Mann unterschreibt Vertragspapiere

Seminare zum Vertragsrecht

Vertragsrecht für Ingenieure

Das Vertragsrecht ist ein komplexes Rechtsgebiet, das bei der Vertragsgestaltung die Berücksichtigung zahlreicher Vorgaben erfordert. Selbst scheinbar kleine formale Fehler können Verträge ungültig machen und/oder unerwünschte Folgen haben. Um dies zu verhindern und die daraus entstehenden Schwierigkeiten zu vermeiden, bietet Ihnen das VDI Wissensforum diverse Seminare zum Vertragsrecht speziell für Ingenieure. Ausgewiesene Experten führen Sie in das Thema ein oder vertiefen Ihre vorhandenen Kenntnisse.

Ihre Vorteile

  • Erfahren Sie, wie Sie Fehler bei der Vertragsgestaltung vermeiden.
  • Sparen Sie Zeit und Geld.
  • Profitieren Sie von dem Expertenwissen unserer Referenten.
Veranstaltungen (10)
Seminar

Erfolgreiche Bauüberwachung in Leistungsphase 8

Lernen Sie die Leistungen & Vergütung des bauleitenden Planers bei der Bauüberwachung & Dokumentation in Leistungsphase 8 kennen ✔

22.09.2021 Online
30.11.2021 Stuttgart
22.03.2022 Düsseldorf
10.06.2022 Online
20.12.2022 Online
07.03.2023 Stuttgart
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Nachtrags- und Mängelmanagement nach VOB/B

Einführung ins Baurecht für Bau- und Projektleiter ✔ Nachtragsmanagement & Mängelmanagement in der Praxis ✔ Auch für Nichtjuristen

30.09. – 01.10.2021 Düsseldorf
26. – 27.10.2021 Online
09. – 10.12.2021 Stuttgart
03. – 04.03.2022 Frankfurt am Main
09. – 10.05.2022 Online
21. – 22.07.2022 Nürnberg
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Honorar- und Vertragsrecht für Planer - Aktuelle Probleme und Rechtsp…

Lernen Sie den aktuellen Stand der HOAI kennen, sowie welche Grenzen, Chancen und Möglichkeiten es gibt. ▶ Jetzt buchen!

04.10.2021 Online
01.12.2021 Online
03.02.2022 Frankfurt am Main
04.04.2022 Online
13.06.2022 Köln
29.08.2022 Online
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Honorar- und Vertragsrecht für Planer - Ingenieurvertragsrecht

Lernen Sie in diesem Seminar zum Ingenieurvertragsrecht, wie ein Vertrag zustande kommt und worauf Sie dabei achten sollten. ▶ Mehr Infos.

05.10.2021 Online
02.12.2021 Online
04.02.2022 Frankfurt am Main
05.04.2022 Online
14.06.2022 Köln
30.08.2022 Online
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Vertragsrecht für technische Projektleiter

Im Seminar "Vertragsrecht für technische Projektleiter" lernen Sie juristische Grundlagen sowie, kritische Formulierungen in Verträgen zu erkennen.

28. – 29.10.2021 Berlin
22. – 23.02.2022 Stuttgart
02. – 03.05.2022 Online
13. – 14.07.2022 Düsseldorf
19. – 20.09.2022 Online
05. – 06.12.2022 Berlin
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Vertragsrecht und Claim Management für Ingenieure

Im Seminar „Vertragsrecht und Claim Management für Ingenieure“ lernen Sie, welche Formulierungen und Klauseln in Verträge gehören – und welche nicht.

04. – 05.11.2021 Düsseldorf
07. – 08.03.2022 Hamburg
16. – 17.05.2022 Online
28. – 29.07.2022 München
05. – 06.10.2022 Frankfurt am Main
19. – 20.12.2022 Online
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Arbeitsrecht für technische Führungskräfte

Bringen Sie in unserem Seminar "Arbeitsrecht für technische Führungskräfte" alles in Erfahrung, was Ihnen im beruflichen Alltag weiterhilft. Infos hier.

08. – 09.11.2021 Online
17. – 18.01.2022 Hamburg
28. – 29.03.2022 Online
09. – 10.06.2022 Frankfurt am Main
15. – 16.08.2022 Stuttgart
24. – 25.10.2022 Online
Auch Inhouse buchbar
Seminar

HOAI für Umsteiger - Nicht den Anschluss verpassen

VDI Seminar zur HOAI für Umsteiger: Was ändert sich? ✔ HOAI und Europarecht ✔ Folgen für laufende Verträge ▶ Jetzt Teilnahme sichern!

29.11.2021 Stuttgart
21.03.2022 Düsseldorf
09.06.2022 Online
19.12.2022 Online
06.03.2023 Stuttgart
Auch Inhouse buchbar
Seminar

BIM-Projekte rechtssicher umsetzen

Erhalten Sie eine Einführung in Building Information Modeling, insbesondere in rechtliche Aspekte wie Vertragsgestaltung. ▶ Mehr Infos.

05. – 06.10.2021
27. – 28.01.2022 Frankfurt am Main
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Aktuelle Rechtsfragen und Gewährleistungsmanagement der Automobilindus…

Seminar "Aktuelle Rechtsfragen und Gewährleistungsmanagement in der Automobilindustrie": Schulung zum Warranty Management inklusive kostenfreiem Fachbuch!

01. – 02.02.2022 Düsseldorf
30. – 31.05.2022 Nürnberg
04. – 05.10.2022 Online
Auch Inhouse buchbar

Warum Vertragsrecht für Ingenieure wichtig ist

Der Begriff Vertragsrecht bezeichnet ein komplexes und äußerst kompliziertes Rechtsgebiet. Obwohl es für die Geschäftswelt überaus wichtig ist, gibt es kein spezifisches Gesetzbuch. Stattdessen ist das Vertragsrecht ein Teil des BGB. Gemäß §§ 145 ff. BGB ist ein Vertrag eine von 2 oder mehr Personen erklärte Willensübereinstimmung. Angebot und Annahme müssen also zusammenkommen. 

Doch dieser Prozess ist störanfällig: Verträge können – sogar trotz Einigung – unwirksam sein. Formale Unzulänglichkeiten, ein Verstoß gegen ein gesetzliches Verbot oder Geschäftsunfähigkeit sind nur einige der Ursachen, die einen Vertrag ungültig werden lassen. Da derartige Fehler Zeit und Geld kosten, empfiehlt es sich, sie durch eine korrekte Vertragsgestaltung zu vermeiden.

Auch Ingenieure, insbesondere Projektleiter und Führungskräfte, haben häufig mit juristischen Fragen rund um Verträge zu tun. Sie sollten daher über entsprechende Grundkenntnisse des Vertragsrechts verfügen und die wichtigsten gesetzlichen Vorgaben kennen. Zudem sollten Sie in der Lage sein, Verträge zu verstehen, kritische Formulierungen zu identifizieren und zu wissen, wann Sie einen Experten zu Rate ziehen sollten.
 

Seminare zum Vertragsrecht vom VDI Wissensforum

Das VDI Wissensforum hat eine Reihe von Seminaren entwickelt, die Ihnen das erforderliche Grundwissen für eine erfolgreiche Vertragsgestaltung vermitteln. Lernen Sie in unseren Seminaren zum Vertragsrecht Grundlagen und Vertiefendes. Lassen Sie sich von unseren Experten beispielsweise das Wichtigste zum „Vertragsrecht für technische Projektleiter“ oder zum „Honorar- und Vertragsrecht in der TGA“ vermitteln. Entdecken Sie unser vielfältiges Angebot an Seminaren zum Vertragsrecht – es ist sicher das richtige für Sie dabei.

Weitere Angebote zum Thema Recht für Ingenieure sowie zur Ladungssicherheit und anderen Rechtsthemen.