Digitales Produkt

Online-Training: Software-Qualität sicherstellen und richtig beurteilen

Veranstaltungsnummer: 01DP009

Im VDI Online-Training „Software-Qualität sicherstellen und richtig beurteilen“ machen Sie sich mit den Grundlagen der Qualitätssicherung in der Automotive Softwareentwicklung vertraut. Sie erhalten einen ersten Überblick über verschiedene Testverfahren, mit denen Sie Ihre eigene bzw. die Softwareauslieferung Ihrer Dienstleister auf Herz und Nieren überprüfen können. Während des Trainings erfahren Sie zudem, welche Grundelemente und Testebenen der Testprozess umfasst.
 

Hohe Softwarequalität als Basis

Die Softwarekomponenten, sowie die Zahl der elektronischen Bauteile in Fahrzeugen wird zukünftig noch weiter ansteigen. Somit wird auch die Qualitätssicherung der implementierten Software immer relevanter, denn Mängel in der Software führen zu großflächigen Rückrufaktionen mit enormen finanziellen Schäden sowie folgenschweren Sicherheitsrisiken für den Menschen. Um solchen Problemen so früh wie möglich vorzubeugen, müssen Sie in der Lage sein, die Qualität der Fahrzeugsoftware zu bewerten und den Entwicklungsprozess sowie die Testverfahren so gestalten, sodass Sie potentielle Fehler frühzeitig erkennen und beheben können.

In der ca. 30-minütigen Selbstlerneinheit „Software Qualität sicherstellen und richtig beurteilen“ lernen Sie in die Grundlagen der Software-Qualitätssicherung sowie die Unterschiede zwischen fehlerfreier und qualitativ-hochwertiger Software kennen. Sie werden zudem die Relevanz und den Prozess hinter einer umfassenden Testing-Phase während des Software-Entwicklungsprozesses verstehen, sowie die wesentlichen Charakteristika statischer und dynamischer Testverfahren kennenlernen. Am Ende des Online-Trainings werden Sie schließlich in der Lage sein, sowohl klassische als auch dynamische Ansätze zur Qualitätssicherung ausgelieferter Software zu unterscheiden.
 

Werden Sie zum VDI certified Professional

Das Online Training „Software-Qualität sicherstellen und richtig beurteilen“ ist Teil des, aus 10 Online-Trainings bestehenden, TOC „Automotive Software Projekt Management“. Nachdem Sie alle 10 Online-Trainings sowie die digitale Abschlussprüfung des TOC erfolgreich bestanden haben, erhalten Sie das VDI-Zertifikat „VDI certified Professional“ im Themengebiet Automotive Software Project Management.
 

Lernziele des Online-Trainings

  • Verständnis der Notwendigkeit qualitativ-hochwertiger Software
  • Begriffe und Grundlagen zur Beurteilung von Software-Qualität
  • Einführung ins statische und dynamische Software-Testing
  • Sicherer Umgang mit den Grundelementen des Testprozesses
  • Unterscheidung von Testverfahren in einem agilen Entwicklungsprozess
  • Verständnis zu den 4 typischen Testebenen
     

Wer sollte teilnehmen?

Der TOC „Automotive Software Project Management“ mit dem Online-Training „Software-Qualität sicherstellen und richtig beurteilen“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Automobilbranche und der Elektrotechnik, die sich mit E/E-Systemen und Softwareentwicklung befassen möchten. Angesprochen sind insbesondere:

  • Neu- oder Quereinsteiger in das Themenfeld E/E-Systeme
  • Entwicklungsingenieure
  • Projektleiter und Projektmanager
  • Organisationsentwickler
  • Mitarbeiter aus Software- und Beratungsunternehmen
     

Wer hat diese Lerneinheit konzipiert?

Dr. Mirko Conrad, CTO und Functional Safety Consultant des Fachgebiets Functional Safety der Ingenieursberatungsfirma samoconsult GmbH sowie Gastdozent im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Dresden und München, hat die Inhalte dieser Lerneinheit entwickelt und an der Konzeption dieses Online-Trainings mitgewirkt. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. Automotive Software Engineering, Functional Safety sowie Model-based Development & Testing.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer: 01DP009

Softwarequalität sicherstellen und beurteilen

* Vorläufiger Preis, es kann zu Abweichungen in der USt. kommen - den endgültigen Preis finden Sie in Ihrer Bestellübersicht.

Kombinieren Sie mehrere Online-Trainings

Softwarequalität sicherstellen und beurteilen

160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen E/E-Systeme im Kraftfahrzeug

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen Fahrzeugdomänen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Arbeitsteilige Entwicklung von E/E-Systemen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Arbeitsteilige Entwicklung von E/E-Systemen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Herausforderungen der Fahrzeugentwicklung

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Herausforderungen der Fahrzeugentwicklung

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagen Projektmanagement in Softwareprojekten

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagen Projektmanagement in Softwareprojekten

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen Software Prozessmodelle

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Grundlagenwissen Software Prozessmodelle

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Lastenhefte für Automotive Softwareprojekte

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Lastenhefte für Automotive Softwareprojekte

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Automotive Software Projekte agil managen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Automotive Software Projekte agil managen

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Scrum & Kanban Simulation

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.

Scrum & Kanban Simulation

Details anzeigen
160,– €
zzgl. Ust.