Seminar

Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zur HOAI 2021

Veranstaltungsnummer: 07SE084

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Regelungen der HOAI verstehen und
    Vereinbarungsmöglichkeiten erkennen
  • Voraussetzungen für nachträgliche Honorar-
    erhöhungen beurteilen
  • Aktuelle Rechtsprechung und Änderungen
    nach der Reform

Kommende Termine:

04. Oktober 2021
Bonn

Verfügbar

01. Dezember 2021
Form eines Online-Seminars

Verfügbar

03. Februar 2022
Frankfurt am Main

Verfügbar

04. April 2022
Form eines Online-Seminars

Verfügbar

13. Juni 2022
Köln

Verfügbar

29. August 2022
Form eines Online-Seminars

Verfügbar

03. November 2022
Berlin

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Hinweis

Dieses Seminar wird auch als Online-Seminar angeboten!

Lernen Sie am ersten Seminartag den aktuellen Stand der HOAI kennen, welche Grenzen Sie beachten müssen und welche Chancen und Möglichkeiten Sie nutzen können. Mit der HOAI 2021 ist die gesetzliche Preisbindung für Architekten- und Ingenieurhonorare aufgegeben worden. Dennoch wird die HOAI weiterhin, ggf. mit Modifikationen, Honorarvereinbarungen zugrunde gelegt werden und einen Maßstab für angemessene Honorare abgeben. Die Vertragsparteien haben nunmehr aber die Möglichkeit, durch Vereinbarungen gezielt auf das Honorar Einfluss zu nehmen.

Folgende Fragen werden in diesem Seminar beantwortet:
Welche Möglichkeiten bestehen bei der Honorarvereinbarung?

Was ist beim Bauen im Bestand zu beachten?

Wie werden wiederholte Leistungen honoriert?

Anhand von Fallbeispielen werden wesentliche Honorarfragen mit Ihnen diskutiert und Lösungen aufgezeigt. Lernen Sie, wie Sie künftig bei der Honorargestaltung Spielräume nutzen und Ihre Chancen wahrnehmen können.

Top-Themen

  • Regelungen der HOAI verstehen und
    Vereinbarungsmöglichkeiten erkennen
  • Voraussetzungen für nachträgliche Honorar-
    erhöhungen beurteilen
  • Aktuelle Rechtsprechung und Änderungen
    nach der Reform

Lernen Sie den aktuellen Stand der HOAI kennen, sowie welche Grenzen, Chancen und Möglichkeiten es gibt. ▶ Jetzt buchen!

Erfahren Sie im Seminar "Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zur HOAI 2021" mehr zu folgenden Themen:

10:00 bis ca. 17:30 Uhr

Einführung

  • Für welche Leistungen gilt die HOAI?
  • Inkrafttreten HOAI 2021
  • Übergangsregelung (speziell für Stufenaufträge)

Leistungsbilder und Leistungen

  • Aufbau der HOAI
  • Grundleistungen und besondere Leistungen
  • Überblick über die Grundleistungen, ausgewählte Fragen

Ermittlung des Honorars

  • Anrechenbare Kosten
  • Honorarzone (Schwierigkeitsgrad der Leistung)
  • Leistungsumfang (Teilbeauftragung, Wegfall/ Nichterbringung von Leistungen)
  • Honorartafeln, Interpolation
  • Bauen im Bestand (Anrechenbarkeit vorhandener Bausubstanz, Umbauzuschlag, Besonderheiten bei der Technischen Gebäudeausrüstung)

Honorarvereinbarung

  • Form und Zeitpunkt
  • Freie Vereinbarung
  • Auffangregelung
  • Vereinbarungsmöglichkeiten und Grenzen

Allgemeine Regelungen zur Honorierung

  • Änderungs- und Wiederholungsleistungen
  • Auftrag über mehrere Objekte, Besonderheiten bei der
    Technischen Gebäudeausrüstung

Aktuelle Rechtsprechung zu weiteren Fragen der HOAI

Zielgruppe

Das Seminar "Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zur HOAI 2021" zu Themen aus dem Honorar- und Vertragsrecht für Planer richtet sich an:

  • Geschäftsführer, Bau- und Projektleiter sowie Fachplaner aus Ingenieur-, Architektur- und Planungsbüros
  • Auftraggeber von Planungsleistungen (Bauherren, Nutzer und Eigentümer)
  • Projektsteuerer
  • Rechnungsprüfungsämter

Ihr Referent für das Seminar "Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zur HOAI 2021":

Rechtsanwalt Dr. jur. Reinhard Voppel, Partner der Sozietät Osenbrück • Bubert • Kirsten • Voppel, Köln

Dr. jur. Reinhard Voppel ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und spezialisiert auf das private Baurecht. Er berät seit vielen Jahren Architekten und Ingenieure zu allen Fragen des Baurechts, insbesondere zu Honorarfragen und vertragsrechtlichen Problemen. Er ist Mitverfasser des Buches „HOAI 2021 PraxisWissen“.

Daneben ist Dr. Voppel im Bereich des Baurechts als Autor sowie als Referent und Seminarleiter tätig. Für den VDI ist er bereits seit vielen Jahren als Referent aktiv.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 07SE084

Honorar- und Vertragsrecht für Planer - Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zur HOAI 2021

Bonn, Hilton Bonn **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Berliner Freiheit 2
53113 Bonn
Deutschland

+49 228/7269-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Frankfurt, Relexa Hotel Frankfurt Relexa Hotel GmbH **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Köln, Novotel Köln City **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Bayenstr. 51
50678 Köln
Deutschland

+49 221/80147-0 zur Website

online **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen


Deutschland

+49 211/6214-201

Berlin, NH Berlin Alexanderplatz **

Verfügbar

Hotelinfos anzeigen

Landsberger Allee 26-32
10249 Berlin
Deutschland

+49 30/422613-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!

Honorar- und Vertragsrecht für Planer - Aktuelle Probleme und Rechtsprechung zur HOAI 2021

Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung

570,– €
620,– €
zzgl. Ust.

Honorar- und Vertragsrecht für Planer - Ingenieurvertragsrecht

Details anzeigen
570,– €
620,– €
zzgl. Ust.
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.