Konferenz

Vom Abbruch bis zur Flächennachnutzung industrieller Bauwerke

Veranstaltungsnummer: 06KO073

  • Lernen Sie die interdisziplinären Anforderungen bei Abbruch- und Rückbauprojekten von Planung bis Nachnutzung kennen.
  • Informieren Sie sich über die aktuelle Gesetzeslage.
  • Tauschen Sie sich mit anderen Fachleuten aus.

Kommende Termine:

05. – 06. November 2024
Frankfurt am Main
de

Verfügbar

Alle Termine und Optionen ansehen
Aussteller oder Sponsor werden!
Jetzt anfragen

Im Fokus der Konferenz „Vom Abbruch bis zur Flächennachnutzung industrieller Bauwerke“ stehen der recyclinggerechte Abbruch und Rückbau, die fachgerechte Entsorgung und Verwertung von anfallenden Abfällen und Wertstoffen, das Finden von Fachkräften, die Digitalisierung und die Nachnutzung der ehemaligen Industrieflächen. Sie erhalten einen Überblick über rechtliche und wirtschaftliche Anforderungen an entsprechende Projekte und können sich mit anderen Fachleuten über Ihre aktuellen und geplanten Projekte austauschen.

Anforderungen und Lösungen zum Abbruch und der Flächennachnutzung industrieller Bauwerke

Der Abbruch industrieller Bauwerke ist eine komplexe Aufgabe. Es gilt zahlreiche Gesetze, Verordnungen und Richtlinien zu berücksichtigen, die sich von Bundesland zu Bundesland stark unterscheiden. Eine weitere Herausforderung sind die Wertstoffe und problematischen Abfälle, die bei einem Abbruch anfallen und die es fachgerecht zu behandeln gilt. Zugleich sollte schon bei der Planung die spätere Nachnutzung der Fläche bedacht werden oder die Altlastverhältnisse bestimmen gar die möglichen Nachnutzungsmöglichkeiten.

Die Konferenz „Vom Abbruch bis zur Flächennachnutzung industrieller Bauwerke“ beschäftigt sich mit diesem kompletten Prozess auf ehemaligen Fabrikgeländen, Produktions-, Montage- oder Lagerhallen, Kraftwerksstandorten, Kläranlagen und Gasspeichern und betrachtet die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie der recyclinggerechten Behandlung der Abfälle.

Vorteile

  • Lernen Sie die interdisziplinären Anforderungen bei Abbruch- und Rückbauprojekten von Planung bis Nachnutzung kennen.
  • Informieren Sie sich über die aktuelle Gesetzeslage.
  • Tauschen Sie sich mit anderen Fachleuten aus.

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Zielgruppe

Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte von:

  • Kraftwerks- und Industrieanlagenbetreibern
  • Abbruch- und Recyclingunternehmen
  • Dienstleistern für Planung, Verwertung und Entsorgung
  • Gutachter- und Sachverständigenbüros
  • zuständige Behörden

Aussteller

Aussteller oder Sponsor werden!

Abendliches Get-together

Zum Ausklang des ersten Veranstaltungstages lädt Sie das VDI Wissensforum zu einem Get-together ein. Nutzen Sie die entspannte Atmosphäre, um Ihr Netzwerk zu erweitern und mit anderen Teilnehmenden und Referierenden vertiefende Gespräche zu führen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 06KO073

Vom Abbruch bis zur Flächennachnutzung industrieller Bauwerke

Frankfurt am Main, Relexa Hotel Frankfurt am Main **

de

Verfügbar

Infos zum Veranstaltungsort

Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

+49 69/95778-0 zur Website
* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.
** Profitieren Sie bei unseren Präsenzveranstaltungen von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Weitere Hotelpartner :

HRS