Ihr Coach

Dipl.-Ing. Dirk Grüttjen, Geschäftsführer, BAV-Ingenieure GmbH, Filderstadt

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE245

Organisatorischer Brandschutz im Arbeitsschutz

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

Karlsruhe, Leonardo Hotel Karlsruhe **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Ettlinger Str. 23
76137 Karlsruhe
Deutschland

+49 721/3727-0 zur Website

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Organisatorischer Brandschutz im Arbeitsschutz

Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung

740,– €
790,– €
zzgl. Ust.

Umsetzung der Arbeitsstättenrichtlinie und aktuelle Themen des Brandschutzes

Details anzeigen
740,– €
790,– €
zzgl. Ust.