Seminar

Präsentationstraining für Ingenieure

Veranstaltungsnummer: 09SE029

Mit Teilnahmebescheinigung

  • Präsentationstraining: Als Ingenieur technische Inhalte strukturiert und spannend vermitteln
  • Die eigene Wirkung kennenlernen und optimieren
Mehr Top-Themen entdecken

Kommende Termine:

Derzeit nicht verfügbar

Es tut uns leid. Zur Zeit steht kein weiterer Termin für diese Veranstaltung fest .

Inhouse buchbar
Jetzt anfragen

Eine der größten Ängste der Ingenieure ist es häufig, vor Publikum zu sprechen. Warum das so ist und wie Sie innerhalb von zwei Tagen bewusst, souverän und voller Freude Ihre Ergebnisse, technischen Inhalte oder Ihre Ideen präsentieren, das lernen Sie in diesem Präsentationstraining für Ingenieure.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie sich optimal auf Ihre Präsentation vorbereiten und trainieren Sie, selbst komplexe Themen strukturiert und spannend zu vermitteln. Vergessen Sie nicht Ihre Körpersprache und Stimme! In diesem aktiven Training lernen Sie, Ihre Überzeugungskraft zu stärken, indem Sie alle Komponenten der Kommunikation nutzen und gezielt einsetzen. Erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihr Lampenfieber bekämpfen und wie Sie gelassen mit Störungen und kritischen Fragen umgehen.

Sie lernen in dieser Weiterbildung, Unterschiede zwischen „wie will ich wirken“ und „wie wirke ich“ zu analysieren und Ihren authentischen Stil zu finden. Am Ende der beiden Tage sind Sie sich Ihrer Wirkung bewusst und haben gelernt, Ihren Auftritt effektiv zu inszenieren.

Top-Themen

  • Präsentationstraining: Als Ingenieur technische Inhalte strukturiert und spannend vermitteln
  • Die eigene Wirkung kennenlernen und optimieren
  • Die Zeit im Blick: Bringen Sie es auf den Punkt!
  • „Nur keine Scheu!“ - Umgang mit Lampenfieber
  • Souveräner Umgang mit Störern und kritischen Fragen
  • Optimal vorbereitet: Die Checkliste für Präsentationen und Vorträge

Ablauf des Seminars "Präsentationstraining für Ingenieure"

Erfahren Sie im Seminar "Präsentationstraining für Ingenieure" mehr zu folgenden Themen:

1. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

2. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

Die Wirkung unserer Kommunikation

  • Inhalt
  • Stimme und Sprache
  • Körpersprache
  • Selbst- und Fremdbild
Praxisübung: Videotraining „Eigene Wirkung“

Die Auftritts-Checkliste

  • Wer ist mein Ansprechpartner bzw. meine Zielgruppe?
  • Die Wahl des passenden Outfits: Anlass-, typ- und stilgerecht
  • Welche technische Ausstattung benötige ich?
  • Redezeit optimal planen
  • Thema klar und präzise strukturieren

Tipps für einen gelungenen Redeeinstieg

  • Die Wahl des passenden „Openers“
  • Wie finde ich Inspiration für den Einstieg?
  • Wie verbinde ich den Einstieg mit meinem Thema?

Technische Inhalte spannend vermitteln

  • Wie beeinflusst die innere Haltung zu meinem Job meine äußere Wirkung?
  • Wie gewinne ich mein Publikum für mich und meine Themen?
  • Spannungsbogen halten
Praxisübung: Videotraining „Durch Begeisterung mitreißen“

Soforthilfen im Umgang mit Lampenfieber

  • Definition Lampenfieber
  • Erkennbare Nervosität abstellen
  • Mindset anlysieren und positiv beeinflussen
Praxisübung: Körper, Atem, Stimme

Souveräner Umgang mit Störfaktoren

  • Technischer Ausfall
  • Umgang mit Blackout
  • Störer aus dem Publikum
  • Kritische Fragen

Eigenes Thema wirkungsvoll präsentieren

  • Begrüßungsansprache
  • Kurzvortrag
  • Rede
Praxisbezug: Hier hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, eine Präsentation aus seinem Alltag vorzubereitenPraxisübung: Arbeiten mit Sprachaufnahmen

Seminarmethoden

Der Workshop "Präsentationstraining für Ingenieure" basiert auf einer fundierten Videoanalyse, denn hier ist der ganze Mensch in Aktion wichtig. Nur wer sich selbst reden hört und agieren sieht, kann sich ein gutes Bild von sich machen. Wichtig hierbei ist, dass das Feedback wohlwollend und wertschätzend ist, so dass Sie als Teilnehmer offen sind für die Beobachtungen und Anregungen der Seminarleiterin und der anderen Teilnehmer.

Zielgruppe

Das Seminar "Präsentationstraining für Ingenieure" richtet sich an:

  • Führungskräfte
  • Technische Leiter
  • Abteilungsleiter
  • Gruppenleiter
  • Kundenservice
  • Verkaufsmitarbeiter

Diese Seminare des VDI Wissensforums könnten Sie ebenfalls interessieren:

Ihre Referentin für das Seminar "Präsentationstraining für Ingenieure":

Margit Lieverz, Die Freisprecherin, Frankfurt

Margit Lieverz ist Medientrainerin, Coach und Buchautorin. Aufgrund ihrer zahlreichen Auftritte in Funk und Fernsehen sowie auf hochkarätigen Veranstaltungen kann sie aus einem reichen Erfahrungsschatz schöpfen. Das bedeutet für Sie: Sie erleben hautnah, wie Sie Ihre Kommunikation und Ihren Auftritt professionell verbessern.