Online-Training

Online Training: Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen

Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen | TOC Automotive Software Project Management

Im VDI Online Training „Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen“ erlernen Sie, neben Klassifizierungs- Basics elektronischer Systeme in Domänen/Subsysteme, auch die Eigenschaften der unterschiedlichen Domänen. Elektronische Systeme des Antriebsstrangs, des Fahrwerks, der Karosserie, sowie Multi-Media & Infotainment werden detailliert thematisiert. Durch den Einsatz neuer Technologien innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs, gewinnen jedoch auch Themen wie Fahrerassistenzsysteme und Automatisierung an Relevanz und werden in diesem Kontext von Ihnen bearbeitet.

Basic E/E Grundlagen machen Sie fit für die Zukunft!

Die Entwicklung moderner Elektrik-/Elektronik-Architekturen (E/E) stellt eine, der größten Herausforderungen dar. Eine Vielzahl von Entwicklungskriterien müssen hierbei berücksichtigt werden und die klassischen Fahrzeugdomänen mit neuen Funktionen aus den Bereichen Fahrerassistenz und autonomes Fahren verbunden werden. Es können dabei neue Funktionen entstehen, die nicht mehr nur auf das Fahrzeug beschränkt sind, sondern auch als Dienste im IT-Backend außerhalb des Fahrzeugs bereitgestellt werden. Im ca. 30-minütigen Training „Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen“ werden die oben genannten Domänen im Kontext der aktuellen automobilen Entwicklungen thematisiert.

Dieses interaktive Online Training verschafft Ihnen ein gutes Grundlagenverständnis über die verschiedenen Fahrzeugdomänen, sowie ihre Eigenschaften und Funktionsweisen. Sie erlernen wichtiges Basiswissen, um sich für die Zukunft im Automobilbereich fit zu machen und um zu verstehen, mit welchen Herausforderungen Sie im E/E- Bereich rechnen müssen.
Das Training baut auf Grundlagenkenntnissen zu E/E-Systemen auf. Ergänzend hierzu können wir Ihnen das VDI Online Training zum Thema „Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug“ empfehlen.

Kombinieren Sie weitere Online Trainings und werden Sie zum VDI certified Professional

Das Online Training „Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen“ ist ein Teil des, aus 10 Online Trainings bestehenden, Digitallehrgangs (Technical Online Courses) „Automotive Software Projekt Management“ und eignet sich für Berufs- und Quereinsteiger sowie, die in dieses Themenfeld einsteigen möchten. Der Lehrgang vermittelt Ihnen erste Einblicke in die Thematik, sowie die nötigen Grundlagen, um agile Softwareprojekte rund um das vernetzte Fahrzeug besser verstehen und professionell steuern können. Dazu lernen Sie u.a. die relevanten Prozess- und Vorgehensmodelle zur Softwareentwicklung kennen und anwenden. Nachdem Sie alle 10 Online Trainings des Digitallehrgangs absolviert und die digitale Abschlussprüfung bestanden haben, erhalten Sie das VDI-Zertifikat „VDI certified Professional for Automotive Software Projekt Management“.

Technische Themen in gewohnter VDI Qualität-  jetzt auch digital und interaktiv!

  • Technische Themen anhand von praxisnahen Beispielszenarien erleben und erlernen
  • Förderung der persönlichen Motivation durch Serious Business Gaming
  • Kurze und kompakte Lerneinheiten für die einfache Integration in den Alltag

Das Online Training „Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen“ umfasst folgende Lernziele:

  • Begriffe, Charakteristika und Zusammenhänge von Fahrzeugdomänen und elektronischen Systemen im Kontext aktueller automobiler Entwicklungen
  • Grundlagen zu elektronischen Steuergeräten & Bussystemen
  • Eigenständige Bearbeitung einer praxisnahen Aufgabe anhand eines Beispielsystems

Wer sollte teilnehmen?

Der Technical Online Course des VDI Wissensforums „Automotive Software Project Management“ mit der Lerneinheit „Grundlagen Fahrzeugdomänen“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Automobilbranche und Elektrotechnik, die sich mit E/E-Systemen und Softwareentwicklung befassen. Angesprochen sind insbesondere:

  • Neu- oder Quereinsteiger in das Themenfeld E/E-Systeme
  • Entwicklungsingenieure
  • Projektleiter und Projektmanager
  • Organisationsentwickler
  • Mitarbeiter aus Software- und Beratungsunternehmen

Wer hat diese Lerneinheit konzipiert?

Dr. Mirko Conrad, CTO und Functional Safety Consultant des Fachgebiets Functional Safety der Ingenieursberatungsfirma samoconsult GmbH sowie Gastdozent im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Dresden und München, hat die Inhalte dieser Lerneinheit entwickelt und an der Konzeption dieses Online-Moduls mitgewirkt. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. Automotive Software Engineering, Functional Safety sowie Model-based Development & Testing.

Online-Training buchen

Veranstaltungsnummer: 01DP003

Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen

140,– € zzgl. 19% USt.

Kombinieren Sie mehrere Online-Trainings
  • Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
 
  • Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
  • Arbeitsteilige Entwicklung von E/E-Systemen
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
  • Herausforderungen der Fahrzeugentwicklung
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
  • Grundlagenwissen Software Prozessmodelle
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
  • Lastenhefte für Automotive Softwareprojekte
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
  • Automotive Software Projekte agil managen
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
 
  • Grundlagen Projektmanagement in Softwareprojekten
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
  • Softwarequalität sicherstellen und beurteilen
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.
  • Scrum & Kanban Simulation
    Details
  • 140,– € zzgl. 19% USt.

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

140,– € zzgl. 19% USt.

Veranstaltungsnummer: 01DP003

Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de

Vermissen Sie etwas?

Fehlen Ihnen Informationen zu dieser Veranstaltung? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht.

Nachricht schreiben