Seminar

Präsentationstraining für Ingenieure

Präsentationstraining für Ingenieure

Im Seminar „Präsentationstraining für Ingenieure“ lernen Sie, wie Sie vor Kunden, Mitarbeitern und Vorgesetzten souverän und professionell auftreten. Steigern Sie den Erfolg und die Wirkung Ihres Auftritts und bringen Sie Ihre Zuhörer so gezielt auf Ihre Seite. Sie erhalten zudem eine praktische Checkliste für überzeugende Präsentationen sowie eine VDI Wissensforum-Teilnahmebescheinigung.

Überzeugen Sie mit Sicherheit, Struktur und Authentizität

Nach wie vor stellt es für viele Ingenieure ein großes Problem dar, vor Publikum sprechen zu müssen. Dabei lässt sich die bewusste, souveräne und freudvolle Präsentation Ihrer Ergebnisse, Ideen oder technischen Inhalte erlernen. In diesem 2-tägigen Seminar erfahren Sie im aktiven Training, wie Sie Körpersprache und Stimme einsetzen, um Ihre Überzeugungskraft zu stärken. Finden Sie heraus, wie Sie wirken möchten und wie Sie tatsächlich wirken und entwickeln Sie Ihren eigenen authentischen Stil.

Diese Themen behandelt das Seminar „Präsentationstraining für Ingenieure“:

  • technische Inhalte spannend und strukturiert präsentieren
  • die eigene Wirkung analysieren und optimieren
  • Bei Vorträgen die Zeit im Blick behalten
  • Soforthilfen im Umgang mit Lampenfieber
  • Störer und kritische Fragen souverän meistern
  • mittels Checkliste für Präsentationen und Vorträge optimal vorbereiten

Inhalte des Seminars im Einzelnen

Die folgenden Aspekte behandelt die Weiterbildung „Präsentationstraining für Ingenieure“ genau:

Programm als PDF zum Ausdrucken herunterladen

1. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr, 2. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr

Die Wirkung unserer Kommunikation

  • Inhalt
  • Stimme und Sprache
  • Körpersprache
  • Selbst- und Fremdbild

+++ Praxisübung: Videotraining „Eigene Wirkung“

Die Auftritts-Checkliste

  • Wer ist mein Ansprechpartner bzw. meine Zielgruppe?
  • Die Wahl des passenden Outfits: Anlass-, typ- und stilgerecht
  • Welche technische Ausstattung benötige ich?
  • Redezeit optimal planen
  • Thema klar und präzise strukturieren

Tipps für einen gelungenen Redeeinstieg

  • Die Wahl des passenden „Openers“
  • Wie finde ich Inspiration für den Einstieg
  • Wie verbinde ich den Einstieg mit meinem Thema
  • Technische Inhalte spannend vermitteln
  • Wie beeinflusst die innere Haltung zu meinem Job meine äußere Wirkung?
  • Wie gewinne ich mein Publikum für mich und meine Themen?
  • Spannungsbogen halten

+++ Praxisübung: Videotraining „Eigene Wirkung“

Soforthilfen im Umgang mit Lampenfieber

  • Definition Lampenfieber
  • Erkennbare Nervosität abstellen
  • Mindset anlysieren und positiv beeinflussen

+++ Praxisübung: Körper, Atem, Stimme

Souveräner Umgang mit Störfaktoren

  • Technischer Ausfall
  • Umgang mit Blackout
  • Störer aus dem Publikum
  • Kritische Fragen

Eigenes Thema präsentieren

  • Begrüßungsansprache
  • Kurzvortrag
  • Rede

+++ Praxisbezug: Hier hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, eine Präsentation aus seinem Alltag vorzubereiten und zu zeigen

+++ Praxisübung: Arbeiten mit Sprachaufnahmen

Die Basis des Workshops bildet eine fundierte Videoanalyse. Dadurch, dass Sie sich selbst reden hören und Ihr Verhalten beobachten können, können Sie sich ein realistisches Bild Ihrer Wirkung machen. Auf Grundlage des wohlwollenden Feedbacks durch Seminarleitung und Teilnehmer können Sie dann gezielt an Ihrem Auftreten arbeiten.

Bringen Sie gerne Ihre aktuelle Präsentation aus Ihrem beruflichen Alltag mit. Ihre Seminarleiterin hilft Ihnen bei der Optimierung Ihres Vortrags. Als Seminardokumentation erhalten Sie ein ausführliches Handbuch. Zudem bekommen Sie zum Abschluss eine VDI Wissensforum-Teilnahmebescheinigung.

Diese Seminare des VDI Wissensforums könnten Sie ebenfalls interessieren:

An wen wendet sich das Seminar?

Das Seminar „Präsentationstraining für Ingenieure“ richtet sich an:

  • Führungskräfte
  • Abteilungsleiter
  • Technische Leiter
  • Gruppenleiter
  • Verkaufsmitarbeiter
  • Kundenservice

Ihre Seminarleiterin ist Margit Lieverz

Margit Lieverz aus Königstein im Taunus arbeitet mit ihrem Unternehmen „Die Freisprecherin“ selbstständig als Medientrainerin, Coach und Buchautorin. Sie verfügt dank zahlreicher Auftritte bei hochkarätigen Veranstaltungen sowie in Funk und Fernsehen über einen großen Erfahrungsschatz.

Jetzt für das Seminar „Präsentationstraining für Ingenieure“ anmelden

Sie möchten Ihre Präsentationen selbstbewusster und überzeugender halten? Sie wollen sich ein realistisches Bild von sich selbst in Ihrer Rolle als Vortragender verschaffen und Ihren authentischen Stil finden? Dann buchen Sie jetzt Ihren Platz im Seminar „Präsentationstraining für Ingenieure“.

Veranstaltung buchen
22.11 - 23.11.2017 München verfügbar 1690 €
15.05 - 16.05.2018 Berlin verfügbar 1690 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.