Digitales Produkt

Online-Training: Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug

Veranstaltungsnummer: 01DP002

Im VDI Online-Training „Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug“ erlernen Sie, neben Basics zu softwarebasierten E/E-Systemen, auch die wesentlichen Charakteristika automotiver Software, die diese von Software in anderen Anwendungsdomänen unterscheiden. Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit ihrer Bedeutung in modernen Kraftfahrzeugen und der Entwicklungsperspektive von Softwareumfängen bei vollautonomen Fahrzeugen.

Automobilinnovationen entstehen primär durch den Bereich Elektrik/ Elektronik

90 Prozent der Innovationen im Automobilbereich entstehen heute durch den Bereich Elektrik/Elektronik (E/E). In modernen Kraftfahrzeugen wird beispielsweise heute für nahezu jede neue Funktionalität Software eingesetzt. Sie kommt auf E/E-Komponenten zur Ausführung und ist damit Teil von E/E-Systemen, die eine Kunden- oder eine technische Funktionalität erbringen. Durch die Zunahme der Software-basierten Fahrzeugfunktionen ist heute die Kontrolle der Komplexität im Fahrzeug eine Kernherausforderung. Aus diesem Grund ist ein grundlegendes Verständnis für softwarebasierte E/E-Systeme unabdingbar, um bei den aktuellen Entwicklungen und Veränderungen in der Automobilindustrie Schritt halten zu können.

Das ca. 30-minütige Online-Training verschafft Ihnen einen Überblick über die wesentlichen Grundlagen zu E/E-Systemen und die Bedeutung von softwarebasierter E/E-Systeme im Kontext der aktuellen Entwicklungen in der Automobilindustrie. Darüber hinaus erlernen Sie wichtige Basiskenntnisse zu elektronischen Steuergeräten, sowie Bussystemen, wesentlichen Grundlageninformationen zum System Fahrer-Fahrzeug-Umwelt und lernen Automotive Software von anderer Software abzugrenzen.
 

Werden Sie zum VDI certified Professional

Das Online-Training „Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug“ ist Teil des, aus 10 Online-Trainings bestehenden, TOC „Automotive Software Project Management“. Nachdem Sie alle 10 Online-Trainings sowie die digitale Abschlussprüfung des TOC erfolgreich bestanden haben, erhalten Sie das VDI-Zertifikat „VDI certified Professional“ im Themengebiet Automotive Software Project Management.
 

Lernziele des Online-Trainings

  • Begriffe und Zusammenhänge der Anwendungsdomäne software-basierter E/E-Systeme im Automobil
  • Charakteristika automotiver Software im Vergleich zu Software anderer Anwendungsdomänen
  • Grundlagen zu elektronischen Steuergeräten & Bussystemen
  • Verständnis der Komponenten des Systems Fahrer-Fahrzeug-Umwelt
  • Umgang mit Softwareumfängen bei vollautonomen Fahrzeugen
     

VDI Online-Trainings – interaktiv, praxisnah und flexibel

  • Förderung der persönlichen Motivation durch einen spielerischen Aufbau beruhend auf dem neuesten Stand der Lernforschung
  • Automotive Software Project Management anhand von praxisnahen Lernsimulationen erleben und erlernen
  • Kurze und kompakte Selbstlerneinheiten für die einfache Integration in den Alltag
     

Wer sollte teilnehmen?

Der TOC „Automotive Software Project Management“ mit dem Online-Training „Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Automobilbranche und der Elektrotechnik, die sich mit E/E-Systemen und Softwareentwicklung befassen möchten. Angesprochen sind insbesondere:

  • Neu- oder Quereinsteiger in das Themenfeld E/E-Systeme
  • Entwicklungsingenieure
  • Projektleiter und Projektmanager
  • Organisationsentwickler
  • Mitarbeiter aus Software- und Beratungsunternehmen
     

Wer hat diese Lerneinheit konzipiert?

Dr. Mirko Conrad, CTO und Functional Safety Consultant des Fachgebiets Functional Safety der Ingenieursberatungsfirma samoconsult GmbH sowie Gastdozent im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Dresden und München, hat die Inhalte dieser Lerneinheit entwickelt und an der Konzeption dieses Online-Moduls mitgewirkt. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. Automotive Software Engineering, Functional Safety sowie Model-based Development & Testing.

Wir stellen aktuell das optimale Programm für Sie zusammen. Es wird in Kürze an dieser Stelle für Sie zum Download bereitstehen.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 01DP002

Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug

* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.

Kombinieren Sie mehrere Online-Trainings

Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug

160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Arbeitsteilige Entwicklung von E/E-Systemen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Herausforderungen der Fahrzeugentwicklung

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagen Projektmanagement in Softwareprojekten

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen Software Prozessmodelle

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Lastenhefte für Automotive Softwareprojekte

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Softwarequalität sicherstellen und beurteilen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Automotive Software Projekte agil managen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Scrum & Kanban Simulation

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.