Drei Kraftwerke mit Feldern im Hintergrund.

Weiterbildung in der Kraftwerkstechnik

Struktureller Wandel des Energiemarktes

Der Energie- und Stromsektor sieht sich seit einigen Jahren mit strukturellen und grundlegenden Veränderungen konfrontiert. So muss moderne Energieerzeugung nicht nur immer höheren Ansprüchen hinsichtlich der Umweltverträglichkeit gerecht werden, sie wird auch dezentraler und schwieriger steuerbar. Damit die Versorgungssicherheit auch in Zukunft sicher gestellt ist, benötigt es Weiterbildungsprogramme für Kraftwerkstechniker, die ein Know-how am Puls der Zeit garantieren. Mit seinen vielen unterschiedlichen Lehrveranstaltungen kann das VDI Wissensforum seinen Kunden genau das bieten.

Ihre Vorteile

  • Praxiswissen aus erster Hand
  • Vernetzung mit Meinungsführern der Branche
  • Neueste Trends des Energiesektors aufspüren
  • Aktuelle Marktentwicklungen kennenlernen
Veranstaltungen (18)
Seminar

Einführung in die Störfallverordnung

01. – 02.06.2022 Online
19. – 20.07.2022 Freising bei München
04. – 05.10.2022 Düsseldorf
01. – 02.12.2022 Online
20. – 21.02.2023 Berlin
02. – 03.05.2023 Stuttgart
Seminar

Schäden an Dampfturbinen

Erfahren Sie im Seminar „Schäden an Dampfturbinen“ mehr über Grundlagen zu Schwingungen, Monitoring und Verschleiß. Mehr Informationen hier.

09. – 10.06.2022 Online
25. – 26.08.2022 Düsseldorf
20. – 21.10.2022 Berlin
15. – 16.12.2022 Online
16. – 17.02.2023 Frankfurt
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Biomasseverbrennung - Grundlagen, Anlagentechnik, CFD-Simulation

Lernen Sie im Seminar die theoretischen Grundlagen der Biomasseverbrennung. ✓ Praxisnah und anschaulich aufbereitet ✓ Mehr Infos

14. – 15.06.2022 Online
01. – 02.08.2022 Düsseldorf
26. – 27.09.2022 Berlin
22. – 23.11.2022 Online
19. – 20.01.2023 Freising
Auch Inhouse buchbar
Konferenz

19. VDI-Fachkonferenz Feuerung und Kessel - Beläge und Korrosion - in…

Im Fokus der VDI Konferenz steht die Optimierung des Betriebs von Feuerungen und Kesseln in Großfeuerungsanlagen mit heterogenem Brennstoff.

21. – 22.06.2022 Regensburg
Seminar

Grundlagen des Strommarkts

Das Seminar "Grundlagen des Strommarkts" beschäftigt sich mit der Erzeugung, der ­Verteilung, dem Verbrauch von Strom sowie mit dem Handel.

04. – 05.07.2022 Frankfurt am Main
08. – 09.09.2022 Freising bei München
14. – 15.11.2022 Online
11. – 12.01.2023 Düsseldorf
20. – 21.03.2023 Online
01. – 02.06.2023 München
Auch Inhouse buchbar
Spezialtag

Radiologische Charakterisierung zur Vorbereitung der Freigabe

Im Rahmen des Spezialtages werden zum einen die Änderungen aufgrund der Einführung des Strahlenschutzgesetzes sowie der Revision der Strahlenschutzverordnung, die rechtlichen Grundlagen der Freigabe u

05.07.2022 Hamburg
Seminar

HAZOP (PAAG) und LOPA

Erlernen Sie in diesem Seminar Gefahren einer technischen Anlage systematisch zu erkennen und somit die Anlagensicherheit zu gewährleisten.

05. – 06.07.2022 Hamburg
30. – 31.08.2022 Online
08. – 09.11.2022 Frankfurt am Main
17. – 18.01.2023 Fürth
11. – 12.04.2023 Online
Konferenz

Rückbau kerntechnischer Anlagen

Erfahren Sie auf der VDI-Konferenz „Rückbau kerntechnischer Anlagen“, wie Sie Rückbauprojekte erfolgreich durchführen. Mit Beispielen aus der Praxis.

06. – 07.07.2022 Hamburg
Seminar

Immissionsschutzrecht kompakt

Sie erhalten in kompakter Form einen Überblick über die wesentlichen gesetzlichen Anforderungen des Immissionsschutzrechtes. Mehr erfahren.

11. – 12.07.2022 Berlin
19. – 20.09.2022 Frankfurt am Main
30.11. – 01.12.2022 Online
06. – 07.02.2023 Düsseldorf
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Instandhaltung, Revisionen und Optimierung für Kraftwerksbetreiber

Instandhaltung, Revisionen und Optimierung in Kraftwerken ✔ Seminar für Kraftwerksbetreiber ✔ Praxisnah und verständlich ➔ Mehr Infos.

25. – 26.07.2022 Online
03. – 04.11.2022 Hamburg
08. – 09.02.2023 Düsseldorf
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Kraftwerkschemie für den wirtschaftlichen Betrieb von Kraftwerken

Kraftwerkschemie – Seminar zum Korrosionsschutz in Kraftwerken für Kraftwerksleiter, Betriebsleiter, Betriebspersonal, Entwickler, Planer. Mehr Infos hier.

27. – 28.07.2022 Hamburg
22. – 23.11.2022 Frankfurt am Main
07. – 08.03.2023 Freising bei München
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Crashkurs Energiesysteme, Energiewirtschaft und Energiewende

Crashkurs zum Grundwissen der Energiewirtschaft und zu energietechnischen Fragen für Fachkräfte, Führungskräfte, Ingenieure. Mehr dazu hier.

15. – 16.08.2022 Düsseldorf
10. – 11.11.2022 Hamburg
13. – 14.12.2022 Online
01. – 02.02.2023 Frankfurt am Main
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Rostfeuerung und Naturumlaufkessel in Großfeuerungsanlagen

Das Seminar richtet sich an Praktiker, die mit Planung, Auslegung und Betrieb von Rostfeuerungen und Naturumlaufkesseln zu tun haben.

22. – 23.08.2022 Düsseldorf
17. – 18.01.2023 Hamburg
Auch Inhouse buchbar
Spezialtag

Sachgerechte Ausschreibung von Abbruch- und Rückbauleistungen

Der VDI-Spezialtag betrachtet die gängigen Fragestellungen für die Vergabe dieser Leistungen aus Sicht der gesetzlichen Vorgaben und vertraglichen Aspekten.

06.09.2022 Düsseldorf
Konferenz

Rückbau konventioneller Kraftwerke und Industrieanlagen

Im Fokus der Konferenz „Rückbau konventioneller Kraftwerke und Industrieanlagen“ steht der recyclinggerechte Rückbau ► Jetzt informieren

07. – 08.09.2022 Düsseldorf
Konferenz

34. VDI-/ITAD-Konferenz Thermische Abfallbehandlung 2022

Auf der VDI-/ITAD-Fachkonferenz erfahren Sie mehr zu gesetzlichen Regelungen und Entwicklungen in der Thermischen Abfallbehandlung. Jetzt Ticket sichern

21. – 22.09.2022 Würzburg
Seminar

Grundlagen der Verbrennungstechnik

Das Seminar vermittelt die theoretischen Grundlagen der Verbrennungstechnik auf einem für die Praxis relevanten Niveau ► Jetzt informieren

26. – 27.09.2022 Frankfurt am Main
26. – 27.01.2023 Freising bei München
22. – 23.05.2023 Frankfurt am Main
Auch Inhouse buchbar
Tagung/Kongress

48. VDI-Jahrestagung Schadensanalyse in der Energietechnik 2022

Hauptteil der 48. VDI Tagung Schadensanalyse sind Erfahrungsberichte, in denen unserer Experten unterschiedliche Schäden vorstellen und analysieren.

18. – 19.10.2022 Würzburg

Herausforderung: Garantie der Versorgungssicherheit

In Zeiten, in denen es mehr und mehr darum geht, Schadstoffemissionen zu verringern, kommt Kraftwerken eine immer höhere Bedeutung zu. Denn geringere Schadstoffemissionen heißt vielfach, die Kraft der Sonne, des Windes und des Wassers für die Energieerzeugung zu nutzen. So umweltschonend diese Energiequellen auch sind, sie schwanken systembedingt und sind damit durch Menschenhand nicht steuerbar. Bei konventionellen Kraftwerke ist das anders. Ein einwandfreier, sicherer und störungsfreier Betrieb ist Voraussetzung für die Versorgungssicherheit des Stromnetzes.

Solche konventionellen Kraftwerke werden in aller Regel mit fossilen Brennstoffen betrieben. Die Herausforderung liegt heutzutage darin, Kraftwerke so zu konstruieren, dass sie einerseits einen verlässlichen Gegenpol zur Energiegewinnung durch erneuerbare Energiequellen bilden. Andererseits sollen sie auch dem Gedanken des Umweltschutzes entsprechen. So kann etwa durch die Optimierung der Brennstoffverfeuerung die Effektivität der Anlage erhöht und die CO2-Emissionen gleichzeitig verringert werden.
 

Übersicht behalten: Weiterbildung für Kraftwerkstechniker

Um auf gegenwärtige Entwicklungen des Energiemarktes reagieren zu können, müssen Sie diesen verstehen. Dafür ist es notwendig, sowohl über ein sehr spezifisches, als auch ein breit gefächertes und vernetztes Wissen zu verfügen. Und genau dieses stellt unser Weiterbildungsprogramm für Kraftwerkstechnik bereit. Der Wissenstransfer erfolgt dabei unter dem Gesichtspunkt höchster Praxisrelevanz. Als Basis dient ein umfangreiches Netzwerk führender Experten aus der Energiebranche.
Unabhängig davon, ob es um Temperaturmesstechnik, die Chemie des Wasser- und Dampfkreislaufes oder den Arbeitsschutz in thermischen Kraftwerken geht: Wir sind Ihr Weiterbildungsexperte in vielen unterschiedlichen Bereichen. Abhängig vom Weiterbildungsthema können Sie außerdem zwischen Seminaren und Lehrgängen sowie Konferenzen und Tagungen wählen. Sämtliche Veranstaltungen sind modular aufgebaut und damit beliebig kombinierbar. So können Sie sich ein individuelles Lernprogramm zusammenstellen und genau dort ansetzen, wo Ihrer Meinung nach Bedarf zur Weiterbildung Ihrer Kraftwerkstechnik-Kenntnisse besteht. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in der modernen Welt der Kraftwerkstechnik und vertrauen Sie uns Ihre Weiterbildung an.

Weitere Angebote zum Thema Energie und zu den Bereichen erneuerbare Energie sowie Energienetze, Energiespeicher & E-Mobilität.